Rosemarie Forstmaier Geheimnis im Tal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geheimnis im Tal“ von Rosemarie Forstmaier

Außer der Anna, der Wirtschafterin im Schönen Jagdhaus des Barons von Auen, mag niemand den Oberjäger Leingartner so recht leiden. Besonders schwer hat es der ihm unterstellte Rupert. Leingärtner schikaniert ihn, wann immer sich eine Möglichkeit dazu bietet, denn er begehrt Ruperts hübsche Frau, die Lisa. Die unselige Leidenschaft des Jägers führt schließlich zur Katastrophe. Lange Zeit bleibt das schreckliche Geheimnis unentdeckt. Aber eines Tages kommt ein neuer Jäger dem Leingärtner auf die Schliche.

Stöbern in Romane

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

Niemand verschwindet einfach so

Verloren, Ziellos, zu viele Gedanken, Erinnerungen dennen man nicht trauen kann, Emotional verkrüppelt Ab wann hört man auf zu fühlen?

karinasophie

Die Melodie meines Lebens

Eher Bandsalat als melodiöse Erzählung

katikatharinenhof

Das Floß der Medusa

Ein mit Leichtigkeit erzählter Roman - der ein schweres Thema zugrunde hat und auf einer wahren Begebenheit beruht: Einem Schiffbruch!

Nespavanje

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen