Rose Snow 3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(13)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels“ von Rose Snow

Ihn zu küssen hatte sich so richtig angefühlt, obwohl es so falsch gewesen war. Die mystische Geschichte von Vitus & Lorelai! geht in ein packendes Finale

Während die Heiratsverhandlungen mit dem dunklen Fürstensohn Marcus von Kaltenburg weitergehen, setzen Vitus und Lorelai alles daran, das Leben ihrer Schwester Sophie zu retten. Dabei kommen sich die beiden immer näher und schrecken auch nicht davor zurück, selbst die Gesetze des Scharlachroten Buches zu brechen. Doch gerade in diesen unsicheren Zeiten ist Vorsicht geboten, denn durch die ungeklärte Mordserie steht das Hohe Herrscherhaus unter Druck und Lorelai muss eine folgenschwere Entscheidung treffen …

"3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels" ist der Abschluss unserer neuen magischen Romantasy-Reihe.

Die Trilogie ist komplett!
3 Lilien - Das erste Buch des Blutadels
3 Lilien - Das zweite Buch des Blutadels
3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

Weitere abgeschlossene Romantasy-Reihen des Autorinnen-Duos:

Was würdest du tun, wenn du plötzlich in fremde Erinnerungen sehen könntest?
17 - Das erste Buch der Erinnerung
17 - Das zweite Buch der Erinnerung
17 - Das dritte Buch der Erinnerung
17 - Das vierte Buch der Erinnerung

Ohne Dunkelheit könntest du keine Sterne sehen ...
Die 11 Gezeichneten - Das erste Buch der Sterne
Die 11 Gezeichneten - Das zweite Buch der Sterne
Die 11 Gezeichneten - Das dritte Buch der Sterne

Weitere Informationen zu uns findet ihr auf:
www.rosesnow.de
www.facebook.com/rose.snow.was.sich.liebt
Oder schreibt uns an: autoren@rosesnow.de

Charaktere bleiben sich treu - Showdown gelungen wenn auch etwas kurz.

— H.C.Hopes_Lesezeichen

Und am Ende ist alles anders ... Wundervolles Finale!

— Auria

Sehr schöner Abschluss. Spannend bis zuletzt.

— Barbarellabuecherfee

Toller Abschluss der Reihe mit zufriedenstellendem Ende. ;)

— Bleistiftmine

Grandios emotionales Finale

— JenWi90

Spannendes Finale

— booklover_sunsmiling

Mir fehlen ein wenig die Worte, aber eines kann ich sagen: einmal angefangen, konnte ich einfach nicht mehr aufhören! Danke Rose Snow!

— Rebecca1493

…beeindruckender Schreibstil…geniale Handlung…perfektes packendes & grandioses Ende!

— Buch_Versum

Krönender Abschluß

— Kerstins_Buecherstube
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Finale :)

    3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

    H.C.Hopes_Lesezeichen

    16. January 2018 um 17:31

    Der dritte Band des Blutadels war wie die beiden Teile zuvor auch flüssig zu lesen. Die Dialoge jugendlich und die erklärenden Einschübe vor den Kapiteln blieben sich stilistisch treu. Lorelai und Vitus beweisen echten Kampfgeist und der Showdown am Ende ist actionreich, wenn auch etwas kurz für meinen Geschmack.Eine kleine Vorahnung, die sich in Band 2 bzw. spätestens in Band 3 festigen kann tritt ein :). Unnötige Längen oder Wiederholungen sind auch hier nicht zu finden. Die Rabenau-Eltern bleiben ihrer kalten Linie treu und zeigen nur minimale Sequenzen an Mitgefühl. Alles in allem ein sehr zufriedenstellendes Ende und wieder mal eine nette Reihe von den Autorinnen Rose Snow :)

    Mehr
  • Das Licht im Dunkeln

    3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

    JenWi90

    04. January 2018 um 23:30

    Das "Dritte Buch des Blutadels - 3 Lilien" von Rose Snow ist ein grandios emotionales Finale einer wunderbaren Romantasy Trilogie.Auf der Suche nach einer Lösung für die Rettung ihrer Familien, kommen sich Lorelai und Vitus gefährlich nahe. Elektrisiert kämpfen beide mit ihren Gefühlen und geben alles, um dem Leben eine glückliche Wendung zu geben. Doch welcher Preis ist hierfür erforderlich?Im dritten und letzten Teil wird der Leser, wie auch in den Teilen zuvor, durch eine wunderbar durchdachte und grandiose Geschichte geleitet. Seite um Seite liest sich, als wäre man Bestandteil der Geschichte. Das Ende ist nicht vorauszusehen und daher bleibt das Buch bis zum Ende spannend.Voller Emotionen beende ich diese tolle Trilogie und kann sie jedem ans Herzen legen. Ich habe wunderbare Stunden mit dem Buch und der ganzen Trilogie verbracht.

    Mehr
  • Hier findet eine tolle und magische Trilogie ihren phänomenalen und enorm temporeichen Abschluss

    3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

    aly53

    01. January 2018 um 10:08

    Ein bißchen Angst hatte ich ja schon vor dem Finale. Einfach, weil ich dann auch Abschied nehmen muss, was ich nicht immer möchte. Ich hab mich jedoch auch gefreut und war total gespanntdarauf.Es hat nicht lange gedauert und ich war sofort wieder mitten im Geschehen drin. Ohne Zweifel kann ich sagen, daß die beiden Autorinnen hier nochmal über sich hinausgewachsen sind und alles gegeben haben. Zudem muss ich wirklich sagen, das es der beste Band der Reihe ist. Egal ob vom emotionalen, magischen oder vom actionreichen her.Denn gekonnt wird alles miteinander verbunden.Es ist ein Band in dem eine Menge passiert, in dem nicht nur Lorelai an ihre Grenzen gebracht wird. Man kommt wirklich kaum zum Luft holen. Es passiert ständig etwas neues und oftmals wusste ich gar nicht mehr wo mir der Kopf steht. Bei Vitus hat nach wie vor mein Herz geklopft und auch die Entwicklung die er durchgemacht hat, hat mir sehr gut gefallen. Er ist einfach ein Charakter, der das Blut ordentlich in Wallung bringt. Und wenn er dann wieder so schelmisch grinst, ist es restlos um mich geschehen.Nachdem der Vorgänger so spannend endete musste ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Nach wie vor steht Sophie sehr im Fokus, was durchaus nachvollziehbar ist. Dennoch gelingt es gut, das Lorelai nicht in den Hintergrund gerät und wirklich viel Aufmerksamkeit erhält.Sie hat auch hier jede Menge mitzumachen. Sie muss über ihre Grenzen hinauswachsen, um das schützen zu können, was sie liebt. Und dann ist da noch ein Teil von ihr, der was ganz anderes begehrt.Doch wird sie es auch bekommen oder wird sie daran kläglich scheitern?Und manchmal geht es um mehr, als um einen selbst. Manchmal geht es um wichtigeres und man muss alles riskieren.Es gibt Gesetze und Ordnungen und gerade deshalb hatte ich so unglaublich große Angst und war der Verzweiflung näher als der unfassbaren Wut.Es hat mich teilweise fast zerrissen, aber auch enorm beschäftigt. Mein Herz kam nicht zur Ruhe, weil ich Erlösung suchte. Die jedoch so unglaublich weit entfernt war.Auch hier erfährt ,man wieder Lorelais Perspektive, was sie noch greifbarer macht. Man kann ihren Stimmungen und Handlungen gut folgen, diese nachvollziehen und sich wirklich in sie hineinversetzen.Die Charaktere sind dabei sehr lebendig und vielschichtig gehalten. Sie fordern, sind authentisch und entwickeln sich merklich weiter.Wut, Trauer, Hoffnungslosigkeit.Glück, Liebe , Sehnsucht.Es ist nur ein Bruchteil dessen, was ich empfand und durchlebte.Es hat geschmerzt, mich unsagbar berührt und gleichzeitig peitschte das Adrenalin durch meine Adern. Denn das Tempo wird kontinuierlich angezogen und zeigt Dinge auf, die magisch brillieren, aber auf ihre Art und Weise auch unfassbar sind.Teilweise war ich wirklich komplett gebannt und kam nicht mehr von der Handlung los.Die Thematik hat mich wirklich enorm fasziniert. Die Ausarbeitung dessen hat mir wirklich gut gefallen, so das ich während des Lesens meistens ein Lächeln auf den Lippen hatte.Harriet und Lucy haben auch hier für Auflockerung gesorgt. Und dann gab es auch wieder Charaktere, die mich positiv überrascht haben und mich umdenken ließen. Ein kleines bißchen Kitsch und Romantik war dabei, doch ich fand des einfach schön. es passt hervorragend und sorgt für eine sehnsuchtsvolle und emotionale Atmosphäre.Ebenso blieben die Hintergründe nicht außen vor. Man erfährt noch mehr darüber und kann dies auch nachvollziehen.Die beiden Autorinnen haben es auch hier verstanden mit gezielten Wendungen zu überraschen und für Sprachlosigkeit zu sorgen. Ihrt Schreibstil ist wie gewohnt leicht und locker, dabei auch sehr fließend und bildgewaltig.Alles in allem konnte mich dieser Band noch mehr begeistern, als die anderen beiden davor.Eine tolle Mischung aus Spannung, Emotionalität und Action.Eine tolle Trilogie findet hier ihren krönenden Abschluss, der mich mehr als begeistern und überzeugen konnte.Er hat mich glücklich und traurig gemacht. Er hat mich auf Sphären schweben lassen, von denen ich nicht mal wusste, das sie existieren.Nun bin ich wahnsinnig darauf gespannt, was sie sich als nächstes einfallen lassen werden.Fazit:Hier findet eine tolle und magische Trilogie ihren phänomenalen und enorm temporeichen Abschluss.Eine Handlung die begeistert, zu Tränen rührt und emotional völlig aufwühlt.Es ist temporeich, magisch und geizt dabei nicht mit Action und Emotionalität.Doch daneben gibt es auch nachdenkliche Momente, Momente voller Prickeln und Einfühlsamkeit.Eine Mischung die sehr gut gelungen ist und mich einfach vollkommen mitreißen und überzeugen konnte.Eine Trilogie die ich jedem nur ans Herz legen kann.

    Mehr
  • Begeistert auf ganzer Linie <3

    3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

    Buch_Versum

    26. December 2017 um 23:33

    Lorelai versucht alles um Ihre Schwester retten zu können, da ist auch jedes Mittel recht. Daher begibt Sie sich auch in die Hände des Fürstensohnes,…Das ist das 3. und letzte Teil der Trilogie, es ist wichtig für das Verständnis die vorherigen Bücher gelesen zu haben ! Das Cover ist wunderschön und sehr verspielt. Es passt zu den 2 anderen. Alle sind sich ähnlich, unterscheiden sich in wenigen Details und in der Farbe. Der Klapptext ist schlüssig, spannend und macht sehr neugierig. Die Hauptprotagonisten sind Lorelai und Vitus, Ihre Geschwister aber auch Marcus von Kaltenburg. Marcus ist der AntiCharakter, jedoch hat Er meiner Meinung auch positive Seite, die Lorelai auch zwischendurch zu schätzen weiss. Den mit Ihm kann Si jeden Beschützen, der Ihr wichtig ist. Lorelei zeigt wieder Ihre Stärke aber beeindruckt auch mit Ihrer Raffinesse sowie auch mit Ihrem Scharfsinn. Vitus steht Ihr zur Seite und setz sich trotz allem für Sie als Freunde, oder auch mehr ein. Er ist Ihr Anker, in Ihrer schweren Zeit. ‚ Der Schreibstil ist wie gewohnt, einsame klasse.Die Autorinnen schaffen einen Leichtigkeit und fließenden Lesefluss, dass man das Buch auf Anhieb verschlingt ! Sie schreiben fließend und sehr bildlich, so das man emotional mit betroffen ist aber auch völlig in die fantasievolle, erschaffene Welt eintauscht und sich in dieser verliert. Außerdem beherrschst der Inhalt einen sehr emotionalen, spannenden und aktionistischen Handlungstrank mit sehr gut konstruierten roten Faden, der durch das Buch führt, der Leser an den Worten der Autorinnen hängt und das Buch so schnell wie möglich weiter lesen muss. Die verbotene Anziehungskraft zwischen Lorelai und Vitus wird durch jedes gemeinsames Auftreten sofort spürbar, die Beiden ziehen sich an auch wenn Sie versuchen es gut zu vertuschen. Die Erzählweise ist mitreißend, gefühlvoll, aktionistisch, amüsant und sehr unterhaltsam. Ein wundervolles Buch, geniales Finale mit vielen unerwarteten Wendepunkten und erschreckender Auflösung. Gefühlvoll, überraschend, berührend & voller Spannung. Die Geschichte reißt einen mit und sorgt dafür dass man sich Lorelais Welt verliert, so dass man denkt teil des Geschehen zu sein. Das Buch zeichnet sich durch Lorelais versuch Ihrer Schwester zu retten sowie die Jagd zur Aufdeckung der Morde aus. Es hat mir wieder sehr viel Freude bereitet das Buch zu lesen! Ich wurde sofort wieder in den Bann gezogen und konnte nicht aufhören es zu verschlingen! Das Buch hat mich gefesselt, erstaunt, betroffen, amüsiert, berührt & sehr gut unterhalten. Zum Fazit; Nach den vorherigen Bänden ist es wieder eine Leichtigkeit in den letzten finalen Band der Reihe zu tauchen. Man ist sofort wieder im Geschehen, dass hat aber auch den tollen Cliffhanger zum Schluss von Band 2 zu folge. Ich war wieder hin und weg. Der Schreibstil der 2 Autorinnen, sowie auch die Idee und die Ausarbeitung der Geschichte ist bemerkenswert, so dass Ich liebend gern mehr als 5 Sterne vergeben würde! Diese Trilogie hat schon mit dem ersten Band sehr guten Eindruck hinterlassen, der zweite zieht einen noch mehr (wenn es irgendwie möglich ist) in seinen Bann und der 3. begeistert und entlässt einen zufrieden stellend in Finale. Ein sehr gelungenes Ende der Reihe. Der Leser fliegt nur so durch das Buch, nimmt mit sorge an Lorelais und Sophies Leid teil, wird auf falsche Fährten zur Auflösung der Geheimnisse sowie zur Auflösung der Morde geführt. Die Spannung ist auf höchster Steigerung und man wird mitgerissen, bangt und hofft auf ein Happy End. Die Charakter und die Handlung überraschen und steigern sich. Ins besonders Lorelai hat mich wirklich sehr überrascht, Ihre Stärke und Entschlossenheit sind sehr bedeutend. Sie stellt Ihr Wohl hinter das Ihrer Familie. Das Ende steigert sich im spannungsgeladenen Handlungstrank sowie im aufklärenden roten Faden zum Höhepunkt besonders mit dem an genommen Schicksals von Lorelai. Das Buch hat die perfekte Mischung aus Spannung, aktionistischer Handlung, Liebe und Humor. Sehr mitreißende, aktionistische Lektüre umhüllt mit Liebe & der Magie innerhalb einer fantasievollen Welt. Vielen Dank für das außerordentliche Lesevergnügen. ! ❤ – Empfehlung !

    Mehr
  • 3 Lilien: Das dritte Buch des Blutadels (Die Bücher des Blutadels)

    3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

    SanNit

    21. December 2017 um 06:50

    Im dritten und Finalteil beginnt der Wettlauf mit der Zeit. Kann Sophie gerettet werden? Kann Lorelai vor der Zwangsehe gerettet werden? Können die Morde aufgeklärt werden? Dieser letzte Teil hatte für mich ein sehr gutes Tempo. Es war spannend bis zum Schluss. Und ungeahnte Wendungen hatten Rose Snow auch parat. Im zweiten Teil habe ich Vito nicht erwähnt, weil ich immer noch nicht hinter ihn gestiegen bin. Aber hier lichtet es sich und jetzt verstehe ich ihn und sein handeln und tun. Es war ein packendes Finale und ich vergebe eine absolute Leseempfehlung für die ganze Reihe. Rose Snow hat hier wieder eine tolle Trilogie geschaffen.

    Mehr
  • Rezzesion

    3 Lilien - Das dritte Buch des Blutadels

    Hannah_345

    17. December 2017 um 20:14

    Ein wirklich wirklich tolles Buch. ich lese sehr gerne die Bücher von Rose Snow und sie begeistern mich immer wieder. Ich habe mich sehr über das Ende gewundert. Es war einfallsreich und wirklich spannend zu lesen

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks