Ronald Malfi

(153)

Lovelybooks Bewertung

  • 272 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 7 Leser
  • 78 Rezensionen
(48)
(52)
(39)
(13)
(1)

Bekannteste Bücher

The Ascent - Der Aufstieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtparade

Bei diesen Partnern bestellen:

The Ascent - Der Aufstieg: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Little Girls

Bei diesen Partnern bestellen:

Cradle Lake

Bei diesen Partnern bestellen:

December Park

Bei diesen Partnern bestellen:

Passenger

Bei diesen Partnern bestellen:

Passenger

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Treppe im See

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod in Neverland

Bei diesen Partnern bestellen:

Snow - Die Kälte

Bei diesen Partnern bestellen:

Little Girls

Bei diesen Partnern bestellen:

The Boy in the Lot

Bei diesen Partnern bestellen:

The Narrows

Bei diesen Partnern bestellen:

Snow

Bei diesen Partnern bestellen:

Floating Staircase

Bei diesen Partnern bestellen:

Ascent

Bei diesen Partnern bestellen:

Shamrock Alley

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fall of Never

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geheimnisvoll, übersinnlich, mystisch, geisterhaft.

    Die Treppe im See
    Buecherherz79

    Buecherherz79

    15. August 2017 um 09:54 Rezension zu "Die Treppe im See" von Ronald Malfi

    Ich empfehle Euch das Buch, sofern Ihr auf düstere Geschichten steht.Ich fand es toll. Es gab einige Gänsehaut-Momente, die Spannung hielte sich meist im oberen Bereich. Ich mochte die beiden Hauptcharaktere. Das Setting hat mir gut gefallen.Ich bin ein Typ, der sich eher vor Geistern fürchtet, anstatt vor Einbrechern, und aus diesem Grund konnte ich das Buch auch nur tagsüber lesen. Es passierte nicht immer was großartiges, aber wie man weiß - Horrorgedanken entstehen im Kopf des Lesers. Zu schaurig empfand ich doch diese ...

    Mehr
  • Rezension zu December Park

    December Park
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    15. April 2017 um 10:30 Rezension zu "December Park" von Ronald Malfi

    In Harting Farms, einem kleinen Städtchen in Maryland, verschwinden mehrere Jugendliche im Herbst 1993. Die Polizei geht zuerst von Ausreißern aus, bis im Wald vom December Park die erste Leiche eines Mädchens gefunden wird. In den Zeitungen wird der Entführer Piper genannt, wie der Rattenfänger, der Gebrüder Grimm. Angelo Mazzone und seine Freunde wollen dem Mörder auf die Schliche kommen, doch bald entwickelt sich die Suche für die Jugendlichen zu einem Trip durch ihre Heimatstadt, bei dem sie viel über sich und ihrer ...

    Mehr
    • 11
  • Kampf ums Überleben

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    Iria

    Iria

    11. April 2017 um 08:40 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    "The Ascent - Der Aufstieg" war für mich das erste Buch mit dem Thema Bergsteigen. Mir fehlt da jegliches Hintergrundwissen und ich hatte daher etwas Angst, dass ich dem ganzen nicht folgen kann, aber das war zum Glück nicht der Fall. Natürlich war dieses Thema auch nur ein Aspekt des Buches, aber dennoch ein wichtiges. Ich kann diesbezüglich nicht sagen, wie realistisch die Schilderungen waren, aber das macht bei der Story an sich wohl auch wenig Unterschied. Unseren Hauptcharakter Tim habe ich sofort ins Herz geschlossen. Er ...

    Mehr
  • die Geister die wir in uns tragen...

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    Siko71

    Siko71

    08. April 2017 um 11:13 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    Tim Overleigh ist nach dem Unfalltod seiner Frau Hannah dem Alkohol verfallen. Immer wieder quälen in Alb - und Tagträume wo sie ihm erscheint. Eines Abends trift er auf einen alten bekannten aus früheren Zeiten - Andrew Trumbauer. Er heuert ihn für eine Expedition durch den Nepal an. An diesem Unternehmen werden noch weiter Männer teilnehmen. Jeder hat seine Vergangenheit und seine Probleme. Aber was bezweckt Andrew mit dieser Expedition? Ist es so bedeutend, das es den Tod der Männer in Kauf nimmt?Die Geschichte ist super, der ...

    Mehr
  • Versuch einer Vergangenheitsbewältigung

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    eiger

    eiger

    06. April 2017 um 22:21 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    „The Ascent – Der Aufstieg“ von Robert Malfi, erschienen im Luzifer-Verlag, war für mich das erste Buch dieses Autors.Hier wird die Geschichte des Bildhauers Tim erzählt, der nach dem Unfalltod seiner Frau Hannah in eine künstlerische und existenzielle Krise gerät. Er fühlt sich mit verantwortlich und versucht seine die Schuldgefühle mit viel Alkohol und der Flucht in extreme sportliche Aktivitäten zu betäuben, was ihm aber nicht gelingt. In dieser Situation taucht Andrew, ein Freund seiner Frau aus Collegezeiten, bei ihm auf. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    LUZIFER_Verlag

    LUZIFER_Verlag

    zu Buchtitel "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    Wir eröffnen eine spannende Leserunde zu The Ascent: Der Aufstieg von Ronald Malfi.  Bewerbung für die Leserunde geht bis zum 19. 03.2017, Beginn der Leserunde ist der 20. 03.2017. Der Verlag stellt 10 E-Books kostenlos zur Verfügung. Allen Rezensenten wird anschließend ein kostenloses Ebook aus dem Verlagsprogramm (frei wählbar) geschenkt. Zum Inhalt:  Die Geister, die wir in uns tragen … Es ist ein gefährliches Unterfangen – denn es könnte sein Ende bedeuten. Doch für Tim Overleigh, einem ehemals berühmten Bildhauer, der nach ...

    Mehr
    • 118
  • Die schlimmsten Dämonen sitzen in uns selbst

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    Galladan

    Galladan

    03. April 2017 um 15:44 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    The Ascent - Der Aufstieg von Ronald Malfi, erschienen im Luzifer Verlag am 24.07.2017 Tim Overleigh hat das verloren, was ihm nach dem Verlust als das Wichtigste auf der Welt erscheint. Seine Frau, die sich von ihm getrennt hatte, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Tim, der versucht hat ein berühmter Künstler zu werden, versucht nun Extremsport zu betreiben um seine Dämonen zu bezwingen. Als er völlig am Boden ist, tritt ein Freund seiner Frau in sein Leben. Andrew. Er will, dass Tim mit ihm und einer Gruppe etwas ...

    Mehr
  • "Die Geister, die wir hinter uns lassen"

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    chuma

    chuma

    02. April 2017 um 16:29 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    Der ehemals berühmte Bildhauer Tim Overleigh ist seit dem Unfalltod seiner Exfrau Hannah ein gebrochener Mann. Seine Kreativität und küstlerische Schaffenskraft sind mit ihr gestorben, Selbstvorwürfe führen ihn in eine Sinnkrise und so sucht er Zuflucht in Alkohol und Extremsportarten. Als er eines Abends den charismatischen, schwer durchschaubaren Andrew Trumbauer, einen alten Freund Hannahs, in einer Bar trifft, macht dieser ihm ein verlockendes Angebot: Er bietet ihm an, an einer einmonatigen Expedition nach Nepal ...

    Mehr
  • Spannender Abenteuerroman

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    Luiline

    Luiline

    30. March 2017 um 15:00 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    Heute gibt es eine Rezension zu dem Roman "The Ascent - Der Aufstieg" von Ronald Malfi. Verlag: Luzifer / Seitenzahl: 376 / Erscheinungsjahr: 2017 / Originaltitel: "The Ascent" (2010) / Übersetzung: Sedar Sener / ISBN: 978-3-95835-194-3 / Preis: 4,99€  Inhalt: Es ist ein gefährliches Unterfangen – denn es könnte sein Ende bedeuten. Doch für Tim Overleigh, einen ehemals berühmten Bildhauer, der nach dem Tod seiner Frau langsam dem Alkoholismus verfällt, ist die Flucht in Extremsportarten das Einzige, dass ihn vor der ...

    Mehr
  • The Ascent - Der Aufstieg

    The Ascent - Der Aufstieg: Roman
    Diana182

    Diana182

    24. March 2017 um 11:11 Rezension zu "The Ascent - Der Aufstieg: Roman" von Ronald Malfi

    Das Cover zeigt einen hohen Berg, der sicherlich das Herz eines jeden Bergsteigers höher schlagen lässt. So wird der Leser direkt auf den Inhalt der Geschichte eingestimmt. Untermauert wird dies noch durch eine anregende Beschreibung, die zusätzlich zum Lesen animiert. Der Einstieg in die Geschichte ist etwas verwirrend. Man wechselt immer hin und her zwischen Realität und Erinnerungsfetzten.  Anfangs ist man sich noch nicht so ganz sicher, was nun wirklich gerade passiert oder nur den Gedanken der Hauptperson entspricht.Aber so ...

    Mehr
  • weitere