Romy Fischer Amigurumi Factory

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Amigurumi Factory“ von Romy Fischer

Romy Fischer ist seit ihrer Kindheit fasziniert vom Stricken und Häkeln und hat seither das Gefühl, sie müsste jedes Jahr an ihren Kleiderschrank anbauen, da immer mehr Pullover, Mützen, Stulpen, Handschuhe etc. hinzukommen. Seit einiger Zeit ist auch sie der bunten Amigurumi-Welt verfallen. Mit diesem Buch hat sie eine komplette Teddy-Welt geschaffen, die mit nur einem einzigen Modell begonnen hat. Es entstanden u. a. ein Bauarbeiter, eine Meerjungfrau, eine Hexe, ein Arzt mit Krankenschwester, ein Koch, eine Blumenfee und viele weitere mehr. Die Anleitungen sind leicht verständlich erklärt, mit vielen Bildern ausgestattet, und für Anfänger wartet auf ihrer Webseite ein YouTube Videokurs. www.romyfischer.de www.facebook.com/romyfischerarts www.youtube.com/user/romyfischer/featured www.crazypatterns.net/de/store/RomyFischer

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen