König Artus und die Abenteuer der Ritter von der Tafelrunde

von Rosemary Sutcliff 
3,8 Sterne bei10 Bewertungen
König Artus und die Abenteuer der Ritter von der Tafelrunde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

R

Tja... die tapferen Ritter der Tafelrunde. Kopf ab, Kopf gespalten, Leib durchbohrt. Selbst die "Helden" sind grausam.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "König Artus und die Abenteuer der Ritter von der Tafelrunde"

»Das ist nicht mein Schwert«, sagte Kay, als ihm Artus die Waffe reichte.»Ich konnte es nicht holen, alles war verschlossen; zufällig stieß ich auf dieses da, im Kirchgarten, es steckte in einem großen Stein.« Nur dem Jungen Artus ist es möglich, das zu tun, was den neuen König Britanniens für sein Volk sichtbar machen soll: das Zauberschwert Excalibur aus dem Stein zu ziehen! Dadurch erweist er sich als rechtmäßiger Herrscher des Landes, besteigt noch im Kindesalter den Thron und wird von seinen Untertanen anerkannt. Der Seher und Zauberer Merlin steht ihm bei dieser schwierigen Aufgabe bei. Auf seine Weisung gründet Artus die Tafelrunde, zu der nur die besten Ritter des Landes geladen sind. Diese streben nach Ruhm durch Kampf und Abenteuer und beginnen ihre Suche nach dem heiligen Gral. Ritter Galahad und Ritter Lancelot befinden sich in ihren Reihen. Der eine dazu bestimmt, den Gral zu schauen und an seinen Bestimmungsort zurückzubringen, der andere, sich in die Königin Ginerva, Artus' Frau, zu verlieben. Dadurch beschwört er eine unglückliche Verkettung von Eifersucht, Leidenschaft und Schuld herauf ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423713061
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:637 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:23.07.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    R
    RahlaLiwvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Tja... die tapferen Ritter der Tafelrunde. Kopf ab, Kopf gespalten, Leib durchbohrt. Selbst die "Helden" sind grausam.
    Kommentieren0
    joerns avatar
    joern
    eva1982s avatar
    eva1982
    B
    bluePrincess009vor 3 Monaten
    Herbstlaubs avatar
    Herbstlaubvor 5 Monaten
    Kostbarkeits avatar
    Kostbarkeitvor 3 Jahren
    Stefan92s avatar
    Stefan92vor 5 Jahren
    DarkLadys avatar
    DarkLadyvor 7 Jahren
    JoritHillendahls avatar
    JoritHillendahlvor 8 Jahren
    gras avatar
    gravor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks