Die Ausreise

Die Ausreise
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Ausreise"

In diesem Buch wird die spannende und ergreifende Geschichte von Eckard Berger und seiner fünfköpfigen Familie erzählt, der mit seiner freiheitlich geprägten Lebenseinstellung nicht mehr dem Bild eines sozialistischen DDR-Bürgers entsprach und dafür drastische Konsequenzen ziehen musste. Eckard Berger widersetzte sich dem politischen Druck des SED-Regimes und suchte einen Ausweg daraus, indem er mit seiner Familie die legale Ausreise in die Bundesrepublik auf Basis der DDR-Gesetze beantragte.
So ist diese Erzählung ein Aufruf an alle freiheitlich und demokratisch gesinnten Menschen, nicht zu vergessen, dass es für die Bürger der damaligen DDR kein Recht auf Inanspruchnahme für geltende DDR-Gesetze gab und deren Anwendung allein in der Entscheidungsmacht der SED-geführten DDR-Organe lag. Deshalb will diese Erzählung einen Beitrag dazu leisten, dass alles dafür getan werden muss, unsere demokratischen Grundrechte zu erhalten, weil sie eine gute und wertvolle Lebensgrundlage für alle Bürger unseres Landes sind.
Das zähe Ringen um die Ausreisegenehmigung für diese fünfköpfige Familie Berger mit allen Schwierigkeiten, Irrwegen, unerwarteten und nicht vorhersehbaren Hilfen in dieser spannenden und ergreifenden Erzählung basiert auf wahren Ereignissen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744833196
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:228 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:31.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks