Rolf Voss Neubrandenburg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neubrandenburg“ von Rolf Voss

Neubrandenburg liegt dort, wo viele küstenvernarrte Touristen nicht hinfahren, während sich Berliner wie Wiglaf Droste genau hier wohlfühlen: im reizvollen mecklenburgischen Binnenland. Die Stadt ist mit rund 65.000 Einwohnern die viertgrößte Mecklenburg-Vorpommerns. Im Frühjahr 1945 stark zerstört, bietet sie heute einen charakterstarken Mix aus Altem und Neuem. Der “Kulturfinger” oder der hochmoderne Einkaufskomplex im Zentrum sind neben dem Kloster und den vier mittelalterlichen Toren zu beliebten Attraktionen avanciert.
Mario Tumm hat nicht nur diese Motive mit geübtem Auge fotografisch in Szene gesetzt, sondern zeigt auch manche überraschende Seiten des städtischen Lebens. Für den Textautor Rolf Voß, den langjährigen Chef des Regionalmuseums Neubrandenburg, ist es ein Leichtes, seinen Lesern die Geschichte und Gegenwart seiner Stadt nahezubringen. Das Buch entführt auch in die liebliche Umgebung, rund um den einmalig schönen Tollensesee, wo der sagenhafte Slawenort Rethra vermutet wird, sowie nach Burg Stargard und Penzlin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks