Rose Gerdts-Schiffler

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(15)
(10)
(4)
(1)
(0)

Lebenslauf von Rose Gerdts-Schiffler

Rose Gerdts-Schiffler, 1960 geboren, ist Sozialwissenschaftlerin und arbeitet seit 21 Jahren für den Weser-Kurier in Bremen als Polizei- und Gerichtsreporterin. Regelmäßig begleitet die Journalistin große Schwurgerichtsprozesse. Ein Schwerpunkt in ihrer Arbeit sind Kriminalitätsphänomene und deren Ursachen. Rose Gerdts-Schiffler ist verheiratet und Mutter zweier Söhne. Zusammen mit ihrer Familie lebt sie in Bremen.

Bekannteste Bücher

Morgengrauen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schattenschmerz

Bei diesen Partnern bestellen:

Ehrenhüter

Bei diesen Partnern bestellen:

Michael Weisser: gesICHter

Bei diesen Partnern bestellen:

Ehrenhüter

Bei diesen Partnern bestellen:

Brandfährte

Bei diesen Partnern bestellen:

Gedankenmörder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist ein Gedankenmörder?

    Gedankenmörder
    abuelita

    abuelita

    06. March 2017 um 19:55 Rezension zu "Gedankenmörder" von Rose Gerdts-Schiffler

    Auch dieses Buch hat mich nicht überzeugt.Die Autorin hat versucht, die Psyche eine „Gedankenmörders“ darzustellen. Und es kommen viele, viele Sachen zur Sprache – angefangen bei der Homosexualität bei der Kripo hin zu Ehrenmorden, Tierquälerei, sadistischen Morden und – und –und.Die zwei Ermittler bieten auch nichts wirklich Neues. Die Sprache ist zwar klar, aber ich fand den Sprachstil sehr, sehr bemüht. Das mag daran liegen, dass die Autorin stets und immer die absolut korrekten Bezeichnungen verwenden wollte - ob das nun ...

    Mehr
  • Brandfährte von Rose Gerdts-Schiffler

    Brandfährte
    Perse

    Perse

    14. October 2016 um 18:15 Rezension zu "Brandfährte" von Rose Gerdts-Schiffler

    Der zweite Fall von Frank Steenhoff und Navideh Petersen! Eine alleinstehende Frau trifft auf einen attraktiven Mann in ihrem Alter. Aus belanglosen treffen und zufälligen Begegnungen an verschiedenen Orten, wird stalking. Die Frau hat Angst, verschanzt sich und verlässt das Haus nicht mehr. Der attraktive Mann, der so nett zu sein schien, versteht kein Nein! Endlich hat sie den Mut gefunden ihm die Stirn zu bieten...Doch es stellt sich als vertaler Fehler raus. Wieder ein spannender Fall der von den Kriminalbeamten Steenhoff & ...

    Mehr
  • Gedankenmörder von Rose Gerdts

    Gedankenmörder
    Perse

    Perse

    10. September 2015 um 02:42 Rezension zu "Gedankenmörder" von Rose Gerdts-Schiffler

    Der erste Fall von Frank Steenhoff und Navideh Petersen! Ein äußert brutaler Mörder hält die Bremer Kriminalbeamten Wochenlang auf trapp... Er schändet Leichen, inszeniert seine Tatorte und fühlt sich der Polizei hochhaus überlegen! Doch auch der klügste Killer ist nur ein Mensch und beginnt irgendwann fehler zu machen... Ein im Großen und Ganzen gelungener Roman. Mir gefällt sehr, dass der Schauplatz meine Heimatstadt Bremen ist! ;) Spannend, aber nicht ganz soo fesselnd wie die Nachfolger der Reihe. Die Geschichte ist flüssig ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schattenschmerz" von Rose Gerdts-Schiffler

    Schattenschmerz
    Natasha

    Natasha

    29. December 2011 um 18:02 Rezension zu "Schattenschmerz" von Rose Gerdts-Schiffler

    Ein interessantes Thema, authentisch verpackt und spannend umgesetzt. Für Serienfreunde auf jeden Fall ein Muss, aber auch für alle anderen eine Empfehlung!

  • Rezension zu "Ehrenhüter" von Rose Gerdts-Schiffler

    Ehrenhüter
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. June 2011 um 21:58 Rezension zu "Ehrenhüter" von Rose Gerdts-Schiffler

    An dem U-Boot-Bunker in Bremen wird ein türkisches Mädchen tot aufgefunden. Ein heikler Fall. Denn vor zehn Jahren wurde hier bereits ein ähnlicher Mord begangen. Damals war das Opfer eine junge Kurdin, die sich in den falschen Mann verliebt hatte. Sollte auch diesmal auf blutige Weise die Familienehre gerettet werden? Wie sich herausstellt, war die ermordete Nilgün von einem deutschen Mitschüler schwanger. Eine Schande! Die Familie mauert und verschließt sich der Polizei. Nur die iranisch-deutsche Kommissarin Navideh Petersen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ehrenhüter" von Rose Gerdts-Schiffler

    Ehrenhüter
    Natasha

    Natasha

    20. June 2011 um 21:24 Rezension zu "Ehrenhüter" von Rose Gerdts-Schiffler

    „Ehrenhüter“ ist ein starker Krimi, der überaus spannend mit einem Thema umgeht, von dem man am liebsten gar nichts wissen will, sich aber trotzdem von der ersten Seite an in den Bann ziehen lässt. Dieses Buch garantiert mindestens eine schlaflose Nacht, denn an die Seite legen lässt es sich nicht…

  • Rezension zu "Ehrenhüter" von Rose Gerdts-Schiffler

    Ehrenhüter
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. December 2009 um 22:11 Rezension zu "Ehrenhüter" von Rose Gerdts-Schiffler

    Vor der gespenstischen Kulisse des U-Boot-Bunkers Valentin wird ein junges türkisches Mädchen tot aufgefunden. Die Reaktionen ihrer Angehörigen werfen Fragen auf, denn nur die jüngere Schwester und die Mutter weinen um die Tote; den männlichen Familienmitgliedern geht ihre Ehre über alles. Sie sind sogar bereit, sie notfalls mit Gewalt zu verteidigen. Ein bis zum Schluß spannender Krimi. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der einen soliden und sprachlich hervorragenden Who-Dunnit-Krimi lesen mag. Das nicht üblich Thema "Ehre" in ...

    Mehr