Waren, Welt und Wirtschaftswunder

Waren, Welt und Wirtschaftswunder
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Waren, Welt und Wirtschaftswunder"

Es verwundert kaum, dass es im 19. Jahrhundert auch und vor allem die Große Straße war, an der sich die immensen wirtschaftlichen und städtebaulichen Umwälzungen deutlicher bemerkbar machten als anderswo in Osnabrück. Hier entstanden früh Kaufhäuser, und als es darum ging, durch welche Straßenzüge die neu zu bauende Straßenbahn geführt werden soll, war es die Große Straße, durch die schließlich sogar beide Linien fuhren.
Geht es um die Jahre zwischen 1895 und dem Ersten Weltkrieg, sind sich die Historiker darüber einig, dass die Wirtschaft des Deutschen Reiches in dieser Zeit eine beeindruckende Dynamik mit imponierenden Wachstumsraten auszeichnete. Allein die Gesamtproduktion von Handwerk und Industrie verdoppelte sich, und die Wertschöpfung der gesamten Volkwirtschaft wies eine Steigerung von 75 Prozent auf. Zudem spielte die deutsche Wirtschaft mit ihren steigenden Exportquoten international eine bedeutendere Rolle.
Der „große Sprung“ war in der Tat beeindruckend und ist in der deutschen Geschichtsschreibung entsprechend ausführlich behandelt worden. Was dabei allerdings stets etwas zu kurz kam, ist die aus diesem Prozess resultierende Entstehung der Massenkonsumgesellschaft mit ihren bis heute die Gesellschaft prägenden wirtschaftlichen und sozialen Determinationen. Dieser Ausstellungskatalog will ein wenig dazu beitragen, dieses Defizit zu verringern, indem er am Beispiel einer Straße zeigt, wie die tiefgreifenden Umwälzungen des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts das Gesicht einer deutschen Kleinstadt veränderten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783889268815
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:Meinders & Elstermann
Erscheinungsdatum:07.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks