Ronald P. Schweppe Einfach gut

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einfach gut“ von Ronald P. Schweppe

Endlich: der Lifestyle-Coach für die Kreativen! Für Männer gibt es das »Mann-Buch« für Frauen das »Frau-Buch«, und die Kuriositätensammler werden von »Schott’s Sammelsurium« bedient. Aber was tun, wenn uns am langen Wochenende das Fernsehprogramm anödet und sich die Lust auf Shoppen, Kino, Restaurantbesuch oder andere kostspielige Zerstreuungen nicht einstellen will? Das Autorenduo Schwarz / Schweppe bietet uns 99 konkrete Ideen, die nichts kosten und uns bereichern. Hier findet jeder neugierige Zeitgenosse spannende, kreative Vorschläge, mit denen er die Zeit nicht totschlägt, sondern seinen Horizont erweitern kann. Sei es mit Mindjogging, ungewöhnlichen Mnemotechniken, wirksamen Atemübungen, Tipps zur Nachbarschaftspflege oder verblüffenden Zaubertricks. Ein spielerisch-humorvolles Brevier mit unkonventionellen Anregungen jenseits unserer Alltags- und Freizeitroutine. • Jede Menge guter Ideen, die glücklich machen und nichts kosten • Sympathische Autoren mit der Fähigkeit, den Leser für originelle Experimente zu begeistern Ronald P. Schweppe ist Orchestermusiker, Seminarleiter im Bereich Entspannung und Meditation und Autor zahlreicher Bücher im Bereich Psychologie und Spiritualität. Ausbildung in NLP, langjährige Beschäftigung mit fernöstlicher Philosophie und Zen-Buddhismus. Lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München. Aljoscha Schwarz ist Diplom-Psychologe und Autor. Er schreibt vor allem über Themen der Psychologie und der Philosophie. Gemeinsam mit R. Schweppe gründete er das Institut für Personale Integration. Er ist Mitglied von Mensa e.V. und Kampfkunstlehrer. Seit 2007 ist er mit der chinesischen Schriftstellerin Long Fei verheiratet und lebt abwechselnd in Canton und München.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Einfach gut" von Ronald P. Schweppe

    Einfach gut

    lesemaz

    14. March 2010 um 10:57

    Mein Resumee vorab: Ich habe mir von diesem Buch mehr erwartet. "Der Lifestyle-Coach für die Kreativen" soll es sein und mir helfen, meine Zeit kreativ zu nutzen und meinen Horizont zu erweitern. Natürlich muß man als Leser auch die Bereitschaft mitbringen, sich auf Neues einzulassen - aber davon ist wohl auszugehen, wenn man dieses Buch zur Hand nimmt. Ich war dann aber bei der Lektüre angesichts der Qualität und der "Tiefe" der 99 Tipps doch enttäuscht. Freilich stellt die Restriktion, "Dinge, die nichts kosten" einen Filter dar. Bei vielen Tipps handelt es sich aber einfach nur um Alltagsbanalitäten (Grußkarten basteln,...) oder um aufgewärmte Kinderspielereien (Zahlen merken, Möbiusband, etc.). KREATIVE Tipps mit einem Aha-Effekt habe ich nur wenige gefunden. Einen denkbar schlechten Auftakt in das Buch haben die Autoren mit "Lernen Sie einen Zaubertrick" gewählt. Ich habe ernsthaft überlegt das Buch weiterzulesen, wenn man mir solche Dinge, mit denen man nicht einmal einen Erstklässler hinter dem Ofen hervorholen kann zum Auftakt eines Lifestyle-Coaches anbietet. Wenigstens steigert sich das Niveau dann doch über die Strecke der 99 Tipps auf 380 Seiten, aber vieles bleibt eben sehr banal und oberflächlich. Ich soll in YouTube stöbern? Das kann doch im Jahr 2010 kein kreativer Tipp mehr sein! Ein weiterer Kritikpunkt sind die zusammenfassenden Kästen zu Ende jedes Tipps. Da ist keinerlei sinnvolle zusätzliche Info mehr geboten, aber damit wird das Buch um 50 Seiten (99 x halbe Seite) dicker. Ich verbuche das unter "Seitenschinden"! Warum ich dann dennoch drei Sterne vergebe. Weil ich, nachdem ich mich durch die 380 Seiten "gearbeitet" habe und das Inhaltsverzeichnis noch einmal verinnerlicht habe, doch festgestellt habe, dass ich mich mit 21 der 99 Tipps beschäftigen bzw. diese umsetzen möchte. Und das ist zwar gemessen an der Menge des Buches nur ein Fünftel, aber eben doch 21 Ideen, die mich auf etwas "Neues" und spannende Aspekte bringen können.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks