Rolf Uliczka Trainermord in Carolinensiel

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trainermord in Carolinensiel“ von Rolf Uliczka

Der VfB Carolinensiel gerät in helle Aufregung, als eines Morgens Torsten Oltmann, der Trainer der E-Jugend, tot aus dem Museumshafen gefischt wird. Das Polizeiteam um Hauptkommissar Bert Linnig aus Wittmund hat alle Hände voll zu tun, um bei den Verdächtigen die Spreu vom Weizen zu trennen. Denn es gibt einige, die Interesse an dem Tod des jungen Familienvaters gehabt haben könnten. War es seine eifersüchtige Ehefrau Wibke oder gar ein Vater, dessen Sohn bei der Fußballförderung nicht zum Zuge kam? Und wie ist Katja Schmitz, eine lebensfrohe Frau aus Kerpen, die allen Männern aus dem Verein gerne schöne Augen macht, in die Sache verstrickt? Der Krimi ist ein Katz- und Mausspiel mit vielen Hakenschlägen, bis dann endlich der Täter gefasst ist. Die Handlung und die Personen des Krimis sind natürlich Fiktion. Allerdings gibt es die Kult-Kneipe zur Stechuhr tatsächlich in Carolinensiel und auch die Wirtin Nancy Bläsing steht dort hinter der Theke. An dieser Stelle sei ihr ganz herzlich gedankt, dass sie in dem Krimi mitgespielt hat!

Spannender, norddeutsch unaufgeregter Krimi.

— Nachtschwärmer

Kurzweiliger Krimi, mit Herz für die "Nordlichter", ihre Eigenarten und das Land. Spannung bis zum unerwarteten Ende - so ist es richtig!

— Naseweis

Solide germachter Krimi mit interessantem Ende!

— mabuerele

Kriminell amüsant- leider viel zu kurz

— mimimaus01

Spannung für ein paar Stunden garantiert. Super Lesefluss möglich!

— Lisbeth0412

Bis zum Schluss rätselte ich als Leser wer der Mörder und was sein Motiv sein könnte.

— Taluzi

Schöner Krimi mit eigenen Stil

— mielikki

EIn eher ruhiges Buch mit viel Lokalkollorit.

— samea

Stöbern in Krimi & Thriller

Dunkel Land

Spannend, manchmal ein wenig zu nüchtern geschildert, aber defintiv lesenswert.

Schmunzlmaus

Tausend Teufel

Authentisch, spannend, kalt. Tolle Fortsetzung. Freue mich schon auf mehr (hoffentlich nicht immer im Winter).

Schmunzlmaus

Flugangst 7A

Flugangst bei einem Psychiater, der dann irgendwie in einem Rosenkrieg eines Ehepaares landet.

TanteGhost

Das Wüten der Stille

Ein spannender und sehr gut geschriebener Krimi, der den Leser gedanklich an die raue Küste Cornwalls versetzt.

Mister-Ramses

Jeden Tag gehörst du mir

Erfrischend anders aufgebauter Thriller...weg von dem Schema "Tat- Ermittlungen"!

Igela

Die Moortochter

Eine spannende Geschichte, konnte mich Aber nicht überzeugen

Nataszaaa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Trainermord in Carolinensiel - Ostfrieslandkrimi: Spannender Krimi um eine fiktive Fußballmannschaft in Ostfriesland" von Rolf Uliczka

    Trainermord in Carolinensiel

    RoRaBo

    Liebe Leserinnen und Leser, mein erster Ostfriesen-Krimi "Trainermord in Carolinensiel" ist erschienen und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr das Buch mit mir gemeinsam lesen und besprechen würdet. Es ist meine allererste Leserunde und ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ich durch Eure Teilnahme eine Chance bekäme.  Zu der Leserunde verlost der cri.ki-Verlag Leer / Ostfriesland - 15 - Leseexemplare als E-Book. Kurzbeschreibung: Der VfB Carolinensiel gerät in helle Aufregung, als eines Morgens Torsten Oltmann, der Trainer der E-Jugend, tot aus dem Museumshafen gefischt wird. Das Polizeiteam um Hauptkommissar Bert Linnig aus Wittmund hat alle Hände voll zu tun, um bei den Verdächtigen die Spreu vom Weizen zu trennen. Denn es gibt einige, die Interesse an dem Tod des jungen Familienvaters gehabt haben könnten. War es seine eifersüchtige Ehefrau Wibke oder gar ein Vater, dessen Sohn bei der Fußballförderung nicht zum Zuge kam? Und wie ist Katja Schmitz, eine lebensfrohe Frau aus Kerpen, die allen Männern aus dem Verein gerne schöne Augen macht, in die Sache verstrickt? Der Krimi ist ein Katz- und Mausspiel mit vielen Hakenschlägen, bis dann endlich der Täter gefasst ist. Die Handlung und die Personen des Krimis sind natürlich Fiktion. Allerdings gibt es die Kult-Kneipe zur Stechuhr tatsächlich in Carolinensiel und auch die Wirtin Nancy Bläsing steht dort hinter der Theke. An dieser Stelle sei ihr ganz herzlich gedankt, dass sie in dem Krimi mitgespielt hat! Vita des Autors: Rolf Uliczka ist geboren und aufgewachsen am Rande der romantischen Holsteinischen Schweiz. Den überwiegenden Teil seines bewegten und erfüllten Berufslebens verbrachte er als Betriebswirt in der Personalführung bei der Bundeswehr in den verschiedensten Bundesländern von Nord bis Süd. In seinem Un-Ruhestand hat es ihn in das Saterland gezogen. Menschen in all ihren Facetten und ihre Geschichten haben ihn schon immer fasziniert. Und das Schreiben war schon immer eine seiner größten Leidenschaften. Ostfriesland, das Land der Leuchttürme, des Wattenmeeres, der grünen Landschaften mit seinen geheimnisvollen Mooren und Inseln, wo jährlich Millionen ihren Urlaub verbringen, bietet ihm viel Stoff für das Unerwartete. Meine Frage an Euch zur Teilnahme an der Verlosung (die Frage steht natürlich im Zusammenhang mit dem Inhalt des Buches): Der Volksmund sagt: das Gegenteil von gut gemacht ist gut gemeint. Manche Eltern können nicht loslassen, weil sie ihre Kinder vor Fehlern bewahren wollen. Ist das dann gut gemacht oder nur gut gemeint? Bewerbt euch mit der Antwort auf diese Frage für die Leserunde* zu "Trainermord in Carolinensiel". Zusammen mit dem cri.ki-Verlag Leer / Ostfriesland verlosen wir 15 Leseexemplare des neuen Romans von Rolf Uliczka. *Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension verpflichtet.  Erwartungvoll freue ich mich auf Eure Bewerbungen.Herzliche Grüße aus dem SaterlandEuer Rolf Uliczka

    Mehr
    • 100
  • Realitätsnah und norddeutsch unaufgeregt

    Trainermord in Carolinensiel

    Nachtschwärmer

    Inhalt: Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens müssen den Tod des Fußballtrainers Torsten Oltmann aufklären. Ein Motiv haben unter anderem die eifersüchtige Ehefrau, der Vater eines Jungen, der in der Jugendförderung des Vereins nicht berücksichtigt wurde und vielleicht auch Katja, eine Mutter von der erzählt wird, sie würde alle Männer des Vereins anbaggern.   Meine Meinung: Der Autor lässt den Leser direkt in die Geschichte einsteigen. Die Charaktere und das Dorfleben sind so authentisch dargestellt, dass ich als „Dörfler“ das Gefühl hatte, es könnte genauso in meinem Heimatort passieren. Die Kommissare wirken bodenständig und sympathisch, aber auch kompetent und zielgerichtet. Ein norddeutsch unaufgeregter, aber keinesfalls langweiliger Krimi. Im Gegenteil. Man kann eigene Theorien entwickeln wer als Täter in Frage kommt und welches Motiv er/sie dafür hätte und diese dann mit Hilfe der Kommissare überprüfen. Keine Hochspannung mit Gänsehaut aber ein gut durchdachter Roman der mich sehr gut unterhalten hat.

