Roman Maria Koidl

 3.1 Sterne bei 97 Bewertungen
Autor von Scheißkerle, Der letzte Scheißkerl und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Roman Maria Koidl

Roman Maria Koidl wurde 1967 geboren. Er arbeitet als Publizist, war Dozent für Kommunikation und Wissenstransfer, ist Inhaber der Traditionsmarke MOST Schokolade und betreibt in Berlin die gemeinnützige Kunsthalle Koidl. Neben zahlreichen Publikationen und vier Büchern zu wirtschaftlichen Themen veröffentlichte er die Spiegelbestseller »Scheißkerle« und »Blender«. Roman Maria Koidl lebt in Zürich.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Roman Maria Koidl

Cover des Buches Scheißkerle (ISBN:9783442172467)

Scheißkerle

 (52)
Erschienen am 15.08.2011
Cover des Buches Der letzte Scheißkerl (ISBN:9783843715669)

Der letzte Scheißkerl

 (33)
Erschienen am 10.03.2017
Cover des Buches Blender (ISBN:9783442173723)

Blender

 (8)
Erschienen am 19.08.2013
Cover des Buches WebAttack (ISBN:9783442174737)

WebAttack

 (4)
Erschienen am 11.11.2013
Cover des Buches Warum wir Irre wählen (ISBN:9783455002508)

Warum wir Irre wählen

 (0)
Erschienen am 18.07.2017
Cover des Buches Warum wir Irre wählen (ISBN:9783455002492)

Warum wir Irre wählen

 (0)
Erschienen am 18.07.2017
Cover des Buches Scheißkerle (ISBN:9783455307009)

Scheißkerle

 (0)
Erschienen am 11.12.2010
Cover des Buches WebAttack (ISBN:9783954712601)

WebAttack

 (0)
Erschienen am 10.12.2013

Neue Rezensionen zu Roman Maria Koidl

Neu

Rezension zu "Der letzte Scheißkerl" von Roman Maria Koidl

Lustig
ChrispiBookvor 3 Monaten

Gut und lustig geschrieben. Passt vieles, ob ich da nun den Traummann finde, ist die andere Frage!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der letzte Scheißkerl" von Roman Maria Koidl

Was Frau eiiigentlich schon weiß
Schattenfrauvor 6 Monaten

Das Buch ist ein Ratgeber, Aufklärer und Reminder. Viele Dinge weiß man als Frau eigentlich schon. Ich denke Single Frauen ab 30 wird dieses Buch als Zielgruppe zugeschrieben. Das Fazit kam dann etwas plötzlich, ich habe es auch mit vielen Unterbrechungen gelesen und nicht zusammenhängend. Es ist sehr humorvoll geschrieben unhd an einigen Stellen musste ich schmunzeln und die Wahrheit über Männer (natürlich nicht alle) wird einem auf teilweise auch ironische Weise beigepuhlt ;). Erwischt habe ich mich oft bei dem Gedanken " Jaaaaa weiß ich...".  Die Beispielfälle im Buch kann man gut auf sein eigenes Leben mit Abweichungen projezieren. Ein Geheimrezept für Mr Right finden ist es nicht aber das man einfach alles entspannter sieht. Mir hat es sehr gut gefallen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Scheißkerle" von Roman Maria Koidl

Toller Titel - blödes Buch
Minervavor 8 Monaten

Meinung:

Es gibt Bücher die muss man nicht gelesen haben, die erweitern einem auch in feinster Weise den Horizont. Dieses Buch gehört m.M.n. dazu. Es ist plump und doof geschrieben - ich fand es nicht witzig. Die kleinen Anekdötchen nach Orten zu ordnen, fand ich auch überhaupt nicht sinnvoll. Ich war froh es weitergeben zu dürfen. Schön, dass es Bücherboxen gibt =)

Kommentieren0
109
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 135 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks