Neuer Beitrag

Ron_Markus

vor 7 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Humorvoller Frauenroman sucht Leserunde!

hier könnt ihr euch für die Leserunde bewerben und eine von 25 Exemplaren von "Romantik für Anfänger" gewinnen.

BEWERBUNGSFRIST: 13. Juno 2011;
Schreibt mir über die größten romantischen Fettnäpfchen! Gerne aus eurem Leben (z.B. mein Mann hat auf unserer Hochzeitsfahrt nach Paris eine Mitfahrgelegenheit ausgeschrieben. Wir waren im Auto zu fünft!) Und wenn euch wirklich gar nichts einfällt, einfach, warum ihr dieses Buch lesen und bei dieser Leserunde mitmachen wollt. (Nett wäre, wenn ihr mir auch euer Alter und Geschlecht verraten könntet.)
Die Leserunde selbst STARTET am Montag, den 20. Juno!

Du hast das Buch bereits? Dann bist du natürlich ebenfalls zur Leserunde eingeladen!

Um was geht’s in dem Buch?
In ihrer Telenovela geht es um Gefühlsstürme und lodernde Flammen der Liebe - im echten Leben hingegen steht der Drehbuchautorin Charlotte der Sinn überhaupt nicht nach Romantik: Ihr Ex-Freund Marius hat sie mit gefühlten 99% ihrer Kolleginnen betrogen. Als eine Rosenheimer Hausfrau namens Huber Sabine in Charlottes Berliner Großstadtleben auftaucht, trifft der eigene Telenovela-Kitsch Charlotte wie ein Bumerang. Denn die Huber Sabine ist ein Superfan, und ganz wie ihr Vorbild aus Charlottes Serie "Engel der Liebe" ist sie von der Idee beseelt, einsame Herzen zusammenzuführen. Ihr erstes Opfer: Charlotte. Denn die Huber Sabine spürt genau, dass auch auf Charlotte eine große, wahre Liebe wartet: Ex-Freund Marius. Als sich dann auch noch Alex, der als One-Night-Stand gedacht war, dauerhaft in Charlottes Altbauwohnung einquartiert und ihr Chef kurzerhand seine esoterisch angehauchte Frau zu ihrer Vorgesetzten macht, muss sie erkennen: Ihr eigenes Leben ist eine Telenovela geworden - und zwar eine verdammt turbulente.

Über den Autor:
Ron Markus, geboren 1974, ist gefragter deutscher Comedy-Autor. Nach der Matura in Innsbruck studierte er Drehbuch in Ludwigsburg und Los Angeles und schreibt heute Fernsehserien wie "Stromberg". Grimme-Preis 2006. Als erfolgreicher Producer von TV-Filmen kennt er Absurditäten und Abgründe deutschen Fernsehschaffens.

Und das sagt die Presse:
Brigitte: "Muss unbedingt mit ins Freibad"
Cosmopolitan: "Kurzweilig wie ein Mädelsabend"
Hör zu: "Dauerangriff auf die Lachmuskeln"
ZDF Morgenmagazin: "Ron Markus - der ist wirklich witzig."

Autor: Ron Markus
Buch: Romantik für Anfänger

Diamant

vor 7 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Hallo Markus,

klasse, das klingt doch sehr unterhaltsam, da bin ich gern mit dabei und werfe mich mal in den Bewerbertopf! :o)

Grüßle aus München von Marie

Autor: Ron Markus
Buch: Romantik für Anfänger

Amarylie

vor 7 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Das Buch klingt doch gar nicht einmal so schlecht.
Ich habe es schon mal bei Vorablesen gesehen und es kann sogar gut möglich sein, dass ich mich auch mal dafür beworben hatte, aber nie die Gelegenheit hatte, es zu lesen.
Daher freue ich mich sehr darüber, dass es hier eine Leserunde zu "Romantik für Anfäger" und 25 Leseexemplare dafür gibt. Ich hatte noch nie einen romantischen Fettnäpfchen, soweit ich denken kann und kann Ihnen es somit nicht sagen.
Und wie Sie auf dem Foto vielleicht sehen können, bin ich weiblich und wenn Sie auf mein Profil gehen, erfähren Sie auch, wie alt ich bin. ;)

Autor: Ron Markus
Buch: Romantik für Anfänger
Beiträge danach
324 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Warten auf das Buch und Plauschrunde

schon 2x passiert und keine Reaktion.............

DieBuchkolumnistin

vor 7 Jahren

Warten auf das Buch und Plauschrunde

Hallo Michi,

der Verlag hatte die Bücher verschickt und ich kann in diesem Fall die Anfrage auch immer nur weiterleiten. Allerdings haben wir hier im Büro noch ein Exemplar, das schicke ich Dir jetzt einfach mal zu.
Allerdings kann es natürlich bei einer so hohen Anzahl an Büchersendungen durchaus ab und zu dazu kommen, dass ein Buch nicht ankommt bzw. sich eben sehr verspätet und es ist in diesem Fall auch schwer nachzuforschen.
Bitte schick mir doch nochmal Deine Adresse per DM, dann bekommst Du das noch übrigen Exemplar noch diese Woche!

Herzliche Grüße,

Karla

Autor: Ron Markus
Buch: Romantik für Anfänger

Ron_Markus

vor 7 Jahren

Warten auf das Buch und Plauschrunde

Super Karla!! Ich war auch kurz davor, eins meiner Belegexemplare in die Post zu werfen. Liebe Grüße von Ron

Buecherfee82

vor 7 Jahren

Hallo Ron Markus, Karla schickt dem Michi ja ein Exemplar wie es scheint, dann könntest du ja schauen, ob Buecherwurm1973 mittlerweile eins bekommen hat. Das waren nämlich die zwei ohne ;)

LG
Steffi

Ron_Markus

vor 7 Jahren

@Buecherfee82

Liebe Steffi,
ok, kann gerne behilflich sein.
Lieber Bücherwurm1973,
brauchst du noch ein Buch. Wenn ja, mail deine Adresse bitte an Karla und bitte sie, diese Adresse an mich weiterzuleiten.
Ich hoffe, es klappt! Gruß von Ron

Kerstin83

vor 7 Jahren

Fazit und Rezensionen

So, endlich meine Rezi:

Es herrscht Chaos im Leben von Telenovela-Autorin Charlotte. Ex-Freund Marius hat sie mit unzähligen Kolleginnen betrogen und Trostpflaster Ales macht sich in ihrer Singlewohnung breit. Und zu allem Überfluss sinkt auch noch die Quote ihrer Sendung „Renata“. Als wäre das alles nicht genug, hat Chef Friedhelm eine Überraschung: Die Huber Sabine – größter Fan und Leiterin des oberbayrischen Fanclubs der Telenovela „Renata – Engel der Liebe“. Sie soll Charlotte zeigen, wie die Fans so ticken, um die Quoten wieder anzuheben. Also Sabine zieht bei ihr ein und bringt ihr Leben ganz schön durcheinander.

Das Cover sticht einem sofort ins Auge. Es ist knallig pink und zeigt einen Pinguin. Im Laufe des Buches wird auch die Bedeutung dieses Pinguins deutlich.

Ron Markus versucht in seinem Debütroman lustig, bissig, satirisch, aber auch romantisch zu sein.

Das Buch ist gespickt mit Einblicken in Charlottes Gedanken. Daran musste ich mich erst gewöhnen und hat mich am Anfang etwas aus dem Lesefluss gebracht. Mit der Zeit hat es mich aber nicht mehr gestört.

Die Handlung ist nicht besonders Anspruchsvoll, aber für ein Buch zum Entspannen und ab und zu schmunzeln ist es bestens geeignet. Die Romantik bleibt bei allen Wirrungen und Verwirrungen da leider ein bisschen auf der Strecke.

Deshalb bekommt das Buch von mir 3 Sterne. Es hat Spaß gemacht zu lesen, war für mich aber kein Highlight.

sonjastevens

vor 7 Jahren

Fazit und Rezensionen

Nun auch endlich meine Rezension, vielen Dank für die tolle Leserunde und das tolle Leseerlebnis!

Charlotte ist Karrierefrau, sie ist leitende Autorin der Telenovela "Renata", leider sinken die die Einschaltquoten und ihr Chef sitzt ihr im Nacken, dass ich was ändern muss, er kommt auf die glorreiche Idee die Vorsitzende des bayrischen Renate Fanclubs zu Rate zu ziehen. Sie soll Charlotte auf Schritt und Tritt begleiten und ihre Meinung zur Serie preisgeben. Charlotte ist damit natürlich nicht einverstanden, denn sie soll auch noch die etwas dümmlich wirkende Huber Sabine bei sich aufnehmen, alleine ihr bayrischer Akzent bringt sie zum Kochen.
Auch in der LIebe sieht es bei Charlotte alles andere als rosig aus, denn ihr Exfreund, Marius, der eine vom Publikum sehr geliebte Rolle in Renata gespielt hat, hat sie mit allen möglichen Kolleginnen betrogen - seine Entschuldigung: er ist sexspchtig, jetzt aber in Therapie. Charlotte hat Marius sofort aus der Serie rausgeschrieben, als seine Eskapaden rauskamen, jedoch half dies auch nicht mehr Zuschauer zu gewinnen - ganz im Gegenteil. Also was tun?
Es ist schon so weit gekommen, dass sich Kollegen für ihren Posten interessieren, das heißt Zähne zusammen beißen und das tun, was ihr Chef von ihr verlangt, angefangen mit einem Monat WG mit Huber Sabine.
Wenigstens scheint Charlottes Sexleben zu stimmen, denn sie hat sich im Internet einen jüngeren Kerl geangelt und hat ihren Spaß - jedoch scheint auch hier nicht alles so zu klappen wie es eigentlich geplant war - schon bald scheint ihre Wohnung viel zu klein.

Das Buch ist mit viel Wortwitz geschrieben und lässt sich sehr schön lesen. In der Mitte dachte ich zwar, langsam wird es ein bisschen zu viel und vor allem unglaubwürdig, aber der Autor bekommt die Kurve und hat ein sehr schönes Werk geschrieben.
Es ist auch ein bisschen eine Satire auf das TV-Geschäft, in dem alles sehr schnell lebig ist, die Leute geben alles, bis sie nicht mehr gebraucht werden, werden dann weggeschmissen und von jemanden noch nicht so ausgelaugten ersetzt. Hier gibt es keine Sicherheiten, es ist eine oberflächliche Bussi-Bussi-Gesellschaft, in der man von einen auf den anderen Tag in Vergessenheit geraten kann.
Der Autor Ron Markus ist selber Drehbuchautor für "Stromberg", dies merkt man einerseit daran , dass er sich im Showbiz auskent und andererseits, dass er in der Lage ist ein wunderbares, lustiges, spritziges shr kurzweiliges Buch zu schreiben.
Ich würde gerne mehr von ihm lesen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.