Rosemary Sutcliff

 3.9 Sterne bei 90 Bewertungen

Lebenslauf von Rosemary Sutcliff

Rosemary Sutcliff 1920–1992, eine der erfolgreichsten Autorinnen Englands, wurde für ihre Leistungen u. a. mit der Carnegie-Medaille geehrt. Viele ihrer Bücher standen auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Rosemary Sutcliff

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Der Adler der Neunten Legion9783423714358

Der Adler der Neunten Legion

 (28)
Erschienen am 01.03.2011
Cover des Buches Robin Hood9783772518713

Robin Hood

 (9)
Erschienen am 01.02.2016
Cover des Buches Das Hexenkind9783772518720

Das Hexenkind

 (5)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches Schwarze Schiffe vor Troja9783772516610

Schwarze Schiffe vor Troja

 (5)
Erschienen am 26.08.2015
Cover des Buches Tristan und Iseult9783772511394

Tristan und Iseult

 (3)
Erschienen am 01.01.1996
Cover des Buches Robin Hood9783730601600

Robin Hood

 (3)
Erschienen am 07.09.2014
Cover des Buches Der silberne Zweig9783423714952

Der silberne Zweig

 (2)
Erschienen am 01.12.2011

Neue Rezensionen zu Rosemary Sutcliff

Neu
V

Rezension zu "Der Adler der Neunten Legion" von Rosemary Sutcliff

Der Adler der Neunten Legion
Vaelin_Al_Sornavor 6 Monaten

Hier passt einfach alles: ein poetischer Schreibstil, eine einmalige Geschichte und Freundschaften, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und durch das historische Setting lernt man nebenbei sogar noch etwas. Mir fällt nichts anderes ein, als zu schreiben: dieser historische Roman ist brilliant.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Adler der Neunten Legion" von Rosemary Sutcliff

Der Adler der Neunten Legion 🦅
Weeping_Angel_13vor 10 Monaten

TITEL:  Der Adler der Neunten Legion 

[Werbung / selbst gekauftes Exemplar]

 

Kennst du schon?

*****

Titel: Der Adler der Neunten Legion 

[The Eagle of the ninth] 

[Film Edition] 

Autor: Rosemary Sutcliffe 

Erscheinungsdatum: 01.03.2011

Taschenbuchausgabe:  400 Seiten

ISBN: 978-3423714358

Preis TB: 8,95 €

Preis DvD bei Amazon: 6,99€ 

Verlag: dtv Junior [Jugendbuch] 

[Deutscher Taschenbuch Verlag] 

Auflage: Ungekürzte Ausgabe 2010

🦅

KURZ UND KNAPP: 


Das Geheimnis um den verschwundenen Adler der Neunten Legion, jenseits der Nebel von Nordbritannien kreist noch immer in den Gedanken des jungen Centurio Marcus Flavius Aquila. Denn sein Vater Flavius Aquila war der Oberste Kommandant und Kohortenführer der Neunten Legion. Auf seinen Weg, das Geheimnis um das Verschwinden der Neunten Legion zu lösen, begleitet ihn der junge Sklave Esca, einem Sohn der Briganten, dem Tätowieren Volk, das sich gegen die Unterjochung der Römer aufgelehnt hat und es noch immer tut. 


KEYWORDS: #RosemarySutcliff #DerAdlerderNeuntenLegion #TheEagleOfTheNinth #Blogger #BloggerTeam #BloggerLeben #BloggerAlltag #Buchblog #Bookblog #Bücherwurm #Bookworm #Leseratte #Bookstagram #LesenMachtSpaß #ReadingIsFun #BooksAreLife #OneBookThousendWorlds 

🦅

DIE CHARAKTERE IM BUCH :


Die Charaktere sind wundervoll und mit viel Liebe zum Detail geschaffen worden. Ich finde es unheimlich spannend zu sehen wie die beiden Protagonisten im Laufe ihrer Reise durch die Wildnis Britanniens von Feinden zu Freunden werden und das die Meister - Sklaven Stellung zwischen ihnen verschwindet. Sie ergänzen sich durch ihre Stärken und Schwächen und bilden dadurch ein tolles Team. 


MARCUS FLAVIUS AQUILA


  • Centurio der vierten gallischen Hilfstruppe der Zweiten Legion 

  • später auch Demetrius, der Reisende Augenheiler von Alexandria 

  • Wappen: Delphinzeichen der Familie 

  • Gott: Mithras [Sonnengott] 


>> Marcus ist auch eine interessante Figur und er hat alles was einen echten Römer ausmacht - Intelligenz, Ehrgeiz, Loyalität und ein treues Herz ♥ Nicht zuletzt seine Bindung zu Cottia, der kleinen Füchsin, die es dem ehemaligen Centurio schwer angetan hat, zeigt das Marcus einen Wandel durchlebt hat, während seiner Abenteuer durch die Landschaft Britanniens. Auch seine Freundschaft zu Esca zeigt die deutliche Veränderung seines Denkens und Handelns. 


ESCA MAC CUNOVAL


  • Speerträger vom Stamm der Brigantes

  • Träger des blauen Kriegsschildes

  • gehört zum Tätowierten Volk

  • Britannier 

  • Leibsklave von Marcus

  • bester Freund von Marcus

  • Gott: Lugh vom Leuchtenden Speer [Sonnengott] 


>> Na, ihr könnt Euch ja denken wer mein Lieblingscharakter im Buch und auch im Film ist. Esca ist eine wirklich tolle Figur und für einen angeblich Wilden [laut der Römer] ist er wahnsinnig Intelligent und begabt im Umgang mit Worten. Nicht zuletzt sprechen die blauen Tätowierungen genau meinen Nerv. Ein Traum von einem lecker Kerlchen. 🥰 Ja Esca ist definitiv mein Lieblingscharakter im Buch und auch im Film. Ich mag seine Art die Dinge zu sehen und zu erklären. Leider ist seine Freundschaft zu Marcus im Film zwar erkennbar - gerade zum Schluß, aber sie ist nicht so tiefgehend wie im Buch. Im Buch wird ihre tiefe Freundschaft sehr oft deutlich gezeigt und geht soweit das sie sich Brüder nennen - nicht nur im Kampf. 💞

🦅

DIE STORY… einfach ein Genuss für Seele und Geist. 🦅💞


DER SCHREIBSTIL VON … Rosemary Sutcliffe ist flüssig und gut verständlich. Sie hat ein gutes Händchen bei der Wortwahl und Formulierung der Dialoge. Es ist ein Genuss für die Sinne und die Seele. 


DAS BUCH … was soll ich sagen ⁉️ Ich liebe es… 🥰


MEIN FAZIT: Alles in allem kann ich das Buch und auch den nur wärmstens empfehlen, großartiges Lesevergnügen!

🦅

Meine Bewertung zum Buch:


Story 🌟🌟🌟🌟🌟

Originalität 🌟🌟🌟🌟

Spannung 🌟🌟🌟

Überraschungseffekt 🌟🌟🌟

Humor 🌟🌟🌟 

Emotionen 🌟🌟🌟

Schreibstil 🌟🌟🌟🌟 

Cover 🌟🌟🌟🌟🌟 

Lesespaß 🌟🌟🌟🌟🌟

Weiterempfehlung 🌟🌟🌟🌟🌟 

Kommentieren0
2
Teilen
T

Rezension zu "Der Adler der Neunten Legion" von Rosemary Sutcliff

Spannender Jugendroman!
Thunderdreamervor 2 Jahren

Nachdem ich anfänglich doch einige Mühe hatte, mich in den Schreibstil von Rosemary Sutcliff hineinzufinden, las sich die Geschichte um den jungen Ex-Centurio Marcus Aquila und seinen Freund, den ehemaligen britannischen Sklaven Esca recht spannen und vermittelt einen guten Eindruck von der römischen Besatzungszeit Britanniens im zweiten Jahrhundert nach Christus. Die beiden jungen Männer erleben einige Abenteuer gemeinsam, als sie sich nördlich der Grenze des Reiches auf die Suche nach einem seit vielen Jahren verschollenen Legionsadler begeben, und diesen schließlich unter großen Gefahren versuchen zurückzubringen. Bis kurz vor Ende fiebert man mit, der Ausgang des ganzen Unternehmens scheint mehr als zweifelhaft ... Ein vielleicht nach heutigen Vorstellungen etwas "angestaubter" Jugendroman, der jedoch in seinen Aussagen und der Thematik absolut zeitlos ist. Es geht um Freundschaft und Treue, und auch darum, sich den Schwierigkeiten zu stellen, die im Leben auftreten können. Sehr wertvoll ... lesenswert!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 149 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks