Ronald K. Siegel Der Schatten in meinem Kopf

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schatten in meinem Kopf“ von Ronald K. Siegel

Vor Wahnvorstellungen ist niemand gefeit. Diese Erkenntnis des Psychiaters Ronald K. Siegel ist das Ergebnis zahlloser Fallstudien. Changierend zwischen wissenschaftlicher Betrachtung und spannender Erzählung folgt er seinen Patienten in ihre durch Drogenkonsum, psychische oder physische Gewalt entstandenen Schattenwelten. Er trifft auf eine alte Frau, die ihre Zähne flüstern hört, einen Kokainabhängigen, der sich von imaginären Käfern bedroht fühlt oder eine Ballettänzerin, die einen Schatten liebt. Siegel deckt die Brüchigkeit der Grenzen zur sogenannten Normalität auf. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Schatten in meinem Kopf" von Ronald K. Siegel

    Der Schatten in meinem Kopf

    Jeami

    24. June 2011 um 09:15

    Der Psychiater Ronald K. Siegel wird auch als Gutachter für Strafverfahren eingesetzt. In diesem Buch beschreibt er zwölf Fälle, bei denen es sich um Menschen mit Wahnvorstellungen bzw. Paranoia handelt. Es gibt wohl nichts was es nicht gibt. Oft wird wohl eine Paranoia durch Drogenmissbrauch ausgelöst. Erschütternd fand ich, das diesen Menschen leider meistens nicht geholfen werden kann. Auch geschehen unheimlich brutale Verbrechen durch solche Menschen, sie sind äußerst gefährlich wenn sie in ihre eigene Welt abdriften. Manchmal schwer zu lesen, mußte mehrmals Fachwörter nachschlagen, ansonsten hoch interessant.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Schatten in meinem Kopf" von Ronald K. Siegel

    Der Schatten in meinem Kopf

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. June 2011 um 23:01

    Man kann viel lernen von diesen Wahsinns Fällen aus der Praxis von Siegel

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks