Ronald Munson Fan mail

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fan mail“ von Ronald Munson

Die intelligente, fähige junge Journalistin Joan Carpenter wird Co-Moderatorin eines TV-Nachrichtenmagazins in St. Louis. Als ihre Arbeit in der Öffentlichkeit auf Kritik stößt, und die Einschaltquoten sinken, bietet ein anonymer Verehrer, er nennt sich "der Wächter", seine Hilfe an. Und dann wird denjenigen, die Joan kritisieren, übel mitgespielt. Ein Mord geschieht vor laufender Kamera. Das erhöht zwar die Einschaltquoten, bringt die Moderatorin aber mit der Justiz in Konflikt. Erzählt wird diese spannende Story in Form von Faxen, Briefen und Telefonmitschnitten.

Interessant macht diesen Roman nur, dass er sich ausschliesslich aus Polizeiberichten, Faxen, privaten Briefen, eMails, Mitschnitten von Telefonaten und Anrufbeantworter-Nachrichten zusammensetzt. Die Geschichte selbst ... naja, ganz nett und mehr nicht.

— BTOYA
BTOYA

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich will brav sein

Atmosphärisch, beklemmend, gut

Nisnis

Gezeitenspiel

Eigentlich empfehlenswert, aber ein Ärgernis trübt den guten Eindruck

Matzbach

Die gute Tochter

Wie immer spannend bis zum Schluss

Sassenach123

Bruderlüge

Auch, wenn ich einige kleine Abstriche mache, ist der Zweiteiler sehr zu empfehlen. Hat mir gefallen.

AUSGEbuchT-PetraMolitor

Wildfutter

Deftige und amüsante bayrische Krimikomödie

Tine13

Death Call - Er bringt den Tod

Typisch Carter, blutig, fesselnd, erschreckend und genial

Frau-Aragorn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen