Ronit Jariv Die Eiskönigin - Die schönsten Geschichten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eiskönigin - Die schönsten Geschichten“ von Ronit Jariv

Die Eiskönigin - Party-Fieber: Es ist der Morgen von Prinzessin Annas Geburtstag. Während das Geburtstagskind noch schläft, sind Elsa, Kristoff und Olaf schon emsig bei der Arbeit und bereiten eine Überraschungsparty vor. Doch Elsa ist erkältet und hinterlässt mit jedem Niesen niedliche, aber freche Mini-Schneemänner. Da sind Turbulenzen vorprogrammiert. Die Eiskönigin - Frühlingsgefühle: Olaf erlebt einen perfekten Sommertag am Strand, Anna und Elsa bereiten die berühmte Mitsommer-Parade vor, Kristoff und Anna versuchen sich als Troll-Babysitter, Schneemann Olaf findet einen kleinen Rentierfreund und viele weitere bezaubernde Geschichten von Anna, Elsa, Olaf, Kristoff, den Trollen und Marshmallow. Die Eiskönigin - Zauber der Polarlichter: Jedes Jahr findet bei den Trollen eine Kristallzeremonie statt. Mit Elsas, Annas, Kristoffs, Svens und natürlich Olafs Hilfe lernt der kleine Troll Little Rock, mutig zu sein und entdeckt, dass Abenteuer auch Spaß machen können! Werden sie mit Hilfe der Polarlichter den Weg zu dieser geheimnisvollen Zeremonie finden? Gelesen von Yvonne Greitzke (Laufzeit: ca. 1h 35)

Das zur Zeit Lieblingshörbuch meiner vierjährigen.

— Buchina

Stöbern in Kinderbücher

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bei uns im Dauereinsatz

    Die Eiskönigin - Die schönsten Geschichten

    Buchina

    21. August 2017 um 14:33

    Mich nervt die CD einfach, das liegt nicht am Inhalt, sondern daran, dass meine Tochter seit 3 Wochen nichts anderes hören will. Meine vierjährige Tochter ist absoluter Eisköniginfan. Und endlich gibt es Nachschub an Geschichten. Schon allein das Cover lässt das Fanherz höher schlagen, die Lieblinge Elsa und Anna sind in trauter Zweisamkeit glücklich abgebildet. Das Cover ist zweigeteilt, so wird deutlich, dass es sich um 2 CDs mit einer Vielzahl von Geschichten handelt. Die einzelnen Geschichten sind eher kurz und sind gut geeignet als Gute Nacht Geschichten, auch wenn meine Tochter darauf besteht immer alle zu hören. Die neuen Geschichten aus Arendelle sind eine realistische Weiterentwicklung der Hauptstory. Das Zusammenleben der Schwestern wird beschrieben, aber auch ihre Freunde kommen nicht zu kurz. Den Geschichten kann eine Vierjährige gut folgen, sie sind nicht zu kompliziert, aber auch abwechslungsreich und lebensnah. Die Sprecherin macht ihren Job sehr gut. Die Stimme kennt der Fan schon aus dem Film, denn da spricht sie die Anna. Auch meine Tochter hat sie gleich erkannt und fand es sehr gut. Insgesamt kann ich sagen, das Hörbuch ist ein Muss für alle Eisköniginfans, aber auch für Neueinsteiger bieten die CDs abwechslungsreiche Geschichten für junge Hörer*innen. Man muss als Eltern nur damit rechnen, dass man die CDs sehr, sehr oft hören muss J

    Mehr
    • 2
  • Die Eiskönigin - Die schönsten Geschichten_Hörbuch

    Die Eiskönigin - Die schönsten Geschichten

    NessaMira

    07. August 2017 um 21:20

    Klappentext Ein Wiedersehen mit Anna, Elsa und ihren Freunden. In fünfzehn spannenden Geschichten reisen Anna und Elsa in ferne Länder, finden einen neuen Rentierfreund, geben Überraschungspartys und begegnen einem Eismonster. Elsa, Anna, Kristoff, Sven und natürlich Olaf wollen außerdem einem kleinen Troll auf seinem Weg zu einer Kristallzeremonie helfen. Werden sie es mit den Polarlichtern schaffen, diese geheimnisvolle Zeremonie zu finden?   Cover & Titel Auf dem Cover sind zwei verschiedene Cover zu sehen. Zum Einen das der Kurzgeschichte Partyfieber und zum Anderen das der Geschichte Zauber der Polarlichter. Auf beiden Bildern sind die Geschwister Anna und Elsa zu sehen, die Protagonisten der Geschichten. Der Titel Die Eiskönigin – Die schönsten Geschichten verrät schon, dass es sich um eine Sammlung von Kurzgeschichten handelt, in denen die uns, aus dem Kinofilm bekannten Figuren mitspielen.   Meine Meinung Die 15 Kurzgeschichten sind, mit einer Länge von jeweils ca 8-9 Minuten, perfekt geeignet für sowohl kurzes, als auch langes Hörvergnügen. So kann man sich bei einer kurzen Autofahrt ein bis zwei Geschichten anhören oder aber gemütlich eingekuschelt gleich alle auf einmal. Der Zuhörer trifft hierbei auf die liebevollen, aus dem Kinofilm Die Eiskönigin – Völlig unverfroren bekannten Charaktere, lernt aber auch neue kennen. Die einzelnen Geschichten sind so liebevoll gestaltet und enthalten neben Magie, Spaß und Spannung auch wichtige Botschaften wie Beispielsweise die, dass es manchmal viel bedeutender ist, gemeinsam Zeit zu verbringen, als sich teure Geschenke zu machen. Ich habe dieses Hörbuch in einem Rutsch verschlungen und könnte es mir direkt noch einmal anhören. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass die Nummern 1 (Party-Fieber) und 2 (Elsas perfekter Plan) die Plätze tauschen sollten, da in der zweiten Geschichte erzählt wird, wie Elsa Annas Geburtstagsfeier plant, von der dann in der ersten Geschichte erzählt wird.   Leserin Yvonne Greitzke, die auch schon im Kinofilm Prinzessin Anna ihre Stimme geliehen hat, liest die Kurzgeschichten so gefühl- und liebevoll vor, dass man das Gefühl hat, in Arendelle zu sitzen und der abenteuerlustigen Anna zuzuhören, die von ihren Erlebnissen berichtet. Sie bringt eine Dynamik und Lebendigkeit in das Hörbuch und verleiht jeder Figur einen eigenen Charakter.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks