Neuer Beitrag

Rosasuetoe

vor 1 Jahr

Liebe Teilnehmer der Leserunde "Die Glücksritterin - Überlege gut, was Du Dir wünschst ..."

ich freue mich sehr, nun endlich die LR eröffnen zu können.
Lasst Euch berühren und mitreißen von einer Geschichte über die Licht- und Schattenseiten menschlicher Qualitäten. Es ist eine abenteuerliche Lebengeschichte - von der  Zeit des Krieges 1942 bis zum Anschlag auf das World Trade Center 2001. 
Keine Bange, es darf auch gelacht werden.
Eure Rosa :)) <3

Buch: Die Glücksritterin
1 Foto

Archimedes

vor 1 Jahr

Die Schrottprinzessin, Das Leben im Ghetto, 1960 Edwin tritt in mein Leben

vielen Dank für das Buch. Meine Mutter, geb,1940, hat sich gleich das Buch geschnappt und gelesen. Sie war total begeistert davon, hat erzählt und erzählt. Heute habe ich es mir mitgenommen, damit ich auch endlich damit anfangen kann. Also einen Fan hat das Buch schon mal!

Belis

vor 1 Jahr

Fragen an die Autorin

Meine Beiträge sind alle auf der Buchverlosungsseite. Sorry

Beiträge danach
13 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Rosasuetoe

vor 1 Jahr

Rainer und die wilden Siebziger - Wie Phönix aus der Asche
@Schnuck59

Ja, liebe Schnuck59, meine Idee mit dem Schnäppchenmarkt war der Vorläufer von den Outlet-Läden! -)
Die Videotheken waren wirklich der Renner - heute gibt es sie nicht mehr. Einmal mehr zeugen meine Geschichten, wie vergänglich alles ist. LG Rosa

Rosasuetoe

vor 1 Jahr

Rainer und die wilden Siebziger - Wie Phönix aus der Asche
@Schnuck59

Ja, das mit dem lieben Geld. Man denkt immer mit Geld kann man alles regeln und alle sind glücklich. Aber ohne Gesundheit und Liebe ist alles nichts! Für mich war und ist es immer nur das Mittel zum Zweck. Es gibt Freiheit und Unabhängigkeit zu entscheiden. Ich kann damit ausdrücken und bezwecken, was ich wirklich will.
LG Rosa

Schnuck59

vor 1 Jahr

Drei Engel für Marbella - Nachwort

Da es keine gesonderte Rubrik für Rezensionen gibt stelle ich sie hier ein.

Vielen Dank für die Bereitstellung es Buchs.
http://www.lovelybooks.de/autor/Rosa-S%C3%BCt%C3%B6/Die-Gl%C3%BCcksritterin-1202184450-w/rezension/1254845474/

Rosasuetoe

vor 1 Jahr

Divina - Murcia
@Schnuck59

Ja, liebe Schnuck59, das schmerzt mich heute noch. Aber er hat sich wohl ertappt gefühlt und wollte seine Lebenslüge nicht zugeben, sonst wäre ja sein ganzes Lügengerüst eingestürzt. Seine "streng katholische" Erziehung ließ ihn wohl so handeln. Alles im Zeichen der "väterlichen" Liebe. Ich liebe Alfonso heute noch. Nach ihm kam für mich nichts mehr. Er war ein großer Verführer. <3
LG Rosa

Rosasuetoe

vor 1 Jahr

Drei Engel für Marbella - Nachwort
@Schnuck59

Tut mir leid, aber auch das war ein großer Teil meines Lebens. War auch für mich zuviel und bin deshalb ausgestiegen.
LG Rosa

Schnuck59

vor 1 Jahr

Rainer und die wilden Siebziger - Wie Phönix aus der Asche
@Rosasuetoe

Da stimme ich dir zu - Gesundheit und Verbundenheit (bei dir Liebe) sind die wichtigsten Faktoren und Geld bringt eine gewisse Freiheit und Unabhängigkeit mit sich.

Schnuck59

vor 1 Jahr

Rainer und die wilden Siebziger - Wie Phönix aus der Asche
@Rosasuetoe

Hoffentlich geht es den individuell geführten Buchhandlungen nicht so wie den Videotheken.

Neuer Beitrag