Rosamunde Pilcher Wintergeschichten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wintergeschichten“ von Rosamunde Pilcher

Die Jahreszeiten der Liebe erzählen vom Winter mit langen Schneespaziergängen, Liebeskummer, Weihnachtsfreuden und dem Zauber, der in der Zeit der Kälte und Gemütlichkeit liegt. In der Reihe der rororo-Taschenbücher erschienen ferner die Bände Frühlingsgeschichten, Sommergeschichten und Herbstgeschichten.

Stöbern in Romane

Highway to heaven

Amüsanter Roman über das Leben in einer schwedischen Kleinstadt und eine alleinerziehende Mutter, die sich neu orientieren muss

schnaeppchenjaegerin

Lügnerin

Die Dynamik einer Lüge. Psychologisch fein erzählt, jedoch nicht so dicht wie gehofft.

leselea

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

Britt-Marie war hier

Ein wunderbares Buch über einen Neubeginn

Dataha

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wintergeschichten" von Rosamunde Pilcher

    Wintergeschichten

    Perle

    22. December 2012 um 19:15

    Dieses Buch bzw. die tollen Wintergeschichten passen so richtig in diese Zeir und die längste Nacht des Jahres. Draußen Regen oder Schnee und drinnen Kamin oder Kerzen und Teelichter an und dann auf der Couch gemütlich machen und gefühlvolle und herzerwärmende Winter und Weihnachtsgeschichten. Es hat mir wirklich gut gefallen. So was mag ich sehr, doch ein oder zwei Geschichten waren nicht so ganz für den Winter das Richtige, das passte eher in den Frühling, da von "Ostern" mitten in der Geschichte die Rede war. Deshalb vergebe ich 4 Sterne, aber die sehr sehr gerne. Jetzt beginne ich das Buch "Wintersonne" von Rosamunde Pilcher, welches gerade im ZDF im TV gezeigt wurde und ich es mir ansah, über 2 1/2 Stunbden. Näheres siehe dann Rezension "Wintersonne, die ich in den nächsten Tagen schreiben werde, sobald ich es zu Ende habe. Habe mir diese zwei Rosamunde-Bücher extra für Dezember und Weihnachten aufgehoben, dachte dass dann die Richtige Jahreszeit für solche Geschichten ist. Oh wie romantisch! Da freut man sich richtig auf den Winter und Schnee und alles drum und dran.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks