Rolf Silber Helter Skelter

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Helter Skelter“ von Rolf Silber

Ein moderner, ironischer Entwicklungsroman, in dessen Mittelpunkt der jugendliche Held Ronald mit dem Spitznamen "Donald" steht. Im Jahre 1970 macht er sich auf den Weg aus der nur scheinbaren Idylle eines deutschen Dorfes in die lockende Welt der Städte. Dabei gerät er immer wieder in komische Situationen, sieht sich aber auch einigen sehr schmerzhaften Erfahrungen ausgesetzt.

Stöbern in Romane

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

Die Hauptstadt

Ein Roman über Brüssel und die EU - so bunt und vielfältig wie die Institution selbst.

hundertwasser

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen