Rosa Martina Kettl Der magische Schlussstein

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der magische Schlussstein“ von Rosa Martina Kettl

Theresa sieht ehrfurchtsvoll zu dem Schlussstein an der Kirchendecke empor. Im Ohr hat sie immer noch die Stimme des Mannes, der sie zuvor angesprochen hatte. Es ist der Beginn eines neuen Lebens für die junge Frau, die eben erst nach Almend gekommen war. Aufgrund eines Unfalls kommen sich Theresa und der Pfarrer schnell näher. Doch das gefällt den ortseinsässigen Gläubigen ganz und gar nicht. Je größer die Liebe, desto tiefere Abgründe tun sich auf. Der Ort hat aber noch mehr Überraschungen für die junge Frau zu bieten...

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen