Rosemarie Bus

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(2)
(6)
(5)
(2)
(3)
Rosemarie Bus

Lebenslauf von Rosemarie Bus

Rosemarie Bus wurde in der Pfalz geboren. Sie studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Geschichte in Freiburg und München, besuchte dann die Deutsche Journalistenschule in München. Sie arbeitete als Filmjournalistin, Kulturredakteurin, Reporterin, Auslandskorrespondentin in New York, Ressortleiterin und stellvertretende Chefredakteurin bei verschiedenen Frauenzeitschriften. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin mit ihrer Familie am Schliersee in Oberbayern.

Bekannteste Bücher

Eisige Engel

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefährliches Gelände

Bei diesen Partnern bestellen:

Es sterben immer drei

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Rosemarie Bus
  • Eisige Engel

    Eisige Engel

    Manu2106

    08. December 2016 um 10:31 Rezension zu "Eisige Engel" von Rosemarie Bus

    "Eisige Engel" ist mein zweites Buch welches ich Rosemarie Bus gelesen habe, "Gefährliches Gelände" war mein Erstes gewesen, dort habe ich Stella und Joe schon kennengelernt, dies ist der Zweite Fall wo beide wieder mitmischen. Nur der Engel war Zeuge Die Silvesterparty am Münchner Isarufer findet ein jähes Ende, als zu Füßen des Friedensengels ein Toter gefunden wird. Der Chefarzt einer exklusiven Kinderwunschklinik im idyllischen Bayrischzell wurde erwürgt. Die Ermittlungen von Kommissarin Josefa Lautenschlager, der ...

    Mehr
  • Kripo Schliersee

    Gefährliches Gelände

    Taluzi

    22. April 2016 um 13:37 Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Im idyllischen Bergland bei den Josefsthaler Wasserfällen wird ein männliche Leiche gefunden. Wäre die schwangere Hauptkommissarin Josefa Lautenschläger nicht so hartnäckig überzeugt, dass es ein Mord sein könnte, hätten man in der Wohnung des Toten auch nicht 1,8 Millionen Euro gefunden. Wo hatte der Tote das Geld her und warum hat er sich den Sommer über in der Sonnenblick-Alm eingemietet? Nach und nach führen alle Spuren zu einer angesehenen und reichen Familie. Welche Verbindung hatte die Familie Hochstetten zu den Toten? Der ...

    Mehr
  • Oberflächlich und langatmig

    Gefährliches Gelände

    Kette68

    08. April 2015 um 15:39 Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Wollte das Buch über Ostern lesen, doch es war so langatmig geschrieben, das ich es irgendwann aufgegeben habe. Vor allem die Sexszenen waren abtörnend.

  • Gefährliches Gelände

    Gefährliches Gelände

    BeckyHH

    21. February 2015 um 19:43 Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Das Tempo im Buch „Gefährliches Gelände“ von Rosemarie Bus ist eher mäßig bis gemütlich. Selbst die vermeintlich spannenden Szenen verlaufen ein bisschen weichgespült. Das hat dazu geführt, dass sich nach und nach mein Lesetempo verringert hat. Das führte unter anderem dazu, dass ich mit dem Buch nicht so richtig warm wurde.   Der Schreibstil wechselte oftmals von oberflächlich zu sehr detailliert, doch waren die entsprechenden Textstellen für einen Kriminalroman eher unpassend gewählt. So waren erotische Szenen bis ins kleinste ...

    Mehr
  • Gefährliches Gelände

    Gefährliches Gelände

    Bella5

    08. November 2014 um 18:51 Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Über die Autorin: R. Bus wurde in der Pfalz geboren. Sie studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Geschichte in Freiburg und München, besuchte dann die dortige Deutsche Journalistenschule. Sie arbeitete als Filmjournalistin, Kulturredakteurin, Reporterin, Auslandskorrespondentin in New York, Ressortleiterin und stellvertretende Chefredakteurin bei verschiedenen Frauenzeitschriften. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin mit ihrer Familie am Schliersee in Oberbayern. Zum Inhalt: "Schliersee im Sommer: An den bekannten ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 2148

    kubine

    04. November 2014 um 18:43
  • Hatte mir mehr erwartet

    Gefährliches Gelände

    Leserin71

    22. October 2014 um 09:27 Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    "Gefährliches Gelände" ist der zweite Band um die Journalistin Stella Felix. Für das Verständnis ist der erste Band nicht notwendig - ich kenne ihn nicht. Stella Felix wird als Gesellschafterin für einen älteren Herren eingestellt, nicht ahnend, dass kurz darauf der Seitensprung dessen Tochter ermordet aufgefunden wird. Aus zwei Perspektiven wird die Geschichte erzählt. Stella findet im Haus der reichen Familie einiges heraus, darf aber wegen ihres Schweigevertrags nichts und niemandem sagen. Josepha "Joe" Lautenschlager ist die ...

    Mehr
  • Gefährliche Verführung

    Gefährliches Gelände

    Matzbach

    04. October 2014 um 16:00 Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Da stand wohl der Fall Susanne Klatten Pate. Eine steinreiche Unternehmerin, eher graue Maus als Grande Dame, wird von einem Gigolo nach allen Regeln der Kunst verführt. Dem Liebesrausch folgen Betrug und Erpressung. Nun wird ausgerechnet dieser Galan tot in einem Wasserfall aufgefunden, umgebracht auf eine perfide Art und Weise. Schnell scheinen die Zusammenhänge klar auf der Hand zu liegen, doch der Kommissarin gelingt es zunächst nicht, überzeugende Beweise für die Schuld der zuvor Verführten und Betrogenen zu finden. Auch ...

    Mehr
  • Mord am Schliersee

    Gefährliches Gelände

    sommerlese

    Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Die Autorin "*Rosemarie Bus*" schrieb den Kriminalroman "*Gefährliches Gelände*" und dieser erscheint im "*Deutschen Taschenbuch Verlag*". Schliersee: An den idyllischen Josefstaler Wasserfällen wird ein Toter gefunden. Nähere Untersuchungen ergeben einen Mordfall und führen zu einer angesehenen Millionärsfamilie.  Josefa Lautenschlager, zweifache Mutter, beginnt ohne Rücksicht auf Ansehen und Stand zu ermitteln. Die Wellen der Aufregung schlagen bis hoch ins bayerische Innenministerium. Doch Joe bleibt knallhart und mit ...

    Mehr
    • 3

    clary999

    13. September 2014 um 20:29
  • Gefährliches Gelände

    Gefährliches Gelände

    Manu2106

    Rezension zu "Gefährliches Gelände" von Rosemarie Bus

    Einmal angefangen fesselt einen die Geschichte, man möchte unbedingt wissen wer der Mörder ist, und was dahinter steckt. Schliersee im Sommer: An den bekannten Josefstaler Wasserfällen wird ein Toter gefunden. Schnell entpuppt sich der scheinbare Unfall als hinterhältiger, trickreicher Mord. Die Journalistin Stella erkennt den Toten, der mit der einflussreichen Familie Hochstetten in Verbindung gestanden hat. Stella beginnt zu recherchieren und freundet sich mit der ermittelnden Polizistin an. Welche Rolle spielt Brigitte ...

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks