Ronald W. Richardson Wie Familie funktioniert

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie Familie funktioniert“ von Ronald W. Richardson

Familienbindungen sind stark, kompliziert und manchmal sehr aufreibend. Wer die ungeschriebenen Gesetze durchschaut, erfährt viel über sich und kann seine Beziehungen zu Eltern und Geschwistern neu definieren. Konflikte mit Eltern und Geschwistern machen uns das Leben schwer. Ungelöste Familienprobleme beschäftigen uns über den Tod der Verwandten hinaus. Nach jeder Trennung suchen wir uns immer wieder den gleichen Partner, der uns an den Vater oder die Mutter erinnert. Ronald W. Richardson führt uns in die geheimnisvollen Mechanismen der Herkunftsfamilie ein. Fragen nach der Stellung in der Geburtenreihenfolge, der Beziehung zu den Eltern, den Geschwistern und anderen nahen Verwandten geben Einblicke in das komplizierte Netz aus Bindungen und ungeschriebenen Gesetzen. Wir erfahren, warum wir so denken und fühlen, wie wir es tun. Und wir entkommen der ewigen Verhaltensspirale im Umgang mit Familie, Verwandten, Freunden und bei der Partnerwahl.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie Familie funktioniert" von Ronald W. Richardson

    Wie Familie funktioniert
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    11. October 2012 um 15:01

    Dieses überaus verständlich geschriebene Buch des amerikanischen Familientherapeuten und Eheberaters Ronald W. Richardson führt seine Leser ein in die Mechanismen von Familien: „Wie Familie funktioniert“. Besonders gute Hilfestellungen werden gegeben, die eigene Herkunftsfamilie zu analysieren und ihre Mechanismen zu verstehen und die große Macht, die sie nach wie vor ausübt. Diese Macht zu durchbrechen, die permanenten und oft seit Jahrzehnten schwelenden Konflikte mit Eltern und Geschwistern erschweren nicht nur das Leben der betroffenen Menschen, sondern legen sich wie ein Schatten über ihre gegenwärtigen Beziehungen. Wenn aktuelle Beziehungen ins Schlingern geraten, hat das oft mit unverstandenen Beziehungen zu den Mitgliedern der Herkunftsfamilie zu tun. Tatsächlich streiten sich Paare außer ums Geld und um die Kinder über nichts so häufig wie über die jeweiligen Eltern bzw. die Familien. Richardson will mit vielen Beispielen und Übungen seinen Lesern ermöglichen, die eigene Herkunft besser zu verstehen und ihre gegenwärtigen Beziehungen so neu zu gestalten. Es ist so etwas wie die letzte Stufe des Erwachsenwerdens, zu der hier eingeladen wird. Denn nur wenn es uns gelingt, im Umgang mit ( auch manchmal schon verstorbenen) Familienmitgliedern unabhängige Erwachsene zu sein, entkommen wir einer ewigen Verhaltensspirale der Wiederholung, können positiv auf verhärtete Verhältnisse und ungeschriebene Gesetze nicht nur in unseren Herkunftsfamilien, sondern auch in unserer Umgebung reagieren. Richardson weist darauf hin, dass eine solche systemische Familienarbeit viel Zeit braucht und einen langen Atem. Doch sie lohnt sich.

    Mehr