    Mehr
    • 2
  • Tod eines Trainers

    Trainermord in Carolinensiel

    mabuerele

    „...Sein Testoteronspiegel scheint für ihn das Denken übernommen zu haben...“ Torsten Oltmann, Trainer der Kindermannschaft des örtlichen Fußballclubs, hat aus Frust eine Kneipe aufgesucht. Seine Frau ist aus Eifersucht zu ihrer Mutter gegangen, nur weil Torsten nach dem Training längere Zeit mit der Mutter eines Kindes gesprochen hat. Torsten ist nicht mehr ganz nüchtern, als Katja, Mutter eines talentierten Nachwuchsfußballers in der Gaststätte erscheint. Gemeinsam treten sie den Heimweg an. Am nächsten Morgen ist Torsten tot. Der Autor hat einen soliden und spannenden Krimi geschrieben. Das Buch ließ sich zügig lesen. Dazu tragen neben der fesselnden Handlung ebenfalls die kurzen Kapitel bei. Die Protagonisten werden sehr gut charakterisiert. Auch die Orte des Geschehens werden ausführlich beschrieben. Im Kommissariat herrscht eine positive Atmosphäre. Die Ermittlungsarbeit wird anschaulich geschildert. Schnell gibt es eine Reihe von Verdächtigen mit unterschiedlichen Motiven. Dabei entstehen interessante Charakterstudien. Gehörnte Ehemänner gehören genauso dazu wie fanatische Fußballfans. Die in ihren Kindern schon den zukünftigen Star sehen. Der Autor orientiert sich nahe an der Realität. Deshalb sind die Kriminalisten auch Menschen wie du und ich und keine abgehobenen Supertypen. Der Schriftstil ist dem Genre angemessen. Der Autor legt Wert auf Details, verwendet passende Metapher und bezieht aussagekräftige Dialoge gekonnt in die Handlung ein. Auch die nicht einfachen Familienverhältnisse des Opfers werden beleuchtet. Der Dorfklatsch gehört zu den fast humorvollen Stellen des Buches. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die kompakte Geschichte zeichnet sich durch viele kleine, aber feine Details aus und hat mich gut unterhalten.

    Mehr
    • 2
  • Mord im hohen Norden

    Trainermord in Carolinensiel

    Naseweis

    11. March 2015 um 16:42

    Aufregung in Carolinensiel, der Trainer der Jugendfussballmanschaft wird tot aus dem Hafenbecken gefischt. Wer war's? Für das Team rund um HK Bert Linnig gibt es viel zu tun, denn es gibt  genug Verdächtige und ebensoviele Motive.
    Ein Krimi wie eine frische Nordseebrise, spannend und nie langweilig. Macht Lust auf mehr.

  • Rezension zu "Trainermord in Carollinensiel" von Rolf Uliczka

    Trainermord in Carolinensiel

    tigerbea

    Torsten Oltmann, Trainer der E-Jugend des VfB Carolinensiel, wird tot im Becken des Museumshafens geborgen. Einen Tag zuvor hatte er Streit mit seiner Frau Wibke, die grundlos eifersüchtig war und zu ihrer Mutter geflüchtet ist. Während Torsten in die Dorfkneipe "Zur Stechuhr" geht und dort auf Katja, ein in Sachen Männern nicht unbeschriebenes Blatt trifft, wird Wibke von ihrem Vater wieder nach Hause geschickt. Hauptkommissar Linnig muß sich in diesem Fall vielen Verdächtigen widmen, denn neben Wibke kommt auch noch Katjas Mann in Frage. Oder ist auch diese Spur falsch? "Trainermord in Carolinensiel" beweist mal wieder, daß nicht nur große, bekannte Verlage gute Krimis herausgeben. Hier ist alles stimmig. Die Handlung nimmt den Leser von Anfang an auf eine spannende Reise mit, die erst ganz zum Schluß, nach vielen falschen Fährten und Verdächtigungen ihre Auflösung findet. Und diese Auflösung ist sehr überraschend. Auch die Charaktere sind sehr liebevoll dargestellt. Man lernt hier die Dorfbevölkerung mit ihren Eigenarten gut kennen. Schön finde ich die Einbindung der Carolinensieler Kultkneipe "Zur Stechuhr" und der realen Wirtin Nancy. Dadurch wirken Krimis mit regionalem Bezug immer noch viel authentischer. Schön wäre es gewesen, wenn ein wenig Dialekt eingeflossen wäre. Der Schreibstil ist locker und flockig, wie es in einem Regionalkrimi sein sollte. Dadurch liest sich der leider viel zu kurze Krimi sehr schnell. Aber wie heißt es so schön: In der Kürze liegt die Würze. Was nutzt es, wenn ein Buch künstlich in die Länge gezogen wird. Dann lieber kurz und knackig wie hier.

    Mehr
    • 2
  • Trainer leben gefährlich

    Trainermord in Carolinensiel

    Sporttante

    Der Trainer der E-Jugend vom VfB Carolinensiel, Thorsten Oltmann, wird tot im Becken des Museumshafen aufgefunden. Bert Linnig von der Polizei in Wittmund und sein Team werden mit den Ermittlungen beauftragt. Neben der eifersüchtigen Ehefrau geraten schnell Mitglieder und Eltern des Fußballvereins in Verdacht.Werden die Befragungen den Fall aufklären? Der Autor Rolf Uliczka schreibt sein Buch „Trainermord in Carolinensiel“ in einer leicht verständlichen Art und Weise, die es einem leicht macht dem Geschehen zu folgen. Das Ermittlerteam wird sympathisch, aber mir etwas zu unpersönlich dargestellt. Dagegen stehen die weiteren Hauptpersonen der Geschichte, die ich als sehr gut charakterisiert empfinde. Hier bauten sich gleich Sympathien und Antipathien auf, die mich zunächst in eine völlig falsche Richtung lenkte. Da mich die gesamte Handlung nicht wirklich fesseln konnte, leider nur 4 Sterne.

    Mehr
    • 2
  • Ein Mord in Ostfriesland

    Trainermord in Carolinensiel

    Lisbeth0412

    03. March 2015 um 22:56

    Wibke hat sich mal wieder mit ihrem Mann Torsten, welcher der Fußballtrainer der E-Jugend ist, gestritten und verschwindet zu ihrer Mutter, bevor sie sich mit Torsten aussöhnt. DIeser verlebt einen gefrusteten Abend in seiner Stammkneipe. Dieser soll sein letzter sein... Wer hat Torsten ermordet? Und warum? Motive gibt es viele und mögliche Täter ebenso. In diesem Kurzroman findet man alles, was einen guten Krimi ausmacht. Mich hat er für einige Stunden gut unterhalten und ich würde ihn auf alle Fälle weiterempfehlen. Für einen Debütroman echt super!

    Mehr
  • Ostfrieslandkrimi!

    Trainermord in Carolinensiel

    Igela

    Der Fussballtrainer des VfB Carolinensiel, Thorsten Oltmann, wird tot aus dem See gefischt. Er hatte am Abend zuvor einen Streit mit seiner Ehefrau Wibke. Diese hat ihn verdächtigt, ein Verhältnis mit Katja Schmitz, der Mutter einer seiner Schützlinge , zu haben. Als der Streit eskaliert, flüchtet Wibke zu ihren Eltern . Am Tag darauf ist Thorsten tot. Das Ermittlerteam unter Bert Linnig geht der Sache nach...und entdeckt, dass sich Thorsten und Katja tatsächlich kurz vor der Tat in der Kneipe getroffen haben. Das Buch ist dünn und enthält doch alles was einen guten Krimi ausmacht. Gut getroffene Figuren und Charaktere , einige falsche Fährten, die den Leser verwirren und eine schlüssige ,gut erzählte Geschichte. Den Schreibstil habe ich als sehr flüssig und leicht zu lesen empfunden. Mir hat sehr gefallen, dass die ostfriesische Sprache und die typischen Gepflogenheiten darin verknüpft wurden. Seit "Trainermord" weiss ich nun, dass man "Moin" nicht nur am Morgen zur Begrüssung sagt! Und was Ostfriesentee mit Kluntjen und Wölkchen sind! Die Figuren sind sehr gut charakterisiert und waren mir grösstenteils sympathisch . Katja hatte den Part der Ehebrecherin und ihre Charakterisierung fand ich toll. Aus dem Rahmen fallend ohne überzeichnet zu sein ! Klasse! Etwas gestört haben mich ein paar Rechtschreibfehler , die vor dem Druck übersehen wurden. Doch das hat der guten Unterhaltung keinen Abbruch getan.

    Mehr
    • 3
  • Schöner Regionalkrimi

    Trainermord in Carolinensiel

    mielikki

    „Trainermord in Carolinensiel“ - der Ostfrieslandkrimi von Rolf Uliczka führt den Leser in Kreis Witmund. In Carolinensiel wird die Leiche von Torsten Oltmann, Trainer des VfB Carolinensiel gefunden. Der junge Familienvater war offenbar allgemein beliebt. Wer könnte also Interesse an seinem Tod haben? Hat es etwas mit seiner eifersüchtigen Ehefrau Wibke zu tun? Ist der Vater eines der jungen Spieler der Täter, der mit dem Trainer Streit wegen der Förderung seines Sohnes hatte? Und was ist mit Katja Schmitz, der attrakiven Frau, die den Ruf hat, allen Männern den Kopf zu verdrehen? Das Ermittlerteam der Polizei um Hauptkommissar Bert Linnig muss vielen verschiedenen Hinweisen nachgehen, doch ist darunter auch eine heiße Spur? Der Stil des Autors war erst etwas gewöhnungsbedürftig, da er in seiner trockenen Art teilweise an einen Bericht erinnert. Doch die auftretenden Personen und Szenen sind sehr gut beschrieben. Gut gefallen hat mir die Art, wie das Ermittlerteam wirklich als Team zusammenarbeitet, und dass es sich nicht um einen Hautermittler beschränkt. Auch insgesamt hat mir die Geschichte bis auf einige Kleinigkeiten gut gefallen. Daher würde ich die Geschichte weiterempfehlen, und würde mich auch freuen, wenn es mehr Fälle um Bert Linnig und sein Team geben würde.

    Mehr
    • 2
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Fußball oder Sex, für was mordest du?

    Trainermord in Carolinensiel

    Taluzi

    03. March 2015 um 15:02

    Das Buch „Trainermord in Carolinensiel“ von Rolf Uliczka interessierte mich aus zwei Gründen: erstens habe ich da mal als Kind Urlaub gemacht und zweitens liebe ich Krimis. In dem beschaulichen Carolinensiel wird der Trainer vom VfB tot aufgefunden. Torstens eifersüchtige Ehefrau Wiebke ist fassungslos, da sie vorher Streit hatten und sie zu ihrer Mutter geflüchtet ist. Was sie nicht weiß, ist, dass Torsten in der Nacht bei Katja war. Katja ist im Verein hilfsbereit und sich für nichts zu schade, so kommt es auch mal, dass sie die Klos putzt. Andererseits munkelt man, dass sie ihrem Fernfahrer Ehemann nicht treu wäre. Gerd ahnte etwas und kam früher nach Hause als erwartet. Hat er seine Frau Katja und Torsten im Bett erwischt und ist ausgerastet? Oder ist es Wiebkes Mutter gewesen, die Torsten nie ausstehen konnte und ihre Tochter lieber wieder bei sich zu Hause hätte? Bis zum Schluss rätselte ich als Leser wer der Mörder und was sein Motiv sein könnte. Die ersten Seiten des Krimis wirkten etwas sachlich vom Erzählstil, aber danach kam ich gut in den Lesefluss. Was mich etwas störte waren die vielen Dialoge, die mit dem Fall gar nichts zu tun hatten, z. B. auf Seite 73 die Lenkzeiten und das Sonntagsfahrverbot der LKWs. Da hätte ich mir persönlich lieber etwas genauer beschrieben Ermittlungsarbeit und Untersuchungen des Rechtsmediziners gewünscht. Sehr harmonisch und gut ausgetüftelt ist das Ermittlerteam in „Trainermord in Carolinensiel“. Sie arbeiten gut zusammen, wirken normal und ihre Methoden gefallen mir, z. B. Seite 88 als Bert sein Handy anlässt, um das Gespräch von Nina aufzeichnen zu lassen. Wiebkes Mutter mag ich als Charakter in dem Buch. Die klammernde Mutter fand ich realistisch dargestellt und gab dem Krimi noch mal was besonderes. Dieser Krimi von Rolf Uliczka ist für ein Erstlingswerk gut geworden und bekommt von mir eine Leseempfehlung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks