Hunde in der Psychotherapie

Hunde in der Psychotherapie
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Hunde in der Psychotherapie"

Diplom-­Psychologin Rosa van Almen setzt in ihrer Praxis für Verhaltenstherapie seit über 30 Jahren Therapiebegleithunde ein. Von Angststörungen über Zwangsstörungen zu Burn­out – die Psychologin nimmt Sie mit auf eine Reise durch ihren Praxisalltag.
Anhand von anschaulichen Fallbeispielen lernen Sie, wie ein Hund in der Psychotherapie hilft. Wertvolle Tipps erklären Ihnen, was Sie beachten sollten, und machen deutlich, wie sich der Einsatz von Hunden in der Psychotherapie von anderen Therapiebegleithunden unterscheidet. Dieses Buch zeigt Ihnen praxisnah Schritt für Schritt, wie die Arbeit mit dem Ko-­Therapeuten Hund in der Psychotherapie erfolgreich umgesetzt werden kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944473147
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:76 Seiten
Verlag:Dogs&Jobs
Erscheinungsdatum:06.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks