Rosa Ananitschev

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(8)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

In der sibirischen Kälte

Bei diesen Partnern bestellen:

Welten

Bei diesen Partnern bestellen:

Momentaufnahmen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ehrlich: Ein Brief an meine Schwester

Bei diesen Partnern bestellen:

Andersrum

Bei diesen Partnern bestellen:

In der sibirischen Kälte

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Rosa Ananitschev
  • eine ungewöhnliche Biografie in einem völlig fremden Land: Sibirien

    In der sibirischen Kälte
    Petra54

    Petra54

    27. April 2017 um 16:38 Rezension zu "In der sibirischen Kälte" von Rosa Ananitschev

    Erwartet hatte ich einen Roman, der in Sibirien spielt. Gelesen hatte ich bunt gemischte Erlebnisse in Sibirien und im Sauerland, die ich mir zeitlich sortiert gewünscht hätte (deshalb der Punktabzug).  Besonders berührten mich das Glaubensverbot, womit die Autorin als Kind und auch später recht locker umgehen konnte, obwohl sie in einer strenggläubigen Baptisten-Familie aufwuchs. Das blanke Entsetzen packte mich der menschenfeindliche Umgang mit den Deutschen in Russland. Sie wurden einfach nach Sibirien zwangs-umgesiedelt und ...

    Mehr
  • Es hat vieles in mir bewegt

    Andersrum
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. January 2016 um 16:09 Rezension zu "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    Liebe Rosa.  Ich bin keine professionelle Rezischreiberin, ich schreibe sie aus dem Bauch heraus. Ich schreibe, was ich beim Lesen gefühlt habe. Es ist so, dass mir die Geschichte von der kleinen Lisa sehr nah gegangen ist. Vielleicht auch, weil ich mich selbst gerade wieder mit diesen Erlebnissen in meiner eigenen Vergangenheit beschäftige durch Hypnose, da vieles noch verschüttet ist. Wie sehr hätte ich mir so einen Freund an meiner Seite gewünscht, genauso einer wie Duh es ist. Ein Freund,dem ich vertrauen kann. Lisa hat ...

    Mehr
  • Rezension zu Andersrum! !

    Andersrum
    LeseeuleNatascha

    LeseeuleNatascha

    Rezension zu "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    Das Buch hatte leiser nur 81 Seiten aber es war wunderschön. ACHTUNG KÖNNTE SPOILER ENTHALTEN! !! Die kleine Lisa ist oft traurig, bis sie Duh kennenlernt. Duh kommt von einem anderen Planeten und darf sein Gesicht gegenüber Lisa nicht zeigen. Aber Lisa merkt immer wenn Duh lächelt oder ein trauriges Gesicht macht. Er bereitet Lisa auf ihre Vergangenheit vor. Früher ist ihr etwas schreckliches passiert, aber sie weiß nicht was. Duh muss zurück zu seinem Planeten und als Geschenk macht er ihr einen Stein aber einen besonderen. ...

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    07. August 2014 um 04:28
  • Leserunde zu "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    Andersrum
    anarosa

    anarosa

    zu Buchtitel "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    So manches Mal kann es passieren, dass Verdrängtes plötzlich wieder an die Oberfläche gelangt und den Betroffenen zuweilen fassungslos zurücklässt. Vergessenes bleibt nicht immer vergessen, mag die Erinnerung an etwaig Schreckliches auch oft recht lange in uns schlummern; eine Handbewegung vielleicht oder ein unbedachtes Wort vermögen sie unversehens zu wecken und dann zeigen sie, dass sie nichts von ihrer Kraft eingebüßt haben. Rosa Ananitschev versteht es meisterhaft, den Leser an der Hand zu nehmen und behutsam in die dunklen ...

    Mehr
    • 114
  • Die dunkle Gestalt

    Andersrum
    Cupcakes2

    Cupcakes2

    09. July 2014 um 21:41 Rezension zu "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    Die 6-jährige Lisa wohnt irgendwo in einem kleinen deutsch-russischen Dorf. Wir zählen das Jahr 1958. Das kleine Mädchen versucht mit einer fremden Erscheinung, sich an ihre verdrängten Erlebnisse zu erinnern. Der Fremde hört Lisa mit viel Verständnis zu und hilft ihr sich zu wehren. Eine Geschichte die erzählt, was sich in einer Seele eines sexuellen missbrauchten Kindes abspielt. Das Buch soll uns aufmerksam machen, um sexuelle Übergriffe besser zu erkennen. Vielleicht können wir dadurch etwas schlimmes verhindern, denn oft ...

    Mehr
  • Duh und Lisa

    Andersrum
    esposa1969

    esposa1969

    05. July 2014 um 21:02 Rezension zu "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    Hallo liebe Leser, diese wunderbare kleine Lektüre durfte ich im Rahmen einer Leserunde lesen: == Andersrum == Autorin: Rosa Ananitschev == Buchrückentext: == Eine Geschichte, die sich irgendwann vor vielen Jahren zugetragen hat ... wenn sie der Realität entspringt. Ob dem so ist, mag der Leser für sich entscheiden. Doch das Thema, das dem Inhalt des Buches zugrunde liegt, ist brandaktuell. Auf ganz besondere Weise wird in "Andersrum" die Problematik des sexuellen Missbrauchs - insbesondere im Familienkreis - behandelt. Was sich ...

    Mehr
  • Andersrum ist ein ungewöhnliches Buch

    Andersrum
    ulrics

    ulrics

    22. May 2014 um 20:06 Rezension zu "Andersrum" von Rosa Ananitschev

    Das Märchen behandelt das sehr heikle Thema des sexuellen Missbrauchs minderjähriger ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Fast schon behutsam gestaltet sich die Suche nach dem Grund für die Trauer. Aus meiner Sicht wäre eine Alterseinstufung schwierig. Generell so in etwas das Alter in dem Kinder aufgeklärt werden. Demnach wäre diese Buch aus meiner Sicht u.U. sogar für den Schulunterricht geeignet.   Ich habe lange darüber nachgedacht, wie der Titel des Buches zustande kam. Kann aber darüber nur spekulieren, zumal mehrere ...

    Mehr