Rolf Peter Sloet Ein totes Mädchen schreit nicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein totes Mädchen schreit nicht“ von Rolf Peter Sloet

Nach dem brutalen Mord an einem 16-jährigen Mädchen steht die Regensburger Mordkommission vor einem Rätsel. Alle Ermittlungen verlaufen im Sand und der sadistische Mörder scheint ungeschoren davonzukommen. Erst als es gelingt, den jungen Kommissar Igor Reisch in eine kriminelle Vereinigung einzuschleusen, ergeben sich erste Hinweise auf den Täter. Doch dann fallen der Polizist und seine Freundin selbst in die Hände des Mörders und seine Kollegen versuchen verzweifelt das Leben der beiden zu retten.

Stöbern in Krimi & Thriller

Totenweg

Toller Auftakt einer neuen Krimireihe

tkmla

Falsche Austern

Und wieder ein Volltreffer, dieser Krimibereich begeistert mit Normandieflair, Kunsthandel, Eifersucht und Integrationsproblemen!

sommerlese

Dornenspiel

Grandioser Abschluss der Trilogie ... aber auch sehr verstörend

Ay73

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nichts für schwache Nerven

dartmaus

Durst

Erschreckend aktuell! Trotz seiner Länge sehr fesselnd - definitive Leseempfehlung

Kiritani

Niemals

Beeindruckende Protagonistin, starke Frauen, interessante Charaktere, unfassbar spannende Story.. Großartig!

ClaraOswald

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks