Rolf Soland Der Riss

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Riss“ von Rolf Soland

Rolf Soland (geb. 1949) ist Historiker. Er lebt in der Schweiz. Nach einer Reihe von Sachbüchern zur Schweizer Geschichte legt er hier eine spannende Kriminalgeschichte vor, die im 18. Jahrhundert im Rheinland (Köln, Bonn, Schloss Miel, Schloss Falkenlust) spielt. Der Rahmen ist real, das Eingefügte teils historisch verbürgt, jedoch grösstenteils erfunden.

Stöbern in Historische Romane

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

Der Herr der Bogenschützen

WOW! Der Hunterjährige Krieg aus Sicht der Engländer, beschrieben von einem englischen Bogenschützen. Extrem spannend!

Sturmherz

Marlenes Geheimnis

Ein Buch voller Erinnerungen und Geheimnisse. Sehr berührend mit interessanten Charakteren.

monerl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen