Rose Callahan I AM DANDY

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „I AM DANDY“ von Rose Callahan

Auch heute noch wird das männliche Interesse an den schönen Dingen des Lebens – gerade in Sachen Mode – zumeist mit Misstrauen beäugt: Eitelkeit ist grundsätzlich verpönt und die aufwändige Pflege der äußeren Erscheinung gilt als oberflächlich und unmännlich.Glücklicherweise entzieht sich eine kleine, feine Bewegung seit mehr als 200 Jahren hartnäckig diesem Diktat – und lebt ihre Liebe zu erstklassiger Bekleidung und Accessoires mit viel Hingabe und Verve öffentlich und im privaten Refugium aus. Fotografin Rose Callahan und Autor Nathaniel Adams beschäftigen sich seit Jahren mit diesem faszinierenden Phänomen und besuchen die neuen Dandys daheim, um ihr formvollendetes Leben in Wort und Bild festzuhalten. Gepflegt bis in die Bartspitze, mit perfekt gefaltetem Einstecktuch und butterweichen Kalbslederhandschuhen, lassen ihre Protagonisten im Dreiteiler den Charme vergangener Zeiten aufleben und zeigen nebenbei, dass gepflegter Müßiggang ausgesprochen harte Arbeit sein kann. So propagieren diese galanten Beaus, die erstmals im späten 18. Jahrhundert Londoner und Pariser Schneider in Brot und Lohn hielten, Bartkultur, Pomade, Samtslipper und gern auch einen Hauch von Make-up, um mit diesem ästhetischen Code und Schutzschild die schnöden Schattenseiten des Lebens auszublenden. Denn Callahan und Adams zeigen in ihren sorgfältig komponierten Porträts auch die Risse in der Fassade, die Opfer, die viele Vollzeitdandys für ihre Passion erbringen, um mit ehrlichem Enthusiasmus und exquisiter Eitelkeit ihrem persönlichen Ideal noch ein Stück näher zu kommen.Als Refugium für Exzentriker, das seit einigen Jahren gerade im angloamerikanischen Raum neuen Zulauf erfährt, treibt dieses Dandytum mittlerweile wieder internationale Blüten: Während sich im Londoner Tweed Run distinguierte Gentleman der Neuzeit auf Vintage-Fahrräder schwingen, um ihre authentischen Outfits im gemütlichen Tempo den staunenden Metropolenbewohnern vorzuführen, lässt z. B. die Jazz Age Lawn Party auf New York Citys Governor’s Island die Zeiten des Großen Gatsby für ein paar Stunden wieder aufleben.Das smarte Dandy Portraits-Duo nähert sich diesem Thema – und seinen Protagonisten – mit wachem Auge und sensibler Sympathie, um die feinen Nuancen der verschiedenen Stile, Attitüden und Philosophien der aktuellen Dandy-Szene in liebevollen Einzelporträts herauszuarbeiten.

Interessante Sammlung moderner Dandies (und die sich dafür halten): Männer mit einem gewissen Stil. Faszinierend!

— Rebekka_NP

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks