Holocaust: Der Sohn, der Seine Mutter nicht kannte (Holocaust Bücher Sammlung)

von Roni Kochavi - Nehab 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Holocaust: Der Sohn, der Seine Mutter nicht kannte (Holocaust Bücher Sammlung)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Holocaust: Der Sohn, der Seine Mutter nicht kannte (Holocaust Bücher Sammlung)"

Heinz Grunwald, oder Chaim Geron, wurde am 18. November 1918 als Heinz-Karl Hentel in Berlin geboren. Die Umstände seiner Geburt stießen ihn, schutzlos, in eine unsichere und brutale Realität. Der kleine Junge wuchs zu einem Jugendlichen heran und aus ihm wurde ein jüdischer junger Mann in einer Zeit, die die Welt umwälzte. Sein Leben lang kämpfte Heinz Grunwald mit dem Rätsel seiner Geburt und der Identität seiner Mutter. Heinz' Geschichte handelt von der endlosen Suche nach Liebe und von ihrer Kraft bei der Erschaffung eines neuen Lebens.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00GN627ME
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:227 Seiten
Verlag:Contento De Semrik
Erscheinungsdatum:25.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks