Rolf Schneider Die Affaire Winckelmann

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Affaire Winckelmann“ von Rolf Schneider

Johann Joachim Winckelmann ist Mitte des 18. Jahrhunderts ein angesehener Mann in Sachen antiker Kunst. Er ist in Rom ein gern gesehener Gast, wurde von der österreichischen Kaiserin empfangen und plant nun, nach Venedig zu reisen. Im Hotel Grande trifft er auf auf seinen Mörder: Francesco Arcangeli. Dieser wird kurz nach der Tat ergriffen, überführt und schließlich hingerichtet. Doch die Gerüchte um Winckelmanns Tot verstummen bis heute nicht. Fest steht: Winckelmann und Arcangelli haben viel Zeit miteinander verbracht. Hatte dieser Mord seine Wurzeln im Homosexuellen-Milieu? Oder hatten die Jesuiten es auf Depeschen zum Jesuitenverbot, die Wickelmann gewissen Kardinälen weiterleiten sollte, abgesehen?

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Rivalin

Excellenter Thriller! Absolut empfehlenswert!

Buecherherz79

NACHTWILD

Ein Nachmittag im Zoo wird zu einer erschreckenden Nacht.

bookvamp

Ich beobachte dich

100% Spannung, aber eine Auflösung, die mir irgendwie nicht zu 100% gefällt. 4 Sterne!

Miia

Wahrheit gegen Wahrheit

Wer einen soliden Spionage-Thriller erwartet, sollte die Finger von diesem Buch lassen.

Joachim_Tiele

Die Morde von Pye Hall

Spannend, unterhaltsam und eine Konstellation die gut umgesetzt wurde. Zum Miträtseln und in bester Agatha Chrsitie Manier.

Ladybella911

Brennende Gischt

Wieder ein spannender Fall für Liv Lammers

Alex1309

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks