Die Holzfällerin im Schatten des Roten Sterns

Die Holzfällerin im Schatten des Roten Sterns
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Holzfällerin im Schatten des Roten Sterns"

Rosa Tahedl
Die Holzfällerin im Schatten des Roten Sterns
Dramatische Erlebnisse einer deutschen Lehrerin während der kommunistischen Zeit in der CSSR

(Band 5 der Schriftenreihe „Vergessene Böhmerwaldschriftsteller“)

Rosa Tahedl war von 1947 bis 1964 Zeitzeugin und hat 1990 ihre Erlebnisse „unter dem Roten Stern“ aufgeschrieben.
Sie war Lehrerin, deren Familie bei der Vertreibung der deutschstämmigen Bevölkerung in der Tschechoslowakei bleiben musste; durfte aber nicht mehr als Lehrerin arbeiten und wurde Forstarbeiterin. Das war die unterste soziale Stellung und sie durchlebte Leid, Demütigung und schwere körperliche Arbeit.
In diesem Buch beschreibt sie die harte Wahrheit über die Zustände in den deutschen Dörfern nach der Vertreibung, über die Misserfolge der Kommunisten in der Landwirtschaft und das schwierige Leben unter der Fuchtel des Kommunismus.
Sie erlebte die Errichtung des Eisernen Vorhangs hautnah und beschreibt diese dramatische Zeit aus böhmischer Sicht.
In diesem Buch spiegeln sich die Ereignisse der Nachkriegsjahre in der Tschechoslowakei wieder. Dabei spielt auch die Landschaft des Böhmerwaldes eine tragende Rolle, denn „ewig rauschen die Wälder“.
Erst 1964 erlangte Rosa Tahedl mit ihrem Vater die Aussiedlung in die Bundesrepublik ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955110666
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:166 Seiten
Verlag:Ohetaler Verlag
Erscheinungsdatum:28.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks