Ronja Schultz

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Ronja Schultz

Ronja Schultz bloggt unter www.mind-hack.de über kreative Lebensführung und das sehr erfolgreich. Ronja ist Charakterkopf. Und gehbehindert. Aber sie rockt ihr Leben, obwohl sie schlechte Karten hat! Sie hat keinen Bock darauf, sich einreden zu lassen, was sie alles nicht kann. Sie hat einfach angefangen, es zu tun. Auch, wenn deine Karten schlecht sind, kannst du das Spiel gewinnen! Ronjas Botschaft: Mach das Beste aus deinem Leben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ronja Schultz

Cover des Buches Die Mindhack-Methode (ISBN: 9783772449017)

Die Mindhack-Methode

 (1)
Erschienen am 12.02.2018

Neue Rezensionen zu Ronja Schultz

Neu

Rezension zu "Die Mindhack-Methode" von Ronja Schultz

Nur für eine bestimmte Zielgruppe gedacht?
Kajimevor 2 Jahren

Das Buch, "Die Mindhack Methode" erschien 2018 im Frech Verlag von Ronja Schultz und umfasst ca. 240 Seiten.

Das Buch stand schon lange auf meiner Wunschliste und ich war froh, es in der Bibliothek ausleihen zu können. Die Seiten gefallen mir ganz gut, die Textte sind nicht zu lang und auch das Kästchenformat stört mich nicht besonders. Nur wimmelt es mir ein bisschen zuviel an Vektorgrafiken und Icons. Die Zielgruppe soll wohl heranwachsende Jugendliche sein?! Auch wenn die Autorin auf den ersten erklärt, Seiten könne man getrost überspringen, die einen nicht interessieren/schon kennt, habe ich mir trotzdem alles brav durchgelesen. Ein paar wenige Tipps habe ich mir tatsächlich aufgeschrieben; im Buch selbst gibt es am Ende jeden Kapitels nochmal eine freie Doppelseite für Notizen und Hacks, die man sich merken möchte. Aber den Großteil kannte ich schon, inbesondere was Geld, Gesundheit und Ernährung betraf.

Manche Tipps und Hinwesie konnte ich überhaupt nicht mit der Autorin teilen. Bsp. Videoanleitungen oder Trainingsplände aus dem Netz. Für absolute Anfänger eher ungeeignet, denn wer sich mit den Übungen, egal mit oder ohne Gewicht, bisher nie ernsthaft auseinandergesetzt hat und alleine herumprobieren will, schädigt eher seinen Körper, da man sich auch ganz bewusst falsche Stellungen/Abläufe antrainieren kann.
Thema Rente: Statt lange zu arbeiten wird gefordert,das Leben zu genießen und keine unnötige Zeit zu opfern.Mit einen "gewissen Einkommen" könnte man sich veräppelt fühlen, denn es ist gar nicht so unwahrscheinlich, im hohen Alter von Brot und Wasser zu leben...

Ich bin froh, das Buch mir nur ausgeliehen zu haben. Sicherlich einen Blick wert, aber manche Hinweise sollte man auch hinterfragen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Worüber schreibt Ronja Schultz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks