Rosemary Laurey

(94)

Lovelybooks Bewertung

  • 90 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 4 Leser
  • 23 Rezensionen
(9)
(28)
(39)
(13)
(5)

Bekannteste Bücher

Unsterbliche Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Unsterbliches Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Unsterbliche Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Unsterbliche Küsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Love Me Forever

Bei diesen Partnern bestellen:

Kiss Me Forever

Bei diesen Partnern bestellen:

Stone Hearts

Bei diesen Partnern bestellen:

Super Natural Acts

Bei diesen Partnern bestellen:

Midnight Lover

Bei diesen Partnern bestellen:

Keep Me Forever

Bei diesen Partnern bestellen:

Be Mine Forever

Bei diesen Partnern bestellen:

Kiss Me Forever/Love Me Forever

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Unsterbliche Leidenschaft"

    Unsterbliche Leidenschaft
    Asmodina66X

    Asmodina66X

    01. November 2015 um 18:20 Rezension zu "Unsterbliche Leidenschaft" von Rosemary Laurey

    Inhalt Angela Ryan erwacht aus dem Koma. Sie hat das Gedächtnis verloren und fühlt sich irgendwie blutleer. Kein Wunder: Sie wurde von Vampiren gerettet - und trifft als Untote den Mann ihres Lebens. Nie hätte sie geahnt, dass ein Vampir ihr Blut so in Wallung bringen kann wie Tom Kyd. Doch als Angela herausfinden will, wer sie in ihrem früheren Leben war, kommt es zum Konflikt mit Tom . Schreibstil Der Schreibstil der Autorin wirkte stellenweise ein wenig plump und dünn, aber trotzdem hatte die Geschichte etwas für sich, weil ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Leidenschaft" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Leidenschaft
    Silence24

    Silence24

    31. March 2013 um 19:24 Rezension zu "Unsterbliche Leidenschaft" von Rosemary Laurey

    Der 3te Band der Unsterblich Reihe. Dieses Buch war an manchem Stellen etwas langatmig. Die Geschichte zwischen Tom und Angela ist auch ein wenig untergegangen. Ein Punktabzug gibt es auch noch für das grauenhafte Cover. 3 Sterne von mir!!! Angela ist ein Ghul. Sie hat keine Ahnung wer sie ist, da sie sich den Namen Angela aus einem Telefonbuch rausgesucht hat. Sie weiß auch nicht, wie sie zu einem Ghul wurde und wer ihr dies angetan hat. Sie wurde von dem Vampir Vlad in einem Park zusammen mit ihrer Freundin Jane gefunden und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Liebe" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Liebe
    Silence24

    Silence24

    20. March 2013 um 16:03 Rezension zu "Unsterbliche Liebe" von Rosemary Laurey

    Der 2te Teil der Unsterblich Reihe. Hat mir wieder sehr gut gefallen. Leider ist das Cover wieder schrecklich. Von mir gibt`s 4 Sterne. Stella lebt in Ohio und hat einen Sohn namens Sam. Er ist ganz verrückt nach Vampiren. Stella glaubt nicht an diese Fantasy Wesen. Doch dies soll sich rasch ändern. Als sie dem gut aussehenden Justin begegnet ist sie sofort überwältigt. Er sieht einfach wahnsinnig gut aus und hat einen tollen britischen Akzent. Und auch Justin ist sehr von Stella angetan. Sie weckt Gefühle in ihm, die er noch nie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Küsse" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Küsse
    Silence24

    Silence24

    18. March 2013 um 19:03 Rezension zu "Unsterbliche Küsse" von Rosemary Laurey

    Ein sehr schön und flüssig zu lesender Vampirroman. Hat mir sehr gut gefallen. Einzig das Cover finde ich schrecklich. Hätte ich die versch. Rezis nicht gelesen, würde mich so ein Cover eher abschrecken. 4 Sterne von mir!! Dixie LePage kommt es gerade recht, dass sie ein Haus in Bringham von ihren Großtanten geerbt hat. Ihr Verlobter hatte sie vor kurzem für eine reichere Version von ihr verlassen. Sie kündigt also ihren Job, bricht alle Brücken hinter sich ab und fliegt mit dem nächsten Flugzeug nach Großbritannien. Sie will ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Liebe" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Liebe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. May 2012 um 14:12 Rezension zu "Unsterbliche Liebe" von Rosemary Laurey

    Stella Schwartz macht sich nichts aus Vampiren - nur weil ihr neunjähriger Sohn sich so sehr dafür interessiert, hat sie die Vampirbuchhandlung betreten. Dass dort ein so unglaublich gutaussehnder Mann wie Justin Corvus aushelfen würde, konnte sie ja nicht ahnen. Und erst recht nicht, dass Justin wirklich ein Vampir ist... Wieder erwarten, war der dritte Band gar nicht so schlecht wie ich es nach den Vorgängern erwartet hätte. Hätten die Romane nicht auf meiner Sub-Abbau-Liste gestanden, hätte ich wohl nach dem ersten keinen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Leidenschaft" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Leidenschaft
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. May 2012 um 14:02 Rezension zu "Unsterbliche Leidenschaft" von Rosemary Laurey

    Angela Ryan erwacht aus dem Koma. Sie hat das Gedächtnis verloren und fühlt sich irgendwie blutleer. Kein Wunder: Sie wurde von Vampiren gerettet - und trifft als Untote den Mann ihres Lebens. Nie hätte sie geahnt, dass ein Vampir ihr Blut so in Wallung bringen kann wie Tom Kyd. Doch als Angela herausfinden will, wer sie in ihrem früheren Leben war, kommt es zum Konflikt mit Tom. Himmel Arsch und Zwirn, was für ein ausgemachter Mist. Ich war ja vom ersten Band schon nicht allzu begeistert, aber das hier... war ja beinahe noch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Küsse" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Küsse
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. April 2012 um 23:18 Rezension zu "Unsterbliche Küsse" von Rosemary Laurey

    _Die junge Amerikanerin Dixie LePage hat ein Haus in England geerbt. Als sie dorthin reist, um die Erbschaft zu regeln, trifft sie Christopher Marlowe. Der heißt nicht nur wie der vor 400 Jahren verstorbene Dichter: Er ist es! Denn Christopher ist ein Vampir - und zugleich der aufregendste Mann, dem Dixie je begegnet ist..._ Das Buch habe ich mir vor gefühlten Ewigkeiten mal mit den beiden anderen (Liebe & Leidenschaft) in einem Dreierpack gekauft. Jetzt wo ich zumindest schon einmal den ersten gelesen habe, dachte ich mir: Hätte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Unsterbliche Liebe" von Rosemary Laurey

    Unsterbliche Liebe
    Evangeline70

    Evangeline70

    31. July 2011 um 17:40 Rezension zu "Unsterbliche Liebe" von Rosemary Laurey

    Inhalt: Stella Schwartz macht sich nichts aus Vampiren - nur weil ihr neunjähriger Sohn sich so sehr dafür interessiert, hat sie die Vampirbuchhandlung betreten. Dass dort ein so unglaublich gutaussehnder Mann wie Justin Corvus aushelfen würde, konnte sie ja nicht ahnen. Und erst recht nicht, dass Justin wirklich ein Vampir ist... Leider konnte ich keine große Begeisterung für diese Story entwickeln und habe mich mehr oder weniger durch die Seiten gequält. Wie dann dem Sohnemann zum Schluss erklärt wird, dass Mom tot und nun ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Midnight Lover" von Rosemary Laurey

    Midnight Lover
    SinjeB

    SinjeB

    20. June 2011 um 07:32 Rezension zu "Midnight Lover" von Rosemary Laurey

    Aus dem Inhalt: Der bislang letzte Band der Reihe widmet sich Toby Wise, dem wir bereits kurz begegnet sind. Im Vergleich zu den übrigen Hauptvampiren ist er noch vergleichsweise jung, er starb erst 1873. Auch in diesem Roman führt die Autorin ihre Charaktere wieder zusammen. So sitzt Wise gemeinsam mit Tom Kyd über den Büchern der Connor Inc., der Firma von Elizabeths/Angelas Vater, Piet Connor, der, wie wir wissen, dem Ghul-Macher Laran Radcliffe zum Opfer gefallen war. Die Handlung wurde demzufolge wieder von England nach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Keep Me Forever" von Rosemary Laurey

    Keep Me Forever
    SinjeB

    SinjeB

    20. June 2011 um 07:28 Rezension zu "Keep Me Forever" von Rosemary Laurey

    Aus dem Inhalt: "Unsterbliches Verlangen" führt uns zurück nach Bringham, nämlich nach Orchard House, das wir bereits aus Band 1 kennen. Protagonistin ist dieses Mal Antonia Stonewright, die ebenfalls aus den Vorgängerbänden bekannt ist. Gemeinsam mit Elizabeth Connor, so heißt der Ghul aus Band 3, Angela Ryan, nämlich in Wirklichkeit, begibt sie sich dorthin, um in Dixies Haus ein Kunsthandwerksgeschäft mit Galerie zu eröffnen. Auf den Plan treten weiterhin Stella nebst Sohn Sam sowie Justin und Tom. Auf der Suche nach ...

    Mehr
  • weitere