Romain Renard Melvile

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Melvile“ von Romain Renard

Saul Miller, brillanter Professor der Astrophysik, verbringt seinen Ruhestand in Melvile. In seiner direkten Nachbarschaft gibt es Paz und ihre Tochter Mia, ein Mädchen von elf Jahren, dem Saul bei den Hausaufgaben hilft. Da gibt es Beth und Daniel, seine Freunde und Nachbarn. Und es gibt sie. Jäger aus dem weiten Umkreis, die in den Wäldern umherstreichen. Eine misslungene Diskussion, ein beunruhigendes Lächeln, und schon explodiert Sauls Welt. Aber es wäre nicht Melvile, wenn nicht einige der Legenden zum Leben erwachten ...

Stöbern in Comic

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen