Rose Marie Gasser Rist

 5 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Trude, Amber und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Amber

Neu erschienen am 10.12.2018 als Hardcover bei Sheema-Medien.

Mein Kind ist ein Einhorn

Neu erschienen am 09.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Esmeralda

Neu erschienen am 01.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Alle Bücher von Rose Marie Gasser Rist

Trude

Trude

 (6)
Erschienen am 25.11.2017
Esmeralda

Esmeralda

 (0)
Erschienen am 01.10.2018
Amber

Amber

 (0)
Erschienen am 10.12.2018
Mein Kind ist ein Einhorn

Mein Kind ist ein Einhorn

 (0)
Erschienen am 09.10.2018
Seemannsgarn

Seemannsgarn

 (0)
Erschienen am 11.02.2010

Neue Rezensionen zu Rose Marie Gasser Rist

Neu
B

Rezension zu "Trude" von Rose Marie Gasser Rist

TRUDE lesend er-LEBEN und LIEBEN
Barbara_Prinzvor 5 Monaten

Von den ersten Zeilen an war ich von TRUDE fasziniert, denn Trude ist eine Frau wie Du und ich, mit einem starken Überlebenswillen und einem tiefen Gespür für sich und die, die um sie sind.

Trude nimmt uns mit auf ihre Lebensreise, im sprichwörtlichen Sinne, sie gelangt über Umwege nach Australien und findet dabei trotz aller Schwierigkeiten den Weg zu sich selbst ... der Bernstein spielt dabei eine große Rolle, die Familienbande bewegen und berühren zutiefst.

Mit diesem Buch habe ich wieder dazugelernt,
nicht nur über Trude, sondern auch über die starken Bande zwischen uns Frauen, wenn wir ganz feinfühlig sind und hinfühlen, offen dafür sind, dann finden wir ganz viele tolle, einzigartige Begegnungen.

Die Familiengeschichte von Trude berührt, der Roman beinhaltet alles, was zu einem Frauenleben dazu gehört: Freundschaften, Kinder, Liebe, Beziehung, Verbindungen...und vor allem die wertschätzende Verbundenheit zum Partner...Frauen brauchen Frauen, und auch Männer auf Augenhöhe...recht hat Trude, das brauchen wir. DANKE von Herzen,

Bücher überwinden Grenzen, Distanzen verschwinden, einzig allein die Liebe, die Freundschaften zählen...


Barbara

Kommentieren0
0
Teilen
Ariettas avatar

Rezension zu "Trude" von Rose Marie Gasser Rist

Trude eine großarige Frau
Ariettavor 7 Monaten

Meine Meinung:

Zur Autorin:


Es ist mein erster Roman von:“ Rose Marie Gasser Rist „ und ich bin sehr begeistert von „Trude“, eine ungewöhnliche, bewundernswerte und starke Frau, man muss sie einfach lieben. Es ist ein großartiger und facettenreicher Roman, der nichts auslässt, Liebe, Trauer, Verlust, Krieg, Mystik und Migration. Ein Meisterwerk und Auftakt zu einer Familien Trilogie, ich freue mich schon auf Teil 2 Amber und kann es gar nicht erwarten, dieses Buch in Händen zuhalten und zu lesen. Man prallt beim Lesen auf 90 Jahre geballtes Frauenleben, Trude die sich in der Domäne der Männerwelt durchsetzen muss. Ich war einfach fasziniert von ihr, wie sie trotz aller Widrigkeiten in ihrem Leben, alle Klippen umschiffte, wie ein Kapitän auf hoher See. Der Erzählstil ist sehr kraftvoll, packend, Bildhaft und mitreißend. Ihre einzelnen Figuren und deren Charaktere sind sehr facettenreich und Authentisch geschildert. Man fühlt sich beim Lesen in die Geschichte hinein katapultiert, lacht und weint mit den Protagonisten mit und fühlt sich eins mit ihnen.


„ Ein sehr aufwühlender Roman, voller wärme und Leben“


Zum Inhalt:

Ich habe mich gefreut Trude von klein auf kennen und Lieben zu lernen und sie 90 Jahre auf ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen. Trude hatte keine einfache Kindheit, sie wuchs in einem Männerhaushalt ohne Mutter auf , die sehr früh verstorben war. Dem Mädchen fehlte die mütterliche Geborgenheit und Wärme, der Vater ein sehr strenger Mann konnte sie dem Kind nicht geben. Deshalb freute es mich, als sie der jungen Witwe Olga mit ihren 2 Töchtern begegnete, die es schaffte das Mädchen bei sich aufzunehmen, und ihm all das gab, was es so vermisste. Frohsinn und lachen lernte sie bei Olga und auch Freiheit. Die Jahre vergehen und Trude lernt Valentin den jungen Schiffbauingenieur kennen, es ist die große Liebe auf beiden Seiten. Sie verlässt mit ihm Estland und folgt ihm nach Russland wo er Arbeit hat. Aber die kleine Familie die sie nun geworden sind, müssen Russland wegen den Politischen Unruhen verlassen und sie wandern nach Australien aus. Hier beginnt eine Aufregende Zeit, Valentin ist Beruflich auf dem Höhepunkt, sie lernen die Aborigines kennen, eine herrliche Zeit, bis der 2. Weltkrieg auch Darwin erreicht. Es sind die Aborigines , die Trude den halt und die Ruhe geben, als sie Valentin und Jury verliert, als es heißt von ihnen Abschied zunehmen, diese Trauer Zeremonie im Outback fand ich sehr ergreifend, ich hatte Tränen in den Augen. Wir erleben von da an noch viele mit Trude und ihren Lieben. Es wird ein Leben mit viel Höhen und tiefen , viele Aufregende Abenteuer müssen wir noch mit Trude meistern und bestehen, es treffen noch sehr viele unerwartete Ereignisse uns überrollen, aber es gibt ja Trude die auf alle Konversationen pfeift und die Klippen bestimmt sicher umschiffen wird. So ein mancher tanzt aus der Reihe....

https://www.buechereule.de/wbb/thread/96882-trude-rose-marie-gasser-rist https://www.rose-marie-gasser-rist.com

Kommentare: 2
103
Teilen
Christine2000s avatar

Rezension zu "Trude" von Rose Marie Gasser Rist

Eine Frau geht ihren Weg
Christine2000vor 7 Monaten

Trude muss man einfach gernhaben. 1908 geboren, ohne Mutter mit sechs Brüdern und einem tyrannischen Vater auf einem Bauernhof in Estland aufgewachsen, lernt Trude zu überleben und wird zur Kämpferin. Irgendwie hat sie es immer geschafft ihrem Bauchgefühl zu trauen und die richtigen Menschen zu finden, die ihr helfen, einem Schicksal als unterdrückter Frau zu entkommen. Wie sie das macht und noch dabei immer mehr über sich und die Welt lernt, das ist auf jeden Fall lesenswert. Die spätere Auswanderung mit Mann und Kindern, kurz nach Ausbruch des zweiten Weltkrieges öffnet noch einmal ganz neue Dimensionen. Der Autorin gelingt es ganz wunderbar diese wahrhaft emanzipierte Frau zum Leben zu erwecken, Trude leidet, scheitert, lernt, steht wieder auf, liebt und lebt herrlich frisch und unkonventionell. Ich hätte noch ewig weiterlesen wollen. Glücklicherweise sind zwei Folgebände geplant.

Kommentare: 1
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks