Rosemary Sutcliff Die Rückkehr des Odysseus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rückkehr des Odysseus“ von Rosemary Sutcliff

Die lange Zeit der Belagerung ist vorbei. Troja liegt in Schutt und Asche. Auf den schwarzen Schiffen der griechischen Flotte werden die Segel gehisst. Aber König Odysseus von Ithaka erwarten auf der Rückfahrt Gefahren von einem Ausmaß, wie er sie während des ganzen trojanischen Krieges nicht erlebt hat. Von widrigen Winden in unbekannte Gewässer verschlagen, hat Odysseus nicht allein mit den Fehlern seiner Schiffsbesatzung zu ringen, sondern auch selbst immer größere Prüfungen zu bestehen: im Land der menschenfressenden Kyklopen, auf der Insel der zaubermächtigen Kirke, im Schattenreich. Und als er endlich die Küste Ithakas erreicht, findet er seine geliebte Penelopeia von jungen Freiern umlagert. Aber dann stellt sich die Göttin Athene auf seine Seite.

In Rosemary Sutcliffs Nacherzählung der Odyssee wird Homers großartige, aber auch sehr komplexe epische Dichtung zu einem fesselnden Reisebericht, in dem eine Reihe höchst ungewöhnlicher Menschen, Zauberer und Ungeheuer auftreten. Alan Lees eindrucksvolle Illustrationen beschwören das goldene Zeitalter des Mythos herauf und machen dieses Buch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Stöbern in Kinderbücher

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Der Weihnachtosaurus

Eine spannende Geschichte mit einer wundervoll weihnachtlichen Botschaft

Siraelia

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

"Das Buch war zu schnell zu Ende", sagten meine Kids und mir hat irgendetwas gefehlt.

Mrs_Nanny_Ogg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Rückkehr des Odysseus" von Rosemary Sutcliff

    Die Rückkehr des Odysseus

    Maggi

    10. November 2012 um 00:29

    Dieses Buch ist ein Hochgenuss!!! Die gut lesbare Übersetzung von Rosemary Sutcliff ist mittlerweile schon etabliert und das zu recht. Durch sie wird der Klassiker der Weltliteratur für Jedermann lesbar! Ergänzt wird sie hier von den genialen, bis ins Detail perfekten, wunderschönen Bildern von Alan Lee, der den meisten wohl durch seine Illustrationen im Hobbit und anderen Werken Tolkiens bekannt sein mag. Durch die Bilder bekommt auch eine neue Generation Zugang zu dem klassischen Werk, wenn sie denn will. In diesem Buch zeigt der Meister Alan Lee sein ganzes Können und ich persönlich finde die Illustrationen noch gelungener als die ebenfalls sehr ästhetischen in den Tolkien Werken. Sie wirken einfach noch durchdachter, detaillierter und so, als ob Alan Lee sich länger Zeit genommen hätte, um die Bilder zu durchdenken. Ich kann jedem diese Ausgabe und den zweiten Homer-Band "Schwarze Schiffe vor Troja" nur Wärmstens ans Herz legen! Sie sind aus sprachlicher und künstlerischer Sicht absolut unerreicht! "Prädikat wertvoll" verdient das Buch meiner Meinung nach auch für junge Leser!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks