Rosario Chriss

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Todesregen

Bei diesen Partnern bestellen:

Li Shuang - Jagdfieber

Bei diesen Partnern bestellen:

Li Shuang / Li Shuang - Amazonenwut

Bei diesen Partnern bestellen:

Li Shuang - Amazonenwut

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mond und der See

Bei diesen Partnern bestellen:

Hoffnung war gestern

Bei diesen Partnern bestellen:

Geheimnisvolles Begehren

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarz wie Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarz wie Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwarz wie Schnee

    Schwarz wie Schnee: Fantasy-Liebesroman
    KymLuca

    KymLuca

    28. October 2016 um 13:10 Rezension zu "Schwarz wie Schnee: Fantasy-Liebesroman" von Rosario Chriss

    Emilia ist verflucht und kann deshalb nicht reden, weil sonst ihre sieben Brüder sterben müssen, die durch den Fluch in Raben verwandelt wurden. Außerdem altert sie drei mal so schnell wie andere Menschen, weshalb sie an ihrem siebten Geburtstag schon wie 21 wirkt.Dann taucht Suhaib, ein syrischer Flüchtling in ihrem Dorf auf und sie verliebt sich direkt in ihn, doch darf sie auf Grund des Fluchs ihre Liebe nicht zeigen...Ich fand den Schreibstil teilweise ziemlich anstrengend, weil sich der Sprachstil oft geändert hat und für ...

    Mehr
  • Missgunst, Hass, Liebe und alles dazwischen! Unerwartetes Ende

    Schwarz wie Schnee: Fantasy-Liebesroman
    bea76

    bea76

    06. July 2016 um 16:05 Rezension zu "Schwarz wie Schnee: Fantasy-Liebesroman" von Rosario Chriss

    Ich bin erstaunt, ich hatte bei dem Buch eher ein anderes Ende erwartet, aber mir gefällt das Ende.Es ist eine nette spannende Geschichte, sie zeigt das durchaus nicht immer das gelingt was mancher gern hätte. Diese Geschichte ist super geschrieben lässt sich also echt gut lesen. Ich bin eigentlich nicht so der Liebesromanleser aber es ist ja auch mit Fantasy verbunden, also war es wieder auch für mich spannend. Allerdings sind mir die Ansichten des Volkes dort doch etwas zu altbacken, aber es passt gut zu der Geschichte. Bin mal ...

    Mehr
  • ungewöhnliche Story mit einer gehörigen Portion Spaß und Erotik

    Dämonenjäger 1: Landulfs Schwester als Geschenk
    Buchfeeling

    Buchfeeling

    19. April 2016 um 10:58 Rezension zu "Dämonenjäger 1: Landulfs Schwester als Geschenk" von Rosario Chriss

    Schwierige Sache, für dieses Buch eine Rezension zu schreiben. Es ist einzigartig in der Ausdrucksweise und keinesfalls artig in der Handlung 😉Nela, jung und experimentierfreudig, frech und zickig, wenn es nicht nach ihrem Willen geht und hungrig nach Leben und Sex. Eine explosive Mischung, die da im Hause des gestandenen Mannes Achill einzieht. Er selbst sieht, wie könnte es anders sein, unwiederstehlich gut aus und wird von der frechen Göre permanent provoziert und angemacht. Er versucht verzweifelt, sich den kleinen Quälgeist ...

    Mehr