Rosalie Tavernier Einmal im Leben

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einmal im Leben“ von Rosalie Tavernier

Es braucht manchmal nicht viel, um mehr Freude und Poesie in Ihr Leben zu bringen. Oft sind es die kleinen, unspektakulären Dinge, die wirklich glücklich machen. Hundert Ideen legt Ihnen Rosalie Tavernier mit diesem Buch ans Herz. Zum Beispiel: Einmal im Leben sollte jeder kurz entschlossen in den falschen Zug steigen und gespannt sein, was passiert. Einmal im Leben sollte jeder in einer Sommernacht sein Bett nach draußen schaffen, unter dem Sternenhimmel einschlafen und zusehen, wie die Welt sich dreht. Einmal im Leben sollte jeder einen Brief an einen geliebten Menschen schreiben, der gestorben ist, und die Himmelspost unter dem Efeu auf dem Grab verstecken. Einmal im Leben sollte jeder bedenkenlos zurücklächeln, wenn ihm auf der Straße zugelächelt wird. Einmal im Leben sollte jeder seinem alten Teddy seinen Kummer anvertrauen. Einmal im Leben sollte jede Frau im Abendkleid in einen Springbrunnen steigen. Einmal im Leben sollte jeder die Hand eines Menschen einen Augenblick länger halten als nötig. Einmal im Leben sollte jeder in der letzten Reihe im Kino sitzen und küssen, bis der Film zu Ende ist. Einmal im Leben sollte jeder so lange an einem Fluß entlanggehen, bis er seinen Gedanken zu Ende gedacht hat. Und viele andere Vorschläge für ein erfüllteres Leben. Animierend geschrieben und warmherzig illustriert. Ein Buch zum Träumen und zum Tun, das ein Lächeln hervorzaubert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen