Rolf Westermann Der Tag der Entscheidung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tag der Entscheidung“ von Rolf Westermann

Ein Leben in der Hotellerie oder in deren Umfeld – das verbindet die Menschen, die Rolf Westermann für das Buch „Der Tag der Entscheidung“ porträtiert hat. Die Branche boomt, das Reisen ist ein Megatrend – und Motel One, Bayerischer Hof oder Schloss Elmau sind allgemein bekannt. Aber wer hinter diesen Traditionshäusern oder Hotspots steckt und was die Macher antreibt, wissen die wenigsten. In einfühlsamen Texten beschreibt der Autor, was Frank Marrenbach, Christina Block, Innegrit Volkhardt, Carsten Rath oder Albert Darboven - um nur einige zu nennen - beschäftigt, welche Herausforderungen das Leben ihnen gestellt hat und welche mutigen Entscheidungen sie für sich und ihr Unternehmen getroffen haben. Rolf Westermann nimmt den Leser mit auf eine Reise zu 14 prägenden Persönlichkeiten der Hotellerie und der Nachbarbranchen. Er erzählt Lebensgeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und berichtet über die Schlüsselerlebnisse und den jeweiligen Tag der Entscheidung der Branchengrößen. Ein kurzweiliges Lesebuch, das Mut macht, unternehmerisch zu entscheiden und das Leben in dieser wunderbaren Branche zu leben.

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen