Ascher Levys Sehnsucht nach Deutschland

von Roman Frister
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Ascher Levys Sehnsucht nach Deutschland
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Beusts avatar

Die Geschichte der Levys ist eine tragische, eine deutsche Geschichte. Und Fristers Buch ein lebendiges Zeugnis.

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Ascher Levys Sehnsucht nach Deutschland"

Roman Frister schildert in seinem neuen Buch eine faszinierende Familiengeschichte so fesselnd wie einen Roman: die Biographie der jüdischen Familie Levy, deren Schicksal über zwei Jahrhunderte mit der Geschichte Deutschlands eng verwoben war. Es ist zugleich eine Erzählung über den Aufstieg und die Zerschlagung des deutschen Judentums, über die Suche nach einem Ort zwischen deutschen Patriotismus und jüdischem Bekenntnis, die Geschichte einer schwierigen Liebe zu Deutschland.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783886806348
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:377 Seiten
Verlag:Siedler, W J
Erscheinungsdatum:04.02.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks