Ronen Steinke

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(7)
(1)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein herausragendes Verhalten

    Der Muslim und die Jüdin

    michael_lehmann-pape

    04. December 2017 um 10:42 Rezension zu "Der Muslim und die Jüdin" von Ronen Steinke

    Ein herausragendes VerhaltenDas es auch im dritten Reich nicht wenige Menschen gab, die, oft unter Gefahr für das eigene Wohl und Leben, vom Regime verfolgten halfen, dass ein Oskar Schindler als „Gerechter“ in Israel gilt, dass viele einfach Bürger jüdische Mitbürger versteckten oder ihnen zur Flucht verhalfen, das dürfte breit bekannt sein.Das aber ein Moslem im dritten Reih eine Jüdin mitten in Berlin beschützt und rettet, das ist zum einen weder sonderlich bekannt noch sonderlich alltäglich.Zum einen, weil Mohammed Helmy, ...

    Mehr
  • Der Muslim und die Jüdin

    Der Muslim und die Jüdin

    Klusi

    12. October 2017 um 20:53 Rezension zu "Der Muslim und die Jüdin" von Ronen Steinke

    Was Ronen Steinke in diesem Buch beschreibt, hat sich wirklich ereignet. Während überall in Deutschland Massendeportationen der Juden stattfanden, hat der muslimische Arzt eine junge Frau vor den Augen der Gestapo versteckt. Wie er das zustande gebracht hat, ist geradezu unglaublich. Es war ein gewagtes Unterfangen, bei dem sich Mohammed Helmy selbst immer wieder in Gefahr brachte. Der Autor schildert das ganze so authentisch, so nah, als wäre er selbst dabei gewesen. Ein Blick in die Anmerkungen am Ende des Buches, die 31 Seiten ...

    Mehr
  • Ein empfehlenswertes Buch

    Der Muslim und die Jüdin

    WinfriedStanzick

    14. September 2017 um 13:40 Rezension zu "Der Muslim und die Jüdin" von Ronen Steinke

    Die israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem hat bis heute mehr als 25000 mutige Männer und Frauen geehrt, die während des Zweiten Weltkriegs Juden retteten. Diese Geschichte ist trotzdem einzigartig. Unter den "Gerechten unter den Völkern" ist nämlich bislang nur ein Araber verzeichnet: Mohammed Helmy. Er lebte in Berlin. Den ganzen Krieg über blieb er in der Stadt. Der Ägypter balancierte ständig auf einem schmalen Grat zwischen Anpassung und Subversion, und er vollbrachte ein wahres Husarenstück, um die Nazis ...

    Mehr
  • Ein zentraler Wendepunkt in der Nachkriegsgeschichte des Landes

    Fritz Bauer: oder Auschwitz vor Gericht

    WinfriedStanzick

    31. October 2013 um 12:39 Rezension zu "Fritz Bauer: oder Auschwitz vor Gericht" von Ronen Steinke

      Diese Biographie des jungen Journalisten und Juristen Ronen Steinke über das Leben des ehemaligen hessischen Generalstaatsanwaltes und Exil-Weggefährten von Willy Brandt, Fritz Bauer und dessen Rolle bei der schwierigen und von vielen politischen Widerständen bedrohten Vorbereitung und dann von großem medialen internationalem Interesse geprägten Frankfurter Auschwitz-Prozessen 1965 ist sehr gut geeignet, vor allem Leser, die diese Zeit nicht als politisch bewusste Erwachsene miterlebt haben, mit einer Periode der ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.