Ronald Reng

(298)

Lovelybooks Bewertung

  • 393 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 10 Leser
  • 63 Rezensionen
(155)
(86)
(52)
(4)
(1)
Ronald Reng

Lebenslauf von Ronald Reng

Ronald Reng, 1970 in Frankfurt am Main geboren, schreibt Romane und Sachbücher, wobei er sich vor allem als Autor von erzählerischen Fußball-Sachbüchern einen Namen machte. Seine Biographie über den verstorbenen Fußball-Nationaltorhüter Robert Enke erhielt 2011 in London den bedeutendsten Sportbuchpreis der Welt, den William Hill Sports Book of the Year Award. Seine Idee, in dem Buch "Spieltage" die 50-jährige Geschichte der Bundesliga anhand des Lebens eines vergessenen Trainers zu erzählen, wurde von der Jury des Senders NDR Kultur sogar als "Sachbuch des Jahres 2013" ausgezeichnet, vor Büchern wie Rüdiger Safranskis Goethe-Biographie oder Christopher Clarkes Erste-Weltkrieg-Analyse "Die Schlafwandler". Als sein bestes Buch bezeichnet Reng allerdings sein am schlechtesten verkauftes: den Roman "Fremdgänger".

Bekannteste Bücher

Warum wir laufen

Bei diesen Partnern bestellen:

Mroskos Talente

Bei diesen Partnern bestellen:

Barça

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Weltmeister

Bei diesen Partnern bestellen:

Spieltage

Bei diesen Partnern bestellen:

Robert Enke

Bei diesen Partnern bestellen:

The Funny German

Bei diesen Partnern bestellen:

Fremdgänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Gebrauchsanweisung für London

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Leben als Engländer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Traumhüter

Bei diesen Partnern bestellen:

Matchdays

Bei diesen Partnern bestellen:

Keeper of Dreams

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Ronald Reng
  • Hinter den Kulissen eines Fußballscouts

    Mroskos Talente

    Selinavo

    30. September 2016 um 23:02 Rezension zu "Mroskos Talente" von Ronald Reng

    In diesem Buch erfährt man, wie Lars Mrosko eigentlich Fußballscout geworden ist und begleitet ihn durch Höhen und Tiefen. Will man wissen, wie es in der Fußballszene so abläuft, dann ist dieses Buch genau richtig. Es ist mehr wie eine Biographie geschrieben. Allerdings ist es nichts für "Fußballneulinge", sondern eher etwas für die alten Hasen, die sich mit Begriffen und Namen auskennen. Durch das Buch habe ich den Fußball mal aus einer anderen Perspektive kennenlernen dürfen. "Es ist nicht alles Gold, was glänzt", passt als ...

    Mehr
    • 2
  • Depression

    Robert Enke

    hymo

    26. May 2016 um 09:25 Rezension zu "Robert Enke" von Ronald Reng

    Einleitung Robert Enke war eine außergewöhnliche Persönlichkeit im deutschen Tor. Mit 20 berufen, für den  legendären FC Barcelona zu spielen, war er mit 25 ein vergessenes Talent. Als es schon fast zu spät schien, etablierte er sich doch noch als Weltklassetorwart. Ronald Reng – Journalist, Torwart und ein Freund Enkes – schildert Erfolge und Misserfolge, aber vor allem erzählt er die Geschichte hinter dem öffentlichen Menschen, von seinen Hoffnungen und Schicksalsschlägen. Enkes Selbstmord berührte und erschütterte Deutschland ...

    Mehr
  • „Der unhaltbare Anspruch, fehlerlos zu sein“

    Robert Enke

    Ginevra

    Rezension zu "Robert Enke" von Ronald Reng

    Die vorliegende Robert Enke- Biographie wurde geschrieben von Freund und Sportjournalist Ronald Reng; das Hörbuch wurde gelesen von Schauspieler und Sprecher Matthias Brandt. Auf Robert Enkes Biographie war ich schon lange gespannt, da ich in ein großer Fußballfan bin. Das Hin- und Her mit Enkes Einsätzen und Fehlzeiten bei Hannover 96 und in der Nationalmannschaft habe ich noch sehr gut im Gedächtnis – und sein scheinbar plötzlicher Suizid hat mich damals sehr bewegt. Ich kann sagen, dass mich diese Biografie wirklich von Anfang ...

    Mehr
    • 3

    kingofmusic

    04. April 2016 um 10:05
  • LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016

    Die Gestirne

    Ginevra

    zu Buchtitel "Die Gestirne" von Eleanor Catton

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 06.01. und ...

    Mehr
    • 880
  • Der vergebliche Kampf gegen den schwarzen Hund.

    Robert Enke

    Gulan

    Rezension zu "Robert Enke" von Ronald Reng

    Teresa hat noch an die Kraft der Poesie geglaubt, als ihn die Depression im Spätsommer 2009 erwischte. „Schreib mir doch mal wieder ein Gedicht“, sagte sie ihm am Telefon, als er Anfang September in Köln auf einem Lehrgang der Nationalmannschaft im Hotelzimmer lag und die Angst vor dem neuen Tag, die Furcht, irgendjemand erwarte irgendetwas von ihm, ihn nicht aus dem Bett kommen ließ. Abends schob er einen Stuhl auf den Balkon seines Hotelzimmers, im Hintergrund leuchtete der Kölner Dom, und Robert Enke dichtete wieder auf dem ...

    Mehr
    • 10
  • Ein Muss für jeden Buchliebhaber!

    Robert Enke

    Leseherz

    07. January 2016 um 17:04 Rezension zu "Robert Enke" von Ronald Reng

    Wie tief Depressionen gehen können, ist für Außenstehende sehr schwer. Immer heißt es "Reiß Dich zusammen!", "Nun stell Dich nicht so an, Augen zu und durch."! Aber auf Dauer kann dies ins Gegenteil umschlagen. Ronald Reng schreibt über die privaten Einblicke, wie tief Robert Enke fiel, wie sehr er kämpfte, wie er aber auch andere hinters Licht führen konnte - nicht um die Menschen zu verletzen, die er liebt. Man schauspielert einfach, andere im Glauben zu lassen, dass es einem gut ginge.  Das Buch zeigt seine Karriere, seine ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" von Ronald Reng

    Mroskos Talente

    Piper_Verlag

    zu Buchtitel "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" von Ronald Reng

    Begrabt mein Herz unter dem Elfmeterpunkt. »Ich könnte ein Buch schreiben«,  sagen viele hinter den Kulissen der Bundesliga. Lars Mrosko ist der erste, der das Schweigen bricht und seine Geschichte erzählt. Ein Talentscout, der auf der Jagd nach den besten Spielern die Trainingsplätze in ganz Europa durchkämmt. Ronald Reng erzählt sein ungeheuerliches Leben, spannend wie ein Abenteuerroman und wirft dabei einen verblüffenden und mitreißenden Blick hinter die Kulissen der Bundesliga. Mehr zum Buch … Mrosko wächst in ...

    Mehr
    • 175
  • Fußballer durch und durch!

    Mroskos Talente

    caduceus

    15. November 2015 um 20:09 Rezension zu "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" von Ronald Reng

    In "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" erfahren wir wie das Leben des Fußballscouts Lars Mrosko aussieht. Neben den vielen Fahrten, die Lars Mrosko auch gerne an seine Belastungsgrenze treiben, muss er sich noch mit Trainern und Vorstandsvorsitzenden herumschlagen. Außer der beruflichen Karriere spielt das Privatleben auch eine wichtige Rolle. Bevor ich meine Meinung zum Buch abgebe, möchte ich darauf hinweisen, dass sich meine Bewertung lediglich auf den Schreibstil und die Umsetzung bezieht - ...

    Mehr
  • Sehr interessant, aber mit ziemlichen Längen

    Mroskos Talente

    JuliaSchu

    06. October 2015 um 15:57 Rezension zu "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" von Ronald Reng

    Pünktlich am Samstag um 15.30 Uhr, sitze ich zumeist wie viele andere vor dem Fernseher: die Bundesliga. Auch wenn Fußball wahrscheinlich vor allem die Männer der Schöpfung interessiert, haben viele von uns sicher auch ein solches Exemplar zu Hause und können uns diesem Sport einfach nicht entziehen. So auch bei mir. Aber was geht da eigentlich hinter den Kulissen alles ab? Was sind die typischen Abläufe in einem Profiverein und wer zieht alles die Fäden? Dies sind Dinge, die man im Buch „Mroskos Talente – das unglaubliche Leben ...

    Mehr
  • Mroskos Talente

    Mroskos Talente

    niklas1804

    22. September 2015 um 17:04 Rezension zu "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" von Ronald Reng

    Alle suchen nach der perfekten Fußball-Elf. Aber wo kommen die Spieler dafür her, wer findet sie? Lars Mrosko, früher selbst talentierter Spieler, Trainer und Fußballverrückter, ist Bundesliga-Scout. Auf der Jagd nach den besten Spielern durchkämmt er die Trainingsplätze in ganz Europa. Ronald Reng erzählt sein ungeheuerliches Leben wie einen Abenteuerroman und wirft dabei einen verblüffenden Blick hinter die Kulissen der Bundesliga. Lars Mrosko ist Fußballer mit Haut und Haaren. Als ihn eine Knöchelverletzung zwingt, die eigene ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks