Rolf Müller Lieber Handkäs als Wörst Case

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lieber Handkäs als Wörst Case“ von Rolf Müller

Wenn in einem „Workshop“ ein „Keynote speaker“ als „Highlight“ anhand einer „Power-Point-Präsentation“ und „assisted by Handouts“ in einer „Dinner speach“ die „Unique selling points“ des Unternehmens in einem „coolen wording“ vorträgt und sich an diese „Performance“ noch ein „Get together“ anschließt, bei dem „homemade fingerfood“ gereicht wird, dann können Sie sicher sein, dass dieses „Top Event“ mit größter Wahrscheinlichkeit in einem deutschen Unternehmen stattfindet. Dabei gehen immer, wenn gedankenlos oder aus Wichtigtuerei verständliche deutsche Ausdrücke „eingedenglischt“ werden, ein Stück Kultur, nationale Tradition und Weltgefühl verloren. Sprache ist beileibe nicht nur ein Kommunikationsmittel. „Die Sprache ist“, so formulierte es Martin Heidegger, „das Haus des Seins. In ihrer Behausung wohnt der Mensch“. Dies möchte das vorliegende Buch augenzwinkernd und eindringlich aufzeigen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks