Ronnie R. Vogt Der Tote

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tote“ von Ronnie R. Vogt

Der Tod gilt als letztes und unerforschtes Stadium des Menschen. Der Erzähler wacht auf und stellt fest, dass sein Zimmergenosse über Nacht dieses Stadium erreicht hat. Vom Unbehagen über die Zukunft ergriffen, wartet er ab und tut nichts, bis er bemerkt, dass diese Zukunft nicht eintritt.
In dieser Situation verlässt er die Realität und begibt sich auf eine Irrfahrt in die Tiefen des menschlichen Gedankenkomplexes, in dem er zunehmend zu verschwinden droht. Bis er plötzlich wie aus dem Schlund eines enormen Tieres wieder ins Hier geschleudert wird und dort den trifft, der als Einziger eine Erklärung für das Ganze zu besitzen scheint:
den Toten.

Stöbern in Romane

Kenia Valley

Tolles Buch über eine illustre und exzentrische Gesellschaft in den 1920zigern. Sehr unterhaltsam.

19angelika63

Fliegende Hunde

Den Teil der Leningrader Blockade fand ich mega interessant. Die Geschichte drumherum z.T. respektlos gegenüber den Opfern dieser Blockade!

19angelika63

Die andere Schwester

Super emotionales Buch mit Heulgarantie für mitfühlende Leser

hexegila

Eine Liebe, in Gedanken

Was für ein grandioses Buch ...

19angelika63

Das Mädchen, das in der Metro las

Nicht ganz wie erwartet und zog sich stellenweise etwas, dennoch gut geschrieben.

Lena_Sophie

Wie wir waren

Ein gefühlvolles Buch, das zu packen weiß

SylviaRietschel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks