Rolf Spangenberg Hundekrankheiten erkennen und behandeln

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Hundekrankheiten erkennen und behandeln“ von Rolf Spangenberg

Dr. Rolf Spangenberg ist bekannt aus Rundfunk und Fernsehen. Zur Zeit arbeitet er an der Rundfunkserie "Tiersprechstunde" auf SWR 4 und der Fernsehserie "Rat & Tat - Tiere" beim SÜDWEST Fernsehen. Außerdem unterhält er eine Online-Beratungspraxis unter www.zzf.de. Umfassender und klar strukturierter Ratgeber zum Thema Hundekrankheiten, Deutung von Symptomen und Verhaltensänderungen sowie Impfungen und Behandlungsmöglichkeiten unter Einbeziehung mehrerer naturheilkundlicher Verfahren. Mit vielen praktischen Tipps für Erste-Hilfe-Maßnahmen, das Verabreichen von Medikamenten und die häusliche Pflege. Auf dem neuesten Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse. Mit informativ-witzigem Kinder-Spezial: Alles, was du über dein krankes Tier wissen musst.

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hundekrankheiten erkennen und behandeln" von Rolf Spangenberg

    Hundekrankheiten erkennen und behandeln

    LEXI

    27. August 2011 um 13:01

    Dr. Rolf Spangenberg beschreibt in seinem Fachbuch zwar die verschiedenen Erkrankungen des Hundes und verwendet vortreffliche Fotos zur Dokumentation, inhaltlich bin ich jedoch mit diesem Buch nicht zufrieden. Zu gering die Information, wie ich beispielsweise der Entstehung eines Problemes entgegen wirken bzw. wie ich nach dem Auftreten des selben vorgehen kann.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks