Ron Wall

 4.1 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Das Seepferdchen-Tattoo, Entscheidung in New York und weiteren Büchern.
Ron Wall

Lebenslauf von Ron Wall

Ron Wall, geboren am 17.11.1969 in Irland in eine Familie von Künstlern und Freigeistern. Aufgewachsen und Studium in der Schweiz und Deutschland. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Finanzbranche in New York, Los Angeles, London, Zürich und Paris, Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit als Galerist und Art Consultant. Neben der bildenden Kunst begeisterter Hobbymusiker (Gitarrist in einer kleinen Bluescombo). Nach einem schweren Skiunfall 2014, der ihn für mehrere Monate ans Bett fesselte, begann er mit dem Schreiben von Büchern.

Alle Bücher von Ron Wall

Das Seepferdchen-Tattoo

Das Seepferdchen-Tattoo

 (11)
Erschienen am 24.09.2017
Die Zeitreisenden des Quantum

Die Zeitreisenden des Quantum

 (6)
Erschienen am 28.11.2015
Entscheidung in New York

Entscheidung in New York

 (7)
Erschienen am 05.08.2015

Neue Rezensionen zu Ron Wall

Neu
T

Rezension zu "Das Seepferdchen-Tattoo" von Ron Wall

Eine Liebesgeschichte
Tim01011990vor einem Jahr

Ron Wall hat mit dem Seepferdchen Tattoo meinen Lesegeschmack genau getroffen. Eine erotische Geschichte. Silke lernt Marc kennen. Einen Sir der englischen Gesellschaft und ihr Leben verändert sich in allen Bereichen.  Die Liebesspiele der beiden sind intensiv beschrieben worden.

Kommentieren0
1
Teilen
E

Rezension zu "Das Seepferdchen-Tattoo" von Ron Wall

Erotik pur
ElfriedeKohlhasevor einem Jahr

Ein toll geschriebener Roman. Die 49 jährige Silke Frau eines Bankkaufmanns ist über ihr langweiliges Leben frustriert. Beim Golfurlaub mit Freundin Irene lernt sie Marc kennen. Ein neues Leben beginnt.

Kommentieren0
0
Teilen
R

Rezension zu "Das Seepferdchen-Tattoo" von Ron Wall

Schöne Liebesgeschichte
Rosemarievor einem Jahr

Die 49 jährige Silke fristet ein langweiliges Leben an der Seite eines Bankers. Bei einem  Golfurlaub lernt sie Marc kennen. Ein neues aufregendes Leben beginnt.   Klasse Roman, schön geschrieben, mit Happy End. Freue mich auf den nächsten Roman von Ron Wall.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Hiermit verteile ich 20 Exemplare meines neuen erotischen Liebesromans, Ron Wall – Das Seepferdchen-Tattoo.

Es handelt sich um eine Liebesgeschichte: reife Frau (49), verheiratet mit einem Banker, verliebt sich in einen jüngeren Mann, den neuen Partner ihrer besten Freundin. Obwohl es sich dabei um eine unstatthafte Affäre handelt, lässt sie sich auf ein erotisches Liebesabenteuer mit ihm ein. Als Silke merkt, dass aus der Affäre mehr wird und alles aus den Fugen zu geraten droht, ist es bereits zu spät für einen Rückzieher.

Wie steht ihr dazu, Tabus zu brechen, wenn es um Gefühle geht? Mich interessiert eure Meinung auf folgende Fragen:

1.     Wie seht ihr das: ältere Frau - jüngerer Partner? Wie viel jünger darf ein Partner sein oder ist ein grösserer Altersunterschied heute kein Thema mehr?

2.     Darf man sein wohlgeordnetes, auf Sicherheit basiertes Leben für eine neue Liebe, für neue Gefühle, die aber auf einer wirtschaftlich unsicheren Grundlage stehen, riskieren? Sicherheit vor Gefühlen?

3.     Wenn man sich in eine Person verliebt, in die man sich eigentlich nicht verlieben darf, einen Partner eines engen Freundes/Feundin zum Beispiel, darf man seinen Gefühlen nachgeben oder sollte man sich auf jeden Fall dem Nachgeben der Gefühle verweigern?

 

Ich wünsche euch beim Mitmachen viel Glück und erwarte von den Gewinnern, dass sie mir im Gegenzug eine Rezension bei Lovelybooks und/oder Amazon schreiben.

 

Mit herzlichen Grüssen

Ron

Zur Buchverlosung

Hiermit verteile ich 20 Exemplare meines neuen erotischen Liebesromans, Ron Wall – Das Seepferdchen-Tattoo.

Es handelt sich um eine Liebesgeschichte: reife Frau (49), verheiratet mit einem Banker, verliebt sich in einen jüngeren Mann, den neuen Partner ihrer besten Freundin. Obwohl es sich dabei um eine unstatthafte Affäre handelt, lässt sie sich auf ein erotisches Liebesabenteuer mit ihm ein. Als Silke merkt, dass aus der Affäre mehr wird und alles aus den Fugen zu geraten droht, ist es bereits zu spät für einen Rückzieher.

Wie steht ihr dazu, Tabus zu brechen, wenn es um Gefühle geht? Mich interessiert eure Meinung auf folgende Fragen:

1.     Wie seht ihr das: ältere Frau - jüngerer Partner? Wie viel jünger darf ein Partner sein oder ist ein grösserer Altersunterschied heute kein Thema mehr?

2.     Darf man sein wohlgeordnetes, auf Sicherheit basiertes Leben für eine neue Liebe, für neue Gefühle, die aber auf einer wirtschaftlich unsicheren Grundlage stehen, riskieren? Sicherheit vor Gefühlen?

3.     Wenn man sich in eine Person verliebt, in die man sich eigentlich nicht verlieben darf, einen Partner eines engen Freundes/Feundin zum Beispiel, darf man seinen Gefühlen nachgeben oder sollte man sich auf jeden Fall dem Nachgeben der Gefühle verweigern?

 

Ich wünsche euch beim Mitmachen viel Glück und erwarte von den Gewinnern, dass sie mir im Gegenzug eine Rezension bei Lovelybooks und/oder Amazon schreiben.

 

Mit herzlichen Grüssen

Ron

Zum Thema

Liebe Bücherwürmer und Leseratten,

 

ich habe 12 Exemplare von meinem Abenteuerroman ‘Ron Wall - Die Zeitreisenden des Quantums’, 312 Seiten, zu vergeben. In einer Zukunft, in der Janis Joplin die Leadsängerin der Rolling Stones ist und Afrika die herrschende Supermacht, während das unterentwickelte Europa im Elend dahinsiecht, begibt sich ein Gruppe von Wissenschaftlern auf die Spuren eines Zeitreiseteams aus einer früheren Epoche. Sie stellen dabei fest, dass in der Vergangenheit etwas furchtbar schief gelaufen und ihre Zeitlinie nicht unbedingt die best mögliche aller Varianten ist und machen sich daran, den Zeitverlauf erneut zu verändern. Diese Zeitreise ist nicht nur rasantes Abenteuer, das durch die europäische und amerikanische Zeitgeschichte führt, verschiedene historische Varianten durchspielt und Begegnungen mit berühmten Zeitgenossen wie u.a. Napoleon bietet, sondern auch ein knallharter Thriller. Den die Machthaber der aktuellen Zeitlinie sind nicht bereit zu riskieren, dass sie nach einer Änderung womöglich gar nicht mehr existieren, und schicken den Forschern ein Killerteam hinterher. Im Gegensatz zu anderen Zeitreise-Fantasy-Stories leben die Protagonisten in einer bereits veränderten Zeitlinie, ohne dies zu wissen. Rassendiskriminierung einmal anders, diesmal von Schwarzen gegen Weisse. Beim Liebespaar wird auch die Frau später die Karriere machen, während ihr Mann sich um die Kinder kümmert und sich mit einer Teilzeitstelle begnügen muss. Darf man, wenn das eigene Leben davon hängt töten auch, wenn direkt keine Notwehrsituation besteht. Einmal gängige Klischees aus einer anderen Perspektive dargestellt. Trotz der eingeflochtenen Messages handelt es sich um eine geradlinige, spannende und leichtfüssig geschriebene Abenteuergeschichte ohne zu moralisieren. Aber trotz allem Spass und Genuss, den man bei einem verdienten Unterhaltungsabend mit einem tollen Buch geniesst, interessiert mich Eure Meinung:

Frage 1: Wie steht Ihr zu den immer noch gängigen Lohnunterschieden zwischen Mann und Frau, für die gleiche Leistung im selben Job?

Frage 2: Fremdenfeindlichkeit: sind die Einwanderer/Flüchtlinge selber schuld daran, dass immer mehr Leute eine Ausländerphobie entwickeln?

Frage 3: Wie weit darf der Glaube die Politik und das tägliche Leben beeinflussen?

 

Ich bin mir bewusst, dass dies hoch politische und brisante Themen sind und Zündstoff für eine breite Palette von Meinungen bietet, trotzdem interessiert mich Eure Meinung.

 

Die Bücher werden den Gewinnern innerhalb einer Woche zugesandt.

Natürlich würde ich mich über eine Rezension (neben Lovelybooks) auch auf Amazon.de freuen!

 

„Keep on reading!“ Ron

Letzter Beitrag von  Cornelia_Ruoffvor 2 Jahren
Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Das Buch hat so viel Spaß gemacht. Meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Ron-Wall/Die-Zeitreisenden-des-Quantum-1209578627-w/rezension/1470825201/ Unter connie ruoff Auf Amazon Weltbild Hugendubel und Meinem Blog Connie's Schreibblogg https://schreibblogg.,de Facebook, Twitter, google!+ Instagram Es war mir eine Freude! Liebe Grüße Connie
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Ron Wall wurde am 17. November 1969 in Irland geboren.

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks