Rose Bloom Vier Brüder - Aiden

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(12)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vier Brüder - Aiden“ von Rose Bloom

Dieses Buch ist Teil einer Reihe, jedes Buch geschrieben von einer anderen Autorin. Trotzdem kann Aiden unabhängig als eigene Geschichte gelesen werden. Aiden Keys ist wunschlos glücklich. Er hat ausreichend Geld, glänzt mit seinem Aussehen und ist Besitzer eines gutgehenden Clubs in Frankfurt. Eine feste Beziehung könnte er sich niemals vorstellen und würde unter keinen Umständen sein erfülltes Singleleben aufs Spiel setzen. Nach dem Tod ihrer Eltern haben sich seine drei Brüder und er eines geschworen: Verliebe dich niemals, sonst wird dich die Liebe früher oder später zerstören. Elisabeth Baker hat dagegen einiges, das sie lieber abgeben würde. Die Spielschulden ihres Vaters, Kriminelle an ihren Hacken und nun einen Deal, der sie an den Rand ihrer Möglichkeiten bringt. Denn Aiden Keys hat etwas, das ihre Erpresser möchten ... Und sie soll es zurückholen, um endlich frei sein zu können. Doch wie soll sie das anstellen, wenn Aiden härter zu knacken ist als jeder Safe? Beide lassen sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem ganz sicher nicht nur ihre Herzen zerbrechen werden. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Erscheinungsdatum der anderen Bücher: 4 Brüder - Brenden - Ani Briska - 10.03.2017 4 Brüder - Aiden - Rose Bloom - 17.03.2017 4 Brüder - George - Natalie Schauer - 31.03.2017 4 Brüder - Tian - Ruby M. Nicholson - 07.04.2017 4 Brüder - Abschluss der Reihe - Datum noch unbekannt

Ein echt tolles Buch!

— SteffiDe

Das Cover ist so toll. Der Schreibstil super. Das Buch ist echt toll. Die Story spannend es wird nicht langweilig.

— Monika81

Du stehst auf etwas Erotic, Krimi und naja, Bad Boys?! Na dann solltest du dieses Buch lesen <3

— Sterlia

https://www.amazon.de/review/REL2WFPBYVQOX/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B06XJW56TV&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-t

— steffib2412

Heiß und das Kopfkino war immer in Gange. Ich will auch so ein Aiden

— iris_knuth

Stöbern in Liebesromane

Das Glück an Regentagen

Ein nachdenkliches Buch über das Leben

leniks

Mitfahrer gesucht - Traummann gefunden

Berührend schöner und lesenswerter Liebesroman, wenn der Mitfahrer zum Traummann wird

isabellepf

Feel Again

Ein paar Tippfehler fand ich störend. 🙈 Sonst eine gelungene Fortsetzung. Endlich ist mal das Mädchen bad und der Junge lieb! 💜

Grossstadtheldin

Schneeflockenküsschen

Eine süße kleine Weihnachtsgeschichte

Katharina_Ro

Taste of Love - Zart verführt

Seichte Unterhaltung- alles schon mal da gewesen und dadurch doch etwas langweilig und vorhersehbar....

Ayanea

Berühre mich. Nicht.

Ganz packender Roman, dessen Geschichte ich weiter verfolgen werde.

Ayanea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vier Brüder - Aiden

    Vier Brüder - Aiden

    fraeulein_lovingbooks

    09. September 2017 um 22:46

    Inhalt Aiden Keys ist wunschlos glücklich. Er hat ausreichend Geld, glänzt mit seinem Aussehen und ist Besitzer eines gutgehenden Clubs in Frankfurt. Eine feste Beziehung könnte er sich niemals vorstellen und würde unter keinen Umständen sein erfülltes Singleleben aufs Spiel setzen. Nach dem Tod ihrer Eltern haben sich seine drei Brüder und er eines geschworen: Verliebe dich niemals, sonst wird dich die Liebe früher oder später zerstören.Elisabeth Baker hat dagegen einiges, das sie lieber abgeben würde. Die Spielschulden ihres Vaters, Kriminelle an ihren Hacken und nun einen Deal, der sie an den Rand ihrer Möglichkeiten bringt. Denn Aiden Keys hat etwas, das ihre Erpresser möchten … Und sie soll es zurückholen, um endlich frei sein zu können. Doch wie soll sie das anstellen, wenn Aiden härter zu knacken ist als jeder Safe?Beide lassen sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem ganz sicher nicht nur ihre Herzen zerbrechen werden.(Quelle: Klappentext)  Meine Meinung „4 Brüder – Aiden“ ist Band 2 einer Reihe, kann aber unabhängig von den anderen gelesen werden. Beth und ihre Mutter wurden vom Mann / Vater verlassen und seit zwei Jahren versucht Beth die Spielschulden des Vaters abzutragen. Mit geringen Erfolg – die Männer wollen ihr Geld schneller sehen und werden langsam ungeduldig. Sie machen ihr ein Angebot: sie soll eine Notizbuch beschaffen und dann sind die Schulden beglichen. Beth nimmt es aus Angst an und versucht sich an Aiden ranzumachen. Blöderweise kommen ihr aber ihre Gefühle in den Weg…Beth lebt in ständiger Angst, dass ihrer Mutter etwas passiert – Schuldeneintreiber sind fast Dauergast bei Beth. Sie hasst ihren Vater für das, was er ihnen angetan hat.Mir war sie sehr sympathisch und ich habe bei ihrem Zwiespalt mit gelitten. Sie liebt Aiden mit jeden Tag mehr und möchte ihn nicht hintergehen, weiß aber auch nicht, ob sie ihm mit der Wahrheit als Partner behält. Sie hat mir so leid… Aiden und seine drei Brüder verloren ihre Eltern von einen Tag auf den anderen. Auf einmal gibt es nur noch sie und die Frage, ob dieser Schicksalsschlag sie auseinander treibt oder enger zusammenschweißt. Jeder geht seinen eigenen Weg, der eine trampt ohne Geld durch Australien und Aiden wird Barbesitzer in Frankfurt. Aufgrund seiner Erbes muss er nicht zwangsläufig arbeiten, doch die Bar und seine Mitarbeiter sind sein Herzensprojekt. Warum erfährt man im Laufe der Geschichte. Beth fällt ihm an einem Abend auf und ihm gefällt sie junge Frau, bekommt sie nicht aus dem Kopf und plötzlich steht sie am nächsten Abend wieder vor ihm. Sie möchte die neue Barfrau werden. Aiden gibt ihr den Job und verliebt sich mit jeden Tag mehr in sie – bis plötzlich alles zusammenbricht und er sich seiner Vergangenheit stellen muss.Mir war Aiden sofort sympathisch – wie auch seine Brüder, obwohl man nur wenig über sie erfährt. Der WhatsApp-Chat am Ende hat mich wirklich neugierig auf die drei verbliebenen Männer gemacht. Aiden hat eine unschöne Vergangenheit, versucht nun aber auf legalen Boden zu bleiben. Er bereut nur zwei Taten, die er miterlebt hat und nicht eingeschritten ist, aber trotzdem blickt er nicht voller Zorn auf seine Vergangenheit zurück. Er ist ein interessanter Charakter und ich würde unglaublich gerne mehr von ihm wissen. Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnisschwierigkeiten lesen kann. Erzählt wird abwechselnd aus der Sicht von Beth und Aiden, was einen guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt. Mir hat die Geschichte über Aiden und Beth sehr gut gefallen und ich werde die weiteren Bände der Reihe mit Sicherheit ebenfalls lesen. Eine gelungene Geschichte über Familienbande, Vertrauen, Freundschaft und Liebe – mit einem Hauch Erotik.Für mich gab es nur zwei kleine Kritikpunkte: einerseits war mir die Geschichte viel zu kurz – für meinen Geschmack hätte sie gerne noch 100 Seiten länger sein dürfen.Außerdem empfand ich das Ende zu schnell erzählt – alles passiert holterdiepolter und plötzlich ist alles zu Ende. Das fand ich wirklich enttäuschend, aber ansonsten ein klasse Buch! Von mir gibt´s eine Lese- und Kaufempfehlung.  Sterne

    Mehr
  • Vier Brüder: Aiden

    Vier Brüder - Aiden

    SteffiDe

    13. April 2017 um 15:49

    Cover:Das finde ich echt toll, es macht einen Neugierig auf mehr. Es passt total gut zum Buch / Zur Geschichte.Klappentext:Dieses Buch ist Teil einer Reihe, jedes Buch geschrieben von einer anderen Autorin. Trotzdem kann Aiden unabhängig als eigene Geschichte gelesen werden. Aiden Keys ist wunschlos glücklich. Er hat ausreichend Geld, glänzt mit seinem Aussehen und ist Besitzer eines gutgehenden Clubs in Frankfurt. Eine feste Beziehung könnte er sich niemals vorstellen und würde unter keinen Umständen sein erfülltes Singleleben aufs Spiel setzen. Nach dem Tod ihrer Eltern haben sich seine drei Brüder und er eines geschworen: Verliebe dich niemals, sonst wird dich die Liebe früher oder später zerstören. Elisabeth Baker hat dagegen einiges, das sie lieber abgeben würde. Die Spielschulden ihres Vaters, Kriminelle an ihren Hacken und nun einen Deal, der sie an den Rand ihrer Möglichkeiten bringt. Denn Aiden Keys hat etwas, das ihre Erpresser möchten ... Und sie soll es zurückholen, um endlich frei sein zu können. Doch wie soll sie das anstellen, wenn Aiden härter zu knacken ist als jeder Safe? Beide lassen sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem ganz sicher nicht nur ihre Herzen zerbrechen werden. Meinung:Dieses Buch ist einfach toll, mehr kann ich dazu nicht sagen!Es hat mich sofort geschafft in seinen Bann zu ziehen und ich habe es verschlungen. Es hat alles was ein gutes Buch haben muss, es ist Spannend, es geht um Liebe und die Erotik kommt auch nicht zu kurz. Der Schreibstil lässt sich schön locker flüssig lesen. Ich kann es nur empfehlen!

    Mehr
  • Bad Boy oder doch Handzahm?!

    Vier Brüder - Aiden

    Sterlia

    09. April 2017 um 17:40

    Meine Meinung Sollte man eine „Beziehung“ auf Lügen aufbauen?! Nun meine Lieben, heute habe ich mal wieder eine Rezension für euch, zu einem Buch was die Liebe Rose Bloom geschrieben hat und wieder einmal mein Herz hat Hüpfen lassen. Denn auch dieses mal geht es in diesem Buch rund! Nicht nur in Sachen #SchlüpperBrennt , nein auch in Sachen Kriminelle und Bad Boys geht es wieder heiß her. Aber  nun mal zum Inhalt Ja – ha, nun möchte ich mich mal dazu äußern denn! Denn die Liebe Rose, hat mal wieder eine Story geschrieben, die ich nicht auf mir sitzen lassen kann *Lach* denn wieso, muss es diesmal um einen MEGA Heißen Typen gehen, der Irgendwo Leicht Macho schreit und andererseits „Christian Grey“. Naja nun nicht so ganz alla SM, aber  in Sachen Geld steht er ihm in nix nach *Lach* & auch seine „Neue“ Begierde kommt „Anna“ schon etwas nahe. Nun aber mal davon abgesehen ist die Liebe „Beth“ wie sie von allen liebevoll genannt wird, bis auf Ihre Mom. Denn die Liebe Beth hat es nicht leicht, abgesehen davon das sie eine Mega scheiße am dampfen hat und das nur wegen ihren Vater (wie man aus dem Klappentext herausließt) kommt noch dazu das sie sich natürlich in den MEGA heißen Aiden verliebt, auch wenn nicht geplant, denn sie ist ja nur aus einem Grund in seinem Club. Was sie aber beide nicht wissen ist, das beide so ziemlich das selbe Geheimnis teilen! Aber welches das ist, das müsst ihr selbst herausfinden!!!Mein Fazit Wieder einml zeigt mir die Autorin das sie in Sachen, Liebe, Eroti und auch „Krimi“ wieder alles perfekt abdecken kann. & somit würde ich gerne mal einen „Triller“ oder gar einen Kleinen Krimi lesen (was wohl leider nur wunsch denken bleibt)

    Mehr
  • "Doppelt verdammter Mist..." ❤

    Vier Brüder - Aiden

    Nicolerubi

    05. April 2017 um 19:56

    Wow, ein super zweites Band , der Vier-Brüder-Reihe!Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite!Aiden und Beth, hola, da sprühen ja von Anfang an die Funken ! ;-)Wird Aiden seine Meinung zu Frauen ändern und wird Beth sich ihm anvertrauen?Auf jeden Fall ist es spannend, fesselnd und sehr leidenschaftlich!"Meine gegensätzlichen Gefühle machten mich völlig fertig.""Als sie strahlte, ging für mich die Sonne auf.""Wie das Licht die Motte, die genau weiß, dass sie dort verbrennt und trotzdem nicht umkehren kann."Liebenswerte Protas, mit Herzen am rechten Fleck.Ein locker und flüssiger Schreibstil.Danke für diesen Lesegenuß, ich freue mich auf weitere Werke!Sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Beth & Aiden 💜 Einfach Klasse!

    Vier Brüder - Aiden

    YvonneMucha

    20. March 2017 um 17:12

    Meine Meinung:Nicht nur das Cover ist wunderschön geworden, sondern auch die Story hat mich total begeistert.Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Beth und Aiden, was dem Leser einen tieferen Einblick in die Gefühlswelt der beiden liefert. Der Schreibstil ist locker und leicht, wie ich es von Rose Bloom gewohnt bin und liebe.Beth war mir sehr sympathisch, was alleine schon daran lag, dass sie ein freches Mundwerk hat und sich durchsetzen kann. Sie hält sich und ihre Mutter mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Ihr Vater ist verschwunden und hat einen Berg Schulden hinterlassen, für die sie jetzt bezahlen müssen. Ein Deal könnte ihr Probleme von heute auf morgen lösen. Doch langsam wird Beth klar, dass es nicht mehr so einfach wird, ihren Plan umzusetzen.Aiden führt einen Club und ist ein verdammt heißer Typ, bei dem man weiche Knie bekommt.Als Beth sich bei ihm in der Bar bewirbt, wird aus anfänglichem Zögern Neugierde und schon bald spürt man die Anziehungskraft zwischen den beiden. Er lässt nichts anbrennen, was Frauen betrifft, allerdings gibt es bei ihm Regeln. Einer der obersten Regel ist: Niemals sein Herz an eine Frau zu verlieren.Schade, dass es schon wieder vorbei ist, ich hätte noch ewig weiterlesen können. Gut finde ich aber, dass man aufgrund der abgeschlossenen Handlung nicht ewig darauf warten muss, wie die Geschichte weiter geht. Nach dem amüsanten Whatsapp Chat will man natürlich unbedingt die anderen Brüder und ihre Geschichte kennenlernen.Fazit:Die Geschichte ist spannend, aufregend und man kann das Kribbeln spüren. Klasse Buch mit tollen Charakteren. Von mir eine ganz klare Leseempfehung!

    Mehr
  • Heiß, heißer - Aiden <3

    Vier Brüder - Aiden

    Nimmerklug

    19. March 2017 um 17:00

    Und wieder einmal hat Rose Bloom mit ihrem neuen Werk "Vier Brüder: Aiden" nicht zu viel versprochen :) denn dieses Baby hat alles, was ein gutes Buch braucht: Spannung, prickelnde Emotionen, Leidenschaft, Knistern und sinnliche Erotik, aber auch einen gut aussehenden, herrischen, großzügigen Bad Boy, der mit Ordnungswahn und mangelnder Geduld glänzte und eine selbstbewusste Protagonistin mit einem frechen Mundwerk, die mit beiden Beinen im Leben steht. Mein Kopfkino lief nur so auf Hochtouren! Mit ihrem lebendigen, lockeren und flüssig zu lesenden Schreibstill nahm mich die Autorin von der ersten Seite an bis zum Schluss auf eine spannende und teilweise sehr gefühlvolle Reise mit. Geschmückt wird diese Romanze von schlagfertigen Dialogen und heißen Szenen. Das Cover ergibt ein einheitliches Bild mit den anderen Brüdern und ist ein Hingucker in jedem Bücherregal. Dieses Buch ist das 2. Band einer 5-teiliger Reihe. Dennoch ist die Geschichte in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Teilen gelesen werden. Drei Worte, mit denen ich den Roman beschreiben würde: spannend, spritzig und heiß <3 Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und wohlverdiente 5 ⭐️.

    Mehr
  • Ein Reihen Auftakt der nach mehr Schreit !!

    Vier Brüder - Aiden

    Swiftie922

    19. March 2017 um 16:15

    INHALT:Dieses Buch ist Teil einer Reihe, jedes Buch geschrieben von einer anderen Autorin. Trotzdem kann Aiden unabhängig als eigene Geschichte gelesen werden. Aiden Keys ist wunschlos glücklich. Er hat ausreichend Geld, glänzt mit seinem Aussehen und ist Besitzer eines gutgehenden Clubs in Frankfurt. Eine feste Beziehung könnte er sich niemals vorstellen und würde unter keinen Umständen sein erfülltes Singleleben aufs Spiel setzen. Nach dem Tod ihrer Eltern haben sich seine drei Brüder und er eines geschworen: Verliebe dich niemals, sonst wird dich die Liebe früher oder später zerstören. Elisabeth Baker hat dagegen einiges, das sie lieber abgeben würde. Die Spielschulden ihres Vaters, Kriminelle an ihren Hacken und nun einen Deal, der sie an den Rand ihrer Möglichkeiten bringt. Denn Aiden Keys hat etwas, das ihre Erpresser möchten ... Und sie soll es zurückholen, um endlich frei sein zu können. Doch wie soll sie das anstellen, wenn Aiden härter zu knacken ist als jeder Safe? Beide lassen sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem ganz sicher nicht nur ihre Herzen zerbrechen werden. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Erscheinungsdatum der anderen Bücher: 4 Brüder - Brenden - Ani Briska - 10.03.2017 4 Brüder - Aiden - Rose Bloom - 17.03.2017 4 Brüder - George - Natalie Schauer - 31.03.2017 4 Brüder - Tian - Ruby M. Nicholson - 07.04.2017 4 Brüder - Abschluss der Reihe - Datum noch unbekanntQUELLE AMAZONIn " Vier Brüder: Aiden " geht es um Aiden, dessen Leben glücklich ist und er alles hat was er erreichen wollte, einen Club, der sehr gut geht in Frankfurt. Eine Freundin will er nicht ,weil er sein Single Leben genießt. Er und seine Brüder haben beschlossen sie nie zu verlieben ,weil es sie später zerstören könnte. Elisabeth hätte einige Dinge, die sie gerne abgeben würde. Durch die Schulden ihres Vaters muss sie sich an Aiden heran machen, um das zu holen, was ihre Erpresser wollen. Kann sie es riskieren, ohne Gefühle zu bekommen???Aiden hat mit seinen Brüdern einen Pakt geschlossen, sich nicht zu verlieben und damit nicht angreifbar zu sein. Er hat sich einen Namen mit seinem Club gemacht. Als er auf Elisabeth trifft, will er unbedingt mehr wissen und ist neugierig..Elisabeth muss sich mit den Spielschulden ihres verschwunden Vaters rum ärgern und würde lieber einiges in ihrem Leben umtauschen. Als sie ihre Schulden mit einem Deal beenden soll und dabei Aiden ins Spiel kommt, wird alles anders...Der Schreibstil ist angenehm flüssig und durch den Wechsel der Sichten konnte ich Elisabeth und Aiden noch näher kennen lernen + ihre Gedanken und Gefühle. Die Kulisse Frankfurt ist sehr schön ,weil ich selbst in diesem Bereich wohne. Die Nebenfiguren fand ich ebenso interessant, weil sie die Handlung auch mitbestimmt haben.Die Spannung und Handlung hat mich schon zu Beginn, als man Elisabeth kennen lernt, die kein einfaches Leben hat, weil sie die Schulden ihres Vaters begleichen muss, der abgehauen ist. Dabei muss sie sich an Aiden ranmachen, dem es im Gegensatz zu ihr an nichts mangelt mit seinem Club und Geld. Sie muss Aiden ein Notizbuch entwenden, das sehr wichtig ist für ihren Auftraggeber. Dadurch, dass in dessen Club eine neue Bedinung gesucht wird, nimmt es Elisabeth an und will so ihrem Ziel näher kommen. Doch was passiert, wenn sie dabei Gefühle entwickelt für Aiden? Sie kommt ihm näher und Aiden muss sich überlegen, ob sie wirklich alles riskieren kann? Wird es ein Happy End geben oder sind die Geheimnisse stärker die beiden umgeben? Dies ist der erste Band der Reihe, in dem es um die vier Brüder geht und ich muss sagen Wow ich könnte sofort weiterlesen. Rose hat mit Aiden einen Charakter geschaffen, der mich in wenigen Minuten nicht mehr losgelassen hat.Das Cover ist einfach heiß und der Mann darauf macht schon direkt Lust in die Handlung einzutauchen. Die Farben sind gut gewählt und passen einfach zusammen.Das Ende war dramatisch, mitreißend und ich habe einfach mit Aiden und Elisabeth mitfiebern müssen. Ein bisschen Aufregung gehört immer zu einem guten Schluss dazu.Fazit :Mit „Vier Brüder: Aiden“ schafft Rose Bloom einen mitreißenden Auftakt der Reihe um die Brüder von Aiden. Ihr Stil ist immer wieder etwas Einzigartiges und ich freue mich, wenn ich wieder eines ihrer Bücher lesen darf. Ich bin gespannt auf ihre nächsten Bücher.

    Mehr
  • Sehr lesenswert..:)

    Vier Brüder - Aiden

    steffib2412

    18. March 2017 um 13:18

    Zur Story:Aiden Keys ist wunschlos glücklich.Er hat ausreichend Geld, glänzt mit seinem Aussehen und ist Besitzer eines gutgehenden Clubs in Frankfurt. Eine feste Beziehung könnte er sich niemals vorstellen und würde unter keinen Umständen sein erfülltes Singleleben aufs Spiel setzen.Nach dem Tod ihrer Eltern haben sich seine drei Brüder und er eines geschworen:Verliebe dich niemals, sonst wird dich die Liebe früher oder später zerstören.Elisabeth Baker hat dagegen einiges, das sie lieber abgeben würde.Die Spielschulden ihres Vaters, Kriminelle an ihren Hacken und nun einen Deal, der sie an den Rand ihrer Möglichkeiten bringt. Denn Aiden Keys hat etwas, das ihre Erpresser möchten ... Und sie soll es zurückholen, um endlich frei sein zu können. Doch wie soll sie das anstellen, wenn Aiden härter zu knacken ist als jeder Safe?Beide lassen sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem ganz sicher nicht nur ihre Herzen zerbrechen werden.Mein Fazit:Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.Mir Vier Brüder: Aiden schafft Rose Bloom ein super spannendes Buch, welches ich nicht aus den Händen legen konnte...Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und leicht zu lesen..:)Auch die Emotionen kommen nicht zu kurz. Der Spannungsbogen wird über das ganze Buch hinaus auf einem prima Niveau gehalten.Ebenfalls haben mir Aiden und Elisabeth sehr gut als Protagonisten gefallen.Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen...:)

    Mehr
  • Harter Bad Boy trifft auf ebenso schlagfertiges Mädl - Feuerwerk vorprogrammiert

    Vier Brüder - Aiden

    Luna0501

    18. March 2017 um 11:00

    Wie konnte ihr Vater ihr das nur antun? Hoffentlich verrottet er dort, wo er jetzt ist... Bei Beth ist die Kacke am Dampfen. Aber sowas von! Es wird nicht leicht da wieder raus zu kommen und so nimmt sie einen Deal an, der ihr nicht gut bekommen wird.  Ich vergöttere die Protagonistin. Sie ist echt nicht auf den Mund gefallen, lebhaft und selbstbewusst. Beth hatte es nicht leicht und steht trotzdem auf beiden Beinen um ihr Leben unter Kontrolle zu kriegen. Dabei hat sie trotzdem so ein großes Herz und in ihr steckt ganz viel Warmherzigkeit.  Als sie auf Aiden trifft gefriert die Hölle ein, denn er ist die Versuchung auf zwei Beinen - für jede Frau im Sichtfeld von 50 Metern mindestens.  Aiden ist einer von vier Brüdern. Sie haben einen Pakt geschlossen und Frauen aus ihrem Leben verbannt - außer für kurze Vergnügen versteht sich. Er betreibt einen Club auf seine ganz eigene Weise und man möchte meinen, er wäre ein großspurige Arschloch, das nur an sich selbst senken kann. Doch so sehr Aiden auch ein Bad Boy der besonders harten Art ist, so wenig kann er dem Schicksal entfliehen und sein gefühlskaltes Leben soll sich ganz schön verändern.  Wieder einmal hat Rose Bloom es geschafft mich mit offenem Mund und Sprachlosigkeit zurück zu lassen. Gewohnt locker und leicht kommt die neue Geschichte daher, doch dieses Mal mit einer Portion derben Wörtern, schlagfertigen Dialogen und vor allem wahnsinnig heißer Begegnungen. Auch die Spannung kommt nicht zu kurz und wird zum Ende nochmal richtig angeheizt. Es wird nie langweilig und ich habe mich köstlich amüsiert, herzlich gelacht und wurde auch von den Emotionen mitgerissen. Es ist eine wunderschöne und doch erfrischend spritzige Liebesgeschichte für Zwischendurch mit den nötigen actionreichen Feinheiten.  Das Cover passt gut zu den anderen 3 Brüdern - eine Reihe von 4 verschiedenen Autoren. Erscheinungsdatum der anderen Bücher:4 Brüder - Brenden - Ani Briska - 10.03.20174 Brüder - Aiden - Rose Bloom - 17.03.20174 Brüder - George - Natalie Schauer - 31.03.20174 Brüder - Tian - Ruby M. Nicholson - 07.04.20174 Brüder - Abschluss der Reihe - Datum noch unbekannt  Ich gebe 5 von 5 Sterne.

    Mehr
  • Heiß wie Feuer

    Vier Brüder - Aiden

    iris_knuth

    17. March 2017 um 20:54

    Go .. Aiden ... Also ich muss sagen Aiden war schon sehr heiß und gefährlich. Und deswegen passt das Cover auch sehr gut zu ihm mit dem Feuer... Der Schreibstil von Rose ist einfach klasse. So locker und leicht. Ich hatte überhaupt keine Probleme mich in der Story zu recht zu finden. Das Buch ist wieder aus zwei Sichten geschrieben. Was ich sehr schön finde. Ich steh auch total auf die Icons am Kapitel Anfang. Das lockert das ganze ein wenig auf. Und macht es zu was besondern. Die Geschichte war voller Leidenschaft, Spannung, Erotik und Geheimnissen. Den beide haben eins. Dazu kommt das beide noch eine Gemeinsame Verbindung haben. Ob die das beide Schaffen, daraus zu kommen. Lest es selber. Denn dieses Buch kann ich einfach nur weiterempfehlen. Ich freue mich schon auf die anderen beiden Brüder "George" und "Tian". Vielen Dank an die Autorin für das Rezenionsexemplar, was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks