Ronja Delahaye

 4.2 Sterne bei 85 Bewertungen
Autorin von Someone for you, US - Wie Worte so laut und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ronja Delahaye (©privat)

Lebenslauf von Ronja Delahaye

Ronja Delahaye, geboren 1996 in Buchen (Odenwald), lebt im schönen Baden-Württemberg. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print und arbeitet nun in der Brettspielbranche. Zusammen mit ihren beiden Katzen schreibt sie kontinuierlich an zahlreichen Manuskripten. Manchmal kommt es sogar vor, dass der Kater das Tippen übernimmt, indem er einfach über die Tastatur huscht. Die Autorin hofft, mit ihren Geschichten viele Leser zu erreichen und zu begeistern.

Neue Bücher

Falling Like The Stars

 (3)
Neu erschienen am 13.05.2020 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Ronja Delahaye

Cover des Buches Someone for you (ISBN: 9783958189515)

Someone for you

 (30)
Erschienen am 09.02.2018
Cover des Buches US - Wie Worte so laut (ISBN: 9783732295333)

US - Wie Worte so laut

 (20)
Erschienen am 22.05.2019
Cover des Buches Tigerstreifenhimmel (ISBN: 9783752852646)

Tigerstreifenhimmel

 (12)
Erschienen am 15.06.2018
Cover des Buches Wenn das Leben stehenbleibt (ISBN: 9783947288298)

Wenn das Leben stehenbleibt

 (11)
Erschienen am 02.03.2018
Cover des Buches Crossroads - Way down we go (ISBN: 9781731484673)

Crossroads - Way down we go

 (9)
Erschienen am 17.11.2018
Cover des Buches Falling Like The Stars (ISBN: 9783751932813)

Falling Like The Stars

 (3)
Erschienen am 13.05.2020

Neue Rezensionen zu Ronja Delahaye

Neu

Rezension zu "Falling Like The Stars" von Ronja Delahaye

Falling like the Stars
littlejvor einem Monat

Ich mochte den Schreibstil  gerne, er ist flüssig und gut verständlich. Ich mochte die Hauptprotagonisten ebenfalls  gerne, da beide Charakterzüge haben, die ich selbst auch habe, dadurch waren mir beide sympathisch. Ich fand nur die ungewöhnliche Erzählweise etwas anstrengend, da ich sowas in dieser Form wie hier noch nicht hatte. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Falling Like The Stars" von Ronja Delahaye

Meine_Welt_aus_Buchstaben
Meine_Welt_aus_Buchstabenvor 2 Monaten

So eine Gefühlvolle Geschichte. Manchmal war ich echt zu tränen gerührt. Diese Story war ganz anders als herkömmliche liebes-Romane. Hier ging es ehr tiefgründig, sozial und verständnisvoll zur Sache. Erzählt wird die Geschichte, abwechselnd aus der Sicht von Ava und Sloane. Beide Protagonisten habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Herzallerliebst beginnt die Geschichte vor 12 Jahren im Ferien-Lager, wo die beiden sich das erste mal begegnen. Ava und Sloane wechseln in ihren Erzählungen, zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und her. Diese Zeitwechsel verleihen der Geschichte einen gewissen Charme. Nostalgie, Erinnerungen von früher, einfach herrlich. Man lebt quasi mit in der Geschichte. Allein die Tatsache das die beiden aus unterschiedlichen Bereichen der Welt stammen, Spanien und England, lässt im leser das Gefühl von Fernweh erwachen.
Ava und Sloane erleben einen Sommer voller Wunder und Emotionen. Doch leider verlieren sie sich danach aus den Augen. Erst jahre später, durch einen Zufall, gelingt es den beiden dort anzuknüpfen wo wie sie damals aufgehört haben. Diese Story war so Emotional und klar. Sie traf den nerv der Zeit und beleuchtet immer noch ein gewisses TABU Thema. Zwei Frauen die sich lieben. Ich fand die Geschichte wundervoll und ich wünsche den beiden Protagonisten von ganzen Herzen, alles Glück der Welt. 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "US - Wie Worte so laut" von Ronja Delahaye

Gelungener Auftaktband
emilyx29vor 2 Monaten

Cover:

Der Grund weshalb ich auf dieses Buch aufmerksam geworden bin, ist das Cover. Ich habe es bei einer Bloggerin entdeckt und das Cover hat mich einfach direkt angezogen. Ich liebe einfach, wie das Cover schlicht, aber atemberauben ist.

Schreibstil:

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir gut. Ich habe leicht in die Geschichte rein gefunden und sie hat mich gefesselt. Die Seiten sind nur so dahingeflogen, was mich etwas gewundert habe, da ich in der Zeit in einer Leseflaute gesteckt habe. Was mir aufgefallen ist, dass die Autorin gerne mal paar Wörter öfter benutzt, was mich irgendwie genervt hat, weil auf einer Seite 4-mal das gleiche Wort vorkam.

Charaktere:

Reyes fand ich am Anfang etwas komisch und ich wurde mit ihr einfach nicht warm, aber als sie Fynn kennengelernt hat, wurde sie mir immer sympathischer und ich habe sie lieben gelernt. Sie ist eine so großartige Frau und ich bewundere sie für das was sie tut, trotz ihrer Probleme.

Fynn ist einfach ein Traum. Ich habe mich direkt in ihn verliebt und wollte ihn eigentlich für mich haben... Er war so liebenswert und fürsorglich, dass ich nicht verstehen kann, wenn man ihn nicht liebt. Still und langsam bin ich ihm verfallen. Ich bewundere ihn wie er als tauber Mann, trotzdem so viel schafft, was die meisten mit Gehör nicht mal hinbekommen.

Die WG von Fynn fand ich großartig, außer Patrick, der war mir irgendwie unsympathisch, weil er nur auf sich geachtet hat und nicht auf die Leute um ihn herum. Die beiden Mädels mochte ich richtig, weil sie, ohne zu zögern für Reyes da waren und auch einen super Humor haben.

Handlung:

Ich habe mich gut in das Buch eingefunden und der Anfang war auch nicht langweilig gestaltet. Nach den ersten Kapiteln hat die Spannung wieder ein wenig nachgelassen und sie haben sich in die Länge gezogen. Dinge die passiert sind, waren oft sehr vorhersehbar und hat mich dann, als Leser, etwas enttäuscht. An einigen Stellen wurde es mir etwas zu kitschig und zu schön, um wahr zu sein. Trotzdem hat man die Bindung zwischen den beiden deutlich gespürt und sie passen einfach zusammen. Zum Ende hin wurde es wieder ein wenig langweilig und ich wollte einfach nur, dass das Buch endet.

Fazit:

Ich gebe dem Buch 4/5 Sternen, denn obwohl es einige Dinge gab, die mir nicht gefallen haben, hat mir dieses Buch einige tolle Lesestunden gegeben. Trotzdem würde ich mir die Folgebänder nicht kaufen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge
Cover des Buches Wenn das Leben stehenbleibt
Wenn das Leben stehenbleibt



Wenn die Welt aufhört sich zu drehen …

Als Mayas erste große Liebe stirbt, steht die Zeit still. Nichts ist mehr wichtig und ihr Herz scheint unheilbar gebrochen. Monate vergehen und Maya verlernt zu leben, zu lachen und lieben.
Nicht einmal ein Autounfall reißt sie aus ihrer Lethargie. Doch Derek, ihr behandelnder Arzt, hat einen Plan, um sie aus ihrem Schmerz zu befreien und schickt sie auf eine Reise … Eine Reise zu sich selbst, voller Erkenntnisse und Erinnerungen.

Kann sie auf diesem Weg über den Verlust hinwegkommen und wieder anfangen zu leben?


***

Um in den Lostopf zu hüpfen, musst du folgende Frage beantworten:
Wie gehst du mit Verlust um?


***

Wir verlosen 10 eBooks in den gängigen Formaten.

29 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  ronjadelahayevor 2 Jahren
Vielen Dank! :)
Cover des Buches Someone for you
Sie ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit – kann er sie retten? 

Liv führt ein Leben auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Exfreund. Seit 2 Jahren reist sie von Land zu Land, doch Niko spürt sie immer wieder auf. Ihren Traum, einmal eine große Pianistin zu werden, hat sie längst aufgegeben. Als sie sich in einer amerikanischen Kleinstadt niederlässt, lernt sie durch Zufall den attraktiven Elijah kennen. Zwischen den beiden funkt es heftig, doch Liv versucht, ihn auf Abstand zu halten, um ihn vor Niko zu schützen. Trotzdem begegnen sie sich immer wieder und kommen sich näher. Bis Liv wieder flüchten muss – und dieses Mal hat sie mehr zu verlieren, als ihr lieb ist.
Herzlich Willkommen zu meiner allerersten Leserunde. Bitte verzeiht mir eventuelle Fauxpas :D Zu gewinnen gibt es 15 E-Books im Wunschformat zu Someone For You. Wie ihr oben bereits lesen konntet, handelt es sich dabei um einen Romantic Suspense-Roman. Außerdem ist es mein Debüt als Autorin.
Ich habe die Leserunde extra so angelegt, dass sie nach dem Release der Taschenbuchversion endet - das heißt, wenn jemand lieber richtige Bücher mag, kann er sich das rechtzeitig zum Beginn der Leserunde besorgen und teilnehmen. 

Um in den Lostopf zu springen, würde ich gerne von euch wissen, was eurer liebstes Hobby ist. Was erfüllt euch und macht euch glücklich? Was könntet ihr euch aus eurem Leben nicht mehr wegdenken? 
teilnehmen. Für die Beantwortung der Frage habt ihr bis zum 09.02. Zeit. 
Ich freue mich auf zahlreiche Bewerbungen und auf die Leserunde mit euch! 
205 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Ronja Delahaye wurde am 28. Dezember 1996 in Deutschland geboren.

Community-Statistik

in 105 Bibliotheken

auf 21 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks