Roman Kempf Im Spessart

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Spessart“ von Roman Kempf

Liebe und Freiheit haben ihren Preis. Dies spürt der vormalige Pater Abel im Jahr 1790, nachdem er glücklich das Klosterleben beendet und seine Geliebte Marie Gutekunst geheiratet hat. In Miltenberg übernimmt Abel das Handelshaus von Maries Vater. Er hofft, die Erfahrungen als Cellerar des Benediktinerklosters Amorbach für seine neu gegründete Familie nutzbar zu machen. Doch der Zugang zur Geschäftswelt der wohlhabenden Stadt am Main birgt Hindernisse. Man erschwert Abel den Schiffsverkehr, storniert zugesagte Weinlieferungen und schmäht ihn als entlaufenen Klosterbruder. Abel muss ins Risiko. Er plant den Einstieg in den Salzhandel in Orb im Spessart. Auf dem Weg dorthin fällt er mit seinem Begleiter unter die Räuber – ein spannender Irrweg durch das karge und wilde Waldgebirge beginnt.

Stöbern in Historische Romane

Die Fallstricke des Teufels

Muss man gelesen haben

winniehex

Das Geheimnis jenes Sommers

Ich habe es geliebt!

ChristinaOslo

Die Farbe von Milch

Unfassbar fesselnd - unfassbares Ende! Großartig!

Mondfrau

Das Fundament der Ewigkeit

ich war etwas enttäuscht

gelifi

Die fremde Königin

Hervorragende Fortsetzung der Reihe - eine Geschichtsstunde mit Genuss

Thommy28

Das Hexenzeichen

Sehr schön geschrieben,machte sehr viel Freude zu lesen und in die Zeit ein zu tauchen!

Katzenmicha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks