Rosamund Hodge Crimson Bound

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Crimson Bound“ von Rosamund Hodge

Dieses Buch lässt sich in keine simplen Worte packen, dafür ist es zu gewaltig, zu einnehmen und vor allem zu wunderschön.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Villa Wunderbar - Ein Waschbär zieht ein

Süße kleine Geschichten über einen frechen Waschbären, der bei einer Familie untergekommen ist!

Zyprim

Miles & Niles - Jetzt wird's wild

Toll illustriertes und lehrreiches Kinderbuch

Wolly

Woodwalkers (3). Hollys Geheimnis

Nicht ganz so überzeugend wie Band 2. Aber Hollys Geschichte ist toll.

LillySj

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lieblingsbuch

    Crimson Bound

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. August 2015 um 22:01

    Once upon a time, there lived a prince and a princess named Tyr and Zisa. Rachelle ist 15, als sie den Weg verlässt und in den Wald schreitet, obwohl ihre Tante sie ausdrücklich davor gewarnt hat, denn nur das Böse lauert in den Schatten. Jenes Böse gewinnt schließlich Rachelles vertrauen und reißt sie in die tiefste Dunkelheit, die man sich vorstellen kann. Rotkäppchen und Das Mädchen Ohne Hände lassen grüßen. Beides Märchen, die Hodge in ihren Roman hineinwebt – im wahrsten Sinne des Wortes. Ich war bereits begeistert von ihrer Adaptation von Die Schöne Und Das Biest in ›Cruel Beauty‹, aber ›Crimson Bound‹ gefällt mir noch um einiges mehr. Jede Komponente war so eng ineinander gestrickt und so perfekt aufeinander abgestimmt, dass es mir schwer fällt, zu sagen, was genau dieses Buch so einzigartig macht. Aber vielleicht ist es auch gerade das, was es für mich so besonders gemacht hat. Many of the trees, in the crooks where their branches split and twisted, were growing teeth. Her skin crawled. The forest felt less dead by the moment, and she walked faster. Rosamund Hodge schreibt bildgewaltig und emotional. Auf jeder Seite dieses Buchs hatte ich eine filmische Szene im Kopf und konnte mir einfach alles wundervoll vorstellen. Der Roman hat mich als Autorin in die Knie gezwungen und lässt mich bescheiden werden. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass dieses wieder einer dieser Romane ist, der fünf Sterne von jenen bekommt, die sich auf eine gewisse emotionale Weise mit bestimmten Aspekten verbunden fühlen. Andere mögen vielleicht den Schreibstil gut finden, die Handlung aber verwerfen. Für mich war es ein fabelhaftes Leseerelbnis.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